APROS Consulting seit 15 Jahren im Dienste der Kunden

Seit nunmehr 15 Jahren betreuen die APROS Consulting & Firmenservices ein breites Spektrum verschiedener Kunden aus Industrie, Handel, Handwerk oder der Gesundheitsbranche. Was von Eningen aus gesteuert wird, hat sich über die Jahre zu einem international operierenden Unternehmen entwickelt. Die Unternehmensberatung mit Hauptsitz in Eningen ist in den USA, Afrika und Asien aktiv und mit weiteren Büros in Tübingen, Reutlingen und Stuttgart vertreten. Nach seinen nun 15 Jahren hat sich APROS längst als stabiler Faktor am Markt etabliert.

„Idee & Umsetzung“ lautet der Firmenslogan. APROS hat ihn sich auf die Fahnen geschrieben – und das leben Geschäftsführer Volker Feyerabend und seine Mitarbeiter auch. Den Kunden werden nicht nur Konzepte verkauft, sondern die Projekte werden auch in ihrer Umsetzung beim Kunden bis zum erfolgreichen Ende begleitet. Der Kundenkreis zieht sich von Einzelfirmen oder Freiberuflern bis hin zu großen Namen, bekannten Konzernen und Mittelständlern aus Elektronik, Handwerk, Gesundheit, Industrie. Mit einem breit gefächerten Leistungsspektrum betreut APROS zahlreiche Firmen im In- und Ausland.

Durch die intensive und nahe Zusammenarbeit entstanden zahlreiche Stammkundenbeziehungen. Noch heute werden Kunden aus der Anfangszeit der Unternehmensberatung betreut. Bis zu 15-jährige Kundenbeziehungen gehören nicht zu dem, was man heute als selbstverständlich bezeichnen kann.

APROS als Unternehmensberatung und Servicedienstleister arbeitet heute mit festangestellten und langjährigen Vertragspartnern zusammen. 30 der Spezialisten aus dem Team sitzen in Deutschland, weltweit sind es insgesamt ca. 50. So war es in den vergangenen Jahren möglich, stetig zu wachsen. In diesem Jahr wurde beispielsweise eine zusätzliche Teamassistenz und für den Medienbereich eine Diplom-Kommunikationsdesignerin eingestellt.

Aber wie kommt man auf die Idee, sich der Unternehmensberatung und dem Firmenservice (von Werbung über Vertrieb bis Verwaltung) zu verschreiben? Geschäftsführer Volker Feyerabend hat vor der Gründung seiner Unternehmensberatung langjährige Erfahrungen mit Outsourcing-Konzepten in der Industrie gesammelt. Bei HP war er beispielsweise in führenden Positionen tätig. Der Erfolg seiner Arbeit im Top-Management großer Unternehmen hätte den Schritt zur Gründung eines eigenen Unternehmens nicht zwingend notwendig gemacht. Aber Feyerabend ist sich noch heute sicher, dass es der richtige Schritt war. „Ich konnte in meiner Tätigkeit selbst viele Erfahrungen mit externen Beratern und Dienstleistern sammeln. Aus dieser Erfahrung und Beobachtung ist die Meinung entstanden: Das geht auch besser!“

Für das Team gibt es keine vorgefertigten Lösungen aus dem Baukasten, die Anforderungen und Bedürfnisse der Kunden geben die Richtung vor, um gemeinsam nachhaltige Ergebnisse zu erzielen. So ist APROS Consulting gewachsen und hat sich in der Region verwurzelt. So gehört soziales und regionales Engagement fest in die Firmenphilosophie. Es wird aber nicht nur mit Spenden unterstützt, sondern das Team ist auch Teil sehr erfolgreicher Konzepte.

Die Unternehmerrunde Reutlingen ist eines der erfolgreichen Beispiele. Auch wurden die Bemühungen Eningens zur Zertifizierung als ‚Gesunde Gemeinde‘ tatkräftig unterstützt – und man ist immer noch dabei. Volker Feyerabend ist stellvertretender Leiter des Arbeitskreises ‚Gesunde Gemeinde‘. Außerdem ist er Beirat in verschiedenen Unternehmen und auch Beirat für Öffentlichkeitsarbeit und Marketing im Gesundheitsforum. Aber auch andere lohnenswerte Projekte liegen im Fokus des sozialen Engagements. Das Projekt Rückenwind der Uni-Kinderklinik Tübingen, der Förderverein für krebskranke Kinder, die Stiftung Zenit für Inklusionsprojekte und einige mehr werden vom APROS-Team aus Ãœberzeugung unterstützt.

