Start News 4POS rollt Kassensystem bei NKD aus

4POS rollt Kassensystem bei NKD aus

7 min read
0
0
407

Europaweiter Einsatz der Kassenhardware in allen Filialentrevordiy.wordpress.com

Der Startschuss ist gefallen: 4POS, Schweizer Hersteller von kunden- und designorientierten POS-Systemen, hat mit dem Rollout seiner Kassenhardware beim Textileinzelhändler NKD begonnen. Das neue Kassensystem wird im Laufe des Jahres 2017 in allen Filialen in Deutschland, Österreich, Italien, Kroatien und Slowenien ausgerollt. NKD schafft sich damit erstmalig eine einheitliche Plattform am Point of Sale.

Die NKD-Firmengruppe gehört mit 1.800 Filialen in Europa und 8.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zu den größten Unternehmen im Textileinzelhandel. Das Angebot umfasst Alltags- und Sportbekleidung, Heimtextilien und kleinere Einrichtungsgegenstände im unteren Preissegment. Das Unternehmen will mit einer neuen Kassenlösung den Filialbetrieb optimieren und entschied sich Ende 2016 für die Kassenhardware der Schweizer 4POS. Die ersten Installationen wurden bereits durchgeführt, das komplette Rollout der 1.800 neuen Kassensysteme wird im November 2017 abgeschlossen sein.

Durch die Kooperation mit 4POS kann NKD auf eine Gesamtlösung mit Consulting, Hardware, Service und Wartung zugreifen. Ausschlaggebend für die Entscheidung war das massgeschneiderte Angebot, das mit hoher Verfügbarkeit, zukunftsorientierter Plattform, langlebiger Technologie und Skalierbarkeit überzeugte. Auch die grüne und nachhaltig optimierte TCO war ein stichhaltiges Argument für das Unternehmen.

Die neue Kassenhardware POS-310 Eco GTII verfügt über die modernste Intel Plattform, funktioniert lüfterlos und ist ein kompaktes All-in-One-Modell. Zudem hat 4POS auf Wunsch von NKD ein spezifisches I/O Board entwickelt, das exakt auf die Bedürfnisse des Textileinzelhändlers zugeschnitten ist. Die energieeffiziente Kasse lässt sich auf kleinem Raum betreiben. Ausgestattet mit einem 15″ resistiven Touchscreen ist sie sehr bedienerfreundlich und optimal auf den Einsatz in der Filiale abgestimmt.

„Wir freuen uns sehr, dass sich ein so namhaftes Unternehmen wie NKD für unsere Kassensysteme entschieden hat. Wir haben quasi einen perfekt sitzenden Massanzug entworfen, der alle Wünsche und Anforderungen des Kunden erfüllt und haben damit die Ausschreibung für uns entschieden“, erklärt 4POS Geschäftsführer, Rolf Thomann. „Jetzt beweist sich im Alltag, wie unsere robuste Technologie in einem anspruchsvollen Umfeld für zuverlässiges Arbeiten am Point of Sale und für langfristige Investitionssicherheit sorgt.“

4POS ist der einzige Schweizer Hersteller von kunden- und designorientierten Point of Sales Hardware Lösungen. Zu den Kunden gehören heute schon führende Einzelhandelsunternehmen in Europa. Die Stärken liegen in der Flexibilität, dem hohen Dienstleistungs- und Servicegedanken. Dazu kommt unterstützend ein professionelles Netzwerk und hervorragende Partner. Laut Rolf Thomann, CEO 4POS AG, ist das Ziel, in naher Zukunft im deutschsprachigen Europa zu den Top-Kassenanbietern zu gehören. Bis heute sind schon weit über 100″000 POS-Systeme europaweit im Einsatz.

Firmenkontakt
4POS AG
Rolf Thomann
Neuhofstrasse 25
6340 Baar
Tel. +41 41 766 27 47
info@4pos.com
http://www.4pos.com

Pressekontakt
Vitamin11 Marketingberatung
Gina Nauen
Ulrich-Kaegerl-Str. 19
94405 Landau
09951600601
gina.nauen@vitamin11.de
http://www.vitamin11.de

mehr passende Artikel
  • Markenmanagement

    Gutes Markenmanagement wird häufig unterschätzt Markenmanagement ist für viele Unternehmen…
  • LogiMAT 2019: Mobile IPC und Staplerterminals

    Die Fahrzeugterminals von SOREDI wurden entwickelt, um im permanenten Einsatz unter härtes…
  • Kleiner Star im Hallenbau

    Arbeitsbühne aus dem HKL MIETPARK bewährt sich als geschätzter Allrounder. Leipzig, 13. De…
mehr von adenion
mehr ansehen News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Interessante Artikel

Markenmanagement

Gutes Markenmanagement wird häufig unterschätzt Markenmanagement ist für viele Unternehmen…