Start Marketing R/GA übernimmt weltweiten Creative Lead für Wella und Clairol

R/GA übernimmt weltweiten Creative Lead für Wella und Clairol

5 min read
0
0
38

Coty setzt bei der Neuausrichtung seiner Marken auf Kreativkompetenz der Agentur

New York / London / Berlin, 11.08.2017 – Riesenerfolg für R/GA: Coty, der drittgrößte Beautykonzern weltweit, überträgt der Agentur sämtliche Kreativ-Aufgaben zur Vermarktung seiner neu erworbenen Haarpflege-Marken Wella und Clairol. Die Betreuung der deutschen Traditionsmarke wird R/GA Deutschland übernehmen, da Wella seinen Hauptsitz und mehrere Produktionsstätten in Deutschland hat.

Wella und Clairol waren Teil des Beauty Business, das Coty im Oktober 2016 von Procter & Gamble übernahm. Insgesamt gingen 40 namhafte Marken an Coty, unter anderem Gucci und Hugo Boss sowie Cover Girl und Max Faktor. Im Zuge der Neuausrichtung der beiden renommierten Haarpflege-Marken, tritt R/GA als kreative Leadagentur die Nachfolge der Agenturgruppe Grey an.

„Die Zusammenarbeit mit einer der führenden Kreativagenturen ist Teil unserer neuen Markenstrategie. Mit der Entscheidung für R/GA initiieren wir ein völlig neues Level an Kreativität und Attraktivität, um die Entwicklung von Wella und Clairol noch stärker zu beleben. R/GA teilt unsere hohen Ansprüche bei diesem Prozess und wir sind sicher, den richtigen Partner an Bord zu haben“, so Sam Southey, VP Creative and Integrated Communications.

R/GA verfügt bereits über Erfahrungen im Beauty- und Haarpflege-Sektor. Vor einigen Jahren betreute die Agentur bereits den L’Oreal Etat. Ab sofort wird R/GA die Marke Wella weltweit und Clairol vornehmlich in den USA neu positionieren.

R/GA Managing Director Berlin Sascha Martini dazu: „Die Zeit ist reif für eine kreative Transformation der Kosmetik- und besonders der Haarpflegeprodukte, die über den Einzelhandel vertrieben werden. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Coty und darauf, mit unserer Darstellung der angesehenen Marken Wella und Clairol zu überraschen.“

Über R/GA
Bei R/GA dreht sich alles um Design. Als Innovationsführer baute die Agentur über mehr als 40 Jahre ein Angebot auf, das neben preisgekröntem Design auch Unterstützung in den Bereichen Beratung, Ventures, Technologie, Marketing, Architektur und IP Entwicklung bietet. Ihr Leistungsumfang reicht von Web, Mobile und Social Communications über Retail und eCommerce bis hin zu Produktinnovation, Brand Development und Business Transformation. Weltweit arbeiten 2.000 Mitarbeiter an 19 R/GA Standorten in den USA, Europa, Südamerika und Asien-Pazifik. R/GA gehört zu The Interpublic Group of Companies (NYSE: IPG), einer der weltweit größten Organisationen auf dem Gebiet von Werbung und Marketingservices. Weitere Informationen über R/GA gibt es auf der Website www.rga.com sowie auf Facebook und Twitter.

Kontakt
forvision
Anke Piontek
Lindenstraße 14
50674 Köln
0221-92 42 81 4 -0
0221-92 42 81 4- 2
piontek@forvision.de
http://www.forvision.de/de/

mehr passende Artikel
mehr von adenion
mehr ansehen Marketing

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Interessante Artikel

Neuer Internetauftritt der Handelsagentur Udo Weißenfels

Die Handelsagentur Udo Weißenfels präsentiert sich zum 20-jährigen bestehen ab sofort mit …