Und da auch das zum Grundsatz der Unternehmensberatung gehört, dass Erfolge und erreichte Ziele Wertschätzung erfahren sollen – in der heutigen Zeit kommt das oft unbemerkt zu kurz – wurde nun das 15-jährige Jubiläum gefeiert. Jetzt geht es aufmerksam und gespannt weiter in eine hoffentlich erfolgreiche Zukunft. Die 15 jährige Erfahrung und der Markt lehrt mit seinen ständigen Veränderungen und Entwicklungen, dass er mit wachen Augen und der Bereitschaft, ständig zu lernen beobachtet werden muss.

Nur so können den Kunden der Unternehmensberatung auch in den kommenden Jahren aktuelle Trends, wie z.B. die Entwicklungen bei den immer zahlreicher werdenden Social Media-Plattformen und PR Möglichkeiten, nahe gebracht und effektiv nutzbar gemacht werden. Aber wach zu sein und zu bleiben gehört ebenfalls zur Philosophie von Volker Feyerabend und seinem Team.

Weitere Informationen: www.APROS-Consulting.com

Wir sind Spezialisten mit Erfahrung aus Management und Fachbereichen mit ergänzendem Know-How.
Als Dienstleister können wir Ihre Arbeit durch unsere Services unterstützen.

Know-how und Do-how Idee und Umsetzung
Sie bekommen nicht nur Konzepte. Wir erarbeiten schnell und unbürokratisch gemeinsame, individualisierte Lösungen. Diese planen wir praxisnah, setzen diese um und überprüfen.
Wir verstehen bestehende Grenzen und überwinden diese innovativ aber verträglich.
Um der zunehmenden Internationalisierung Rechnung zu tragen, arbeiten wir weltweit und sind an verschiedenen Standorten.
Wir folgen konsequent der Philosophie – Umsetzbarkeit ist der Schlüssel der Beratung – und lassen uns daran messen.

Firmenkontakt
APROS Int. Consulting & Services
Volker Feyerabend
Rennengaessle 9
72800 Eningen – Reutlingen
49 (0)7121-9809911
info@APROS-Consulting.com
http://www.APROS-Consulting.com

Pressekontakt
APROS Services
Volker Feyerabend
Rennengaessle 9
72800 Eningen- Germany
49 (0)7121-9809911
info@APROS-Consulting.com
http://www.apros-consulting.com

Rednerpreis für Hendrik Habermann

Dormagener Unternehmer gewinnt Verlags-Award beim internationalen Speaker-Slam in New York

Dormagen, 8. Dezember 2016.
Der Dormagener Unternehmer und Vortragsredner Hendrik Habermann hat den Verlags-Award beim diesjährigen internationalen Speaker Slam in New York gewonnen. Veranstalter des renommierten Rednerwettstreits ist Herrmann Scherer, eine Ikone unter den deutschsprachigen Rednern und ein profunder Kenner der internationalen Rednerszene. In achtminütigen Kurz-Keynotes sind mehr als 50 Rednerinnen und Redner gegeneinander angetreten, um einen der begehrten Awards zu ergattern. Neben dem Verlags-Award wurden auch ein Publikums-Award und ein Agentur-Award vergeben. Die Jury, zusammengesetzt aus Programmdirektoren und Leitern von Verlagen, Entscheidern aus Redneragenturen und Weiterbildungsorganisationen, Top-Speakern und Eventveranstaltern, hat je einen Gewinner in jeder Kategorie gekürt. Für Hendrik Habermann ist es die erste große Auszeichnung in seiner erst jungen Karriere als Vortragsredner.

„Ich bin sehr stolz auf den Award. Die Konkurrenz war sehr hart. Viele Top-Redner waren am Start und die Jury hat schon bei früheren Speaker Slams deutlich gemacht, dass sie höchste Ansprüche stellt“, erklärt Hendrik Habermann, der zusammen mit seinem Bruder Hartwig eine Unternehmensgruppe rund um die Themen Werbemittel, haptisches Verkaufen und Mediendesign in Dormagen leitet und einen Lehrauftrag an der Fachhochschule Düsseldorf inne hat.

Ãœberzeugt hat die Jury vor allem die Lebendigkeit seines Vortrags. „Meine blinde Tochter hat mir die Augen geöffnet“, lautet der Schlusssatz seiner Keynote, in der der Vater von Drillingen sowie einer schwerstmehrfach behinderten Tochter eindringlich und emotional über ganz persönliche Höhen und Tiefen spricht – private und geschäftliche. Seine These: Die meisten Menschen behindern sich selbst, sind also selbst-behindert und selbst-behindernd. Seine Tochter habe ihm das klar gemacht. Die intensiven emotionalen Erfahrungen überträgt er auch ins Geschäftsleben. So sagt er auch: „Wer nach Motivation durch andere ruft, ist unreif“ und „Jeder trägt die Verantwortung für sein Leben und seinen Erfolg selbst“.

Hendrik Habermann wurde kürzlich auch als Member der Ethik Society ausgezeichnet. „Verantwortliches Handeln gehört zum Leben und zum Erfolg dazu. Als Unternehmer und als Redner stelle ich mich gerne dieser Verantwortung und gebe mein Wissen und meine Erfahrungen weiter“, erklärt er. Im kommenden Jahr sind zudem einige Buchprojekte und Publikationen geplant – auch inspiriert durch den Gewinn des Verlags-Awards.

Hintergrund

Hendrik Habermann ist der führende Experte zum Thema Selbstbestimmung im deutschsprachigen Raum. Sowohl im Business als auch im Privatleben wirbt er für autonome Entscheidungen und dafür, SELBST seiner eigenen BESTIMMUNG zu folgen anstatt fremdbestimmt das Leben anderer zu führen und deren Erwartungen zur Entscheidungs- und Handlungsmaxime zu erheben.

Selbstbestimmung bedeutet für Hendrik Habermann auch und vor allem, hart gegen sich selbst zu sein. Durch sein Engagement als Unternehmer, mehrfacher Vater und gesellschaftlicher Akteur zeigt er täglich in der Praxis, wie radikale Ich-Bezogenheit nicht nur einem selbst, sondern auch denen, für die Verantwortung übernommen wird, zum Vorteil gereicht. Diese Botschaft und seine bewegende persönliche Geschichte machen Hendrik Habermann zu einem der mitreißendsten, einfühlsamsten und zugleich humorvollsten Redner unserer Zeit. Seine eigene Biografie steckt voller extremer Herausforderungen, die er in seinen bewegenden Keynotes und Vorträgen eindrucksvoll schildert.

Für ihn bedeutet SELBST-BESTIMMUNG eben auch SELBST-VERPFLICHTUNG, die Pflicht, das anzunehmen, was das Leben verlangt – und sei es noch so tragisch, noch so hart und noch so kraftaufwändig.

Er weiß aus eigener Erfahrung, wie sich Verantwortung anfühlt, der man sich zu stellen hat – auch wenn der eigene Schmerzpunkt überschritten werden muss – und wie Menschen auch aus tiefsten Krisen gestärkt hervorgehen können. Als Coach gibt er diesen Erfahrungsschatz schonungslos ehrlich und tiefgründig weiter und zeigt neue Perspektiven für das Wichtige im eigenen Leben auf. Dabei fokussiert er den Blick auf die persönlichen Stärken, Ãœberzeugungen und Ziele.

Hendrik Habermann leitet zusammen mit seinem Bruder die Habermann Gruppe mit mehreren Unternehmen aus der Werbemittel-, Kommunikations- und eCommerce-Branche. Die Gruppe wächst ständig – auch und vor allem dank seines wegweisenden, mutigen und in diesem Sinne selbstbestimmten Managements.

In der in Dormagen bei Köln ansässigen Habermann-Gruppe sind verschiedene Unternehmen aus den Bereichen Marketing, Werbung, gegenständliche Kommunikation, eCommerce und Produktentwicklung zusammengeschlossen. Herzstück der Habermann-Gruppe ist die habermann hoch zwei gmbh, die als inhabergeführtes Werbemittelunternehmen zu den innovativsten im deutschsprachigen Raum gehört. Neben diversen Webemittelkatalogen und dem Webshop www.werbemittelkontor.com setzt das rund 20-köpfige Habermann-Team vor allem auf individuelle Werbemittelentwicklungen, die in einer eigenen Produktion gefertigt werden können. So verfügt das Unternehmen im Gegensatz zu den meisten anderen Werbemittelvertrieben über hausinterne Kapazitäten für fast alle Formen der Veredelung: Veredelung mit Stick, Gravur, Tampondruck, Digitaldruck, Textilveredelung und weitere komplexe Verfahren, die teilweise in Handarbeit und damit maximal flexibel und maximal individuell erbracht werden. Darüber hinaus bietet Habermann die komplette Lagerung, On-Demand-Produktion sowie die Just-in-time-Distribution von Werbemitteln an. Ergänzt wird die Logistik-Kompetenz durch mobile Produktionseinheiten, die die Herstellung individuell veredelter Werbemittel etwa auf Messen oder im Rahmen von Kongressen ermöglichen.

Ein zweiter großer Geschäftsbereich sind Webshops, die eigens für anspruchsvolle Kunden programmiert werden und über die die gesamte Lieferkette gesteuert werden kann – kundenintern für die Bestellung individualisierter Werbemittel oder extern als Retail-Shops.

Die Besonderheit der Unternehmen der Habermann-Gruppe ist die Entwicklung eigener anspruchsvoller und hochgradig individueller Produkte in einer eigenen Marktforschungs- und Kreativabteilung, die Werbeinnovationen von der Idee bis zur Marktreife konzipiert – teilweise in eigener Regie, teilweise in Partnerschaft mit namhaften Markenherstellern.

Das visionäre Management der Habermann-Gruppe, zu der auch einige Unternehmensbeteiligungen, Eigen- und Fremdmarken sowie Joint-Ventures gehören, besteht aus den Brüdern Hendrik und Hartwig Habermann, die ihr Marktwissen und Know-how auch in verschiedenen Fachgruppen, Verbänden und sogar an Hochschulen weitergeben.

Weitere Informationen über die umfassenden Leistungen der Habermann-Gruppe gibt es unter www.habermann.info

Firmenkontakt
habermann hoch zwei gmbh – Agentur für gegenständliche Kommunikation
Hendrik Habermann
Hamburger Straße 21
41540 Dormagen
+49 2133 2760-30
+49 2133 2760-34
info@habermann.info
http://www.habermann.info

Pressekontakt
Spreeforum International GmbH
Falk S. Al-Omary
Trupbacher Straße 17
57072 Siegen
+49 171 2023223
presse@spreeforum.com
http://www.spreeforum.com

Joachim Schwichtenberg (46) verstärkt DWFB im PR-Bereich

Von der Handelskammer in Den Haag zu DES WAHNSINNS FETTE BEUTE

Joachim Schwichtenberg (46) verstärkt ab sofort das Team der Agentur DES WAHNSINNS FETTE BEUTE. Bei der Strategieberatung für Markenkommunikation aus dem südwestfälischen Attendorn ist er künftig für die Public-Relations-Aktivitäten verantwortlich. Mit einem umfassenden Beratungsansatz, der strategische und kreative Elemente von Unternehmensberatung, Markenstrategie und Kommunikation vereint, berät das 34-köpfige Team der FETTEN BEUTE Kunden aus dem gesamten Bundesgebiet, darunter führende Familienunternehmen aus dem Mittelstand. Um dem Bedürfnis gerecht zu werden, die neu entwickelten Marken mit Leben zu erfüllen, haben die kreativen Markenstrategen sich jetzt mit ihrem Neuzugang im Content-Bereich verstärkt.

Nach seiner Zeit als Redaktionschef der Special-Interest-Zeitschrift WIRTSCHAFTSREDAKTEUR und als Radio- und Fernsehredakteur bei der Produktionsgesellschaft PRIBAG wechselte Joachim Schwichtenberg 2002 ins Haus der Bayerischen Wirtschaft in München. Dort, bei der mbw Medienberatung der Wirtschaft, verantwortete er bis 2015 den Bereich Mediendienste, in dem PR-, Bewegtbild-, Audio- und Seminaraktivitäten für Unternehmen und Wirtschaftsverbände gebündelt sind. Zudem war er in dieser Zeit Pressesprecher des Landesverbands Groß- und Außenhandel Bayern. Von München führte ihn der Weg nach Den Haag zur Deutsch-Niederländischen Handelskammer, bei der er Leiter der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit war.

Mit einem umfassenden Beratungsansatz, der strategische und kreative Elemente von Unternehmensberatung, Markenstrategie und Kommunikation vereint, berät das 34-köpfige Team der FETTEN BEUTE Kunden aus dem gesamten Bundesgebiet, darunter führende Familienunternehmen.

Kontakt
DES WAHNSINNS FETTE BEUTE GmbH
Joachim Schwichtenberg
Am Zollstock 3
57439 Attendorn
+49 (0) 27 22 63 99 140
j.schwichtenberg@fette-beute.com
http://www.fette-beute.com

IDENT X : Research Anbieter für Personalberater und Headhunter

Personal Research, Identifikation und Direct Search für Executive Search

Die Suche nach geeigneten Mitarbeitern für das mittlere und gehobene Management ist für Unternehmen oftmals von langer Dauer und erheblichen finanziellen Aufwendungen geprägt.
Professionelle Unterstützung in der Besetzung von Positionen im Management-Bereich kommt im Headhunting und der klassischen Direktsuche von dem Unternehmen IDENT X – sesshaft in Berlin. (http://www.ident-x.de).

Inhaberin Sylvia Gellman kennt die Anforderungen der personalsuchenden Beratungsunternehmen genau: „Dies ist ein exklusiver Nischenmarkt, der viel Know-how, Erfahrung und Fingerspitzengefühl braucht. Gerade Spezialisten und Manager für den gehobenen Führungsbereich lassen sich meist nur mittels Direct Search, einem Teilgebiet des klassischen Headhuntings, finden.“ Daher richtet sich das Angebit ausschlißlich an Personalberater und Headhunter die im mid management Spezialisten und Führungspositionen zu besetzen haben. `Unsere Klientel reicht von dem großen, internationalen Beratungshaus bis zur Search Boutique´.

Gelernt hat Gellman das Geschäft schon während ihres Studiums bei zwei großen Beratungen als Werkstudentin im Research. Bei SEARCH PARTNERS AG schulte sie das Student Team und war verantwortlich für den Search im IT Markt.

Schwerpunkte der Projekte von Ident-x sind Vakanzen aus den Industriebereichen Maschinen- und Anlagenbau, Automobilindustrie, Engineering sowie Health Care / Hospital.
Hier identifiziert IDENT X vor allem Kandidaten, die spezielle Schlüsselfunktionen in ihren Aufgabengebieten inne haben.
„An diese potentiellen Kandidaten kommen wir nur mit der telefonischen Direktansprache, keine App der Welt, kein social media Kanal kann die direkte Kontaktaufnahme ersetzen.´

Von Berlin aus arbeitet Ident-X im Deutschsprachigen Raum für Auftraggeber und unterstützt dabei Personalberatungen und Headhunter auch in der Schweiz und international.

Erfolgreiche Personal-Recherche erfordert neben dem wirtschaftlichen Backgroundviel, profunde Erfahrung und psychologisches Geschick. Wissen über Unternehmensstrukturen und -Hierarchien sind ebenfalls vorteilhaft. Dank jahrelanger Erfahrung im Personal- und Research-Bereich kann IDENT X auch komplexe Themenstellungen effizient und strukturiert umsetzen.

Erfolgreiche Research Arbeit made by Ident-X ist Teamwork gepaart mit Erfahrung und einer funktionierenden IT Infrastruktur.
´Diskretion und Verschwiegenheit ist unser Versprechen- Transparenz unseren Kunden gegenüber ist dabei kein Widerspruch´ Sylvia Gellman Geschäftsführerin IDENT X
www.ident-x.de
personal research research für personalberater identifikation

Wir bringen Ihnen mehr.
IDENT X Research Dienstleistungen für Personalberater und Headhunter

Kontakt
IDENT X
Sylvia Gellman
Pappelallee 78/79
10437 Berlin
030/ 220 121030
info@ident-x.de
http://www.ident-x.de

1 290 291 292 293 294 300