Ist CBD legal in Deutschland? Was die BfArM dazu sagt…

Die Antwort vom Bundesinstitut für Arzneimittel:

Berlin, 14.03.2019. Ob man in Deutschland legal CBD kaufen darf, wollte der Onlineshop für Cannabidiol Produkte, cbdkaufen.com, vom Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) wissen. Das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) ist eine selbstständige Bundesoberbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit. Sie ist zuständig für die Zulassung, der Verbesserung der Sicherheit von Arzneimitteln, der Risikoerfassung und -bewertung von Medizinprodukten und der Überwachung des Betäubungsmittel- und Grundstoffverkehrs.

Hier ist die Stellungnahme der bfarm.de bezüglich der Legalität von CBD-Öl in Deutschland:

„Mit dem am 10.03.2017 in Kraft getretenen Gesetz zur Änderung betäubungsmittelrechtlicher und anderer Vorschriften hat der Gesetzgeber die Position Cannabis in den Anlagen I bis III zu § 1 Abs. 1 Betäubungsmittelgesetz (BtMG) geändert. Das Betäubungsmittelgesetz unterscheidet seitdem zwischen Cannabis der Anlage III (Verwendung zu medizinischen Zwecken) und Cannabis der Anlage I (Verwendung zu nicht medizinischen Zwecken). Anlage I sieht zudem Ausnahmeregelungen für Nutzhanf (siehe Buchstabe b und d unter der Position Cannabis) vor.

Nach dem Buchstaben b unter der Position Cannabis in Anlage I zu § 1 Absatz 1 BtMG sind Pflanzen und Pflanzenteile der zur Gattung Cannabis gehörenden Pflanzen von den betäubungsmittelrechtlichen Vorschriften ausgenommen, wenn sie aus dem Anbau in Ländern der Europäischen Union mit zertifiziertem Saatgut (Nutzhanf) stammen oder ihr Gehalt an THC 0,2 % nicht übersteigt und der Verkehr mit ihnen (ausgenommen der Anbau) ausschließlich gewerblichen oder wissenschaftlichen Zwecken dient, die einen Missbrauch zu Rauschzwecken ausschließen.

Diese Ausnahmeregelung gilt auch für Zubereitungen aus den Pflanzen und Pflanzenteilen, wenn sie die vorgenannten Bedingungen erfüllen.
Da der erlaubnisfreie Verkehr auf gewerbliche oder wissenschaftliche Zwecke beschränkt ist, dürfen unbearbeitete oder bearbeitete (z.B. lediglich getrocknete und zerkleinerte) Pflanzenteile nicht an den Endverbraucher abgegeben werden.

Hiervon nicht betroffen sind Zubereitungen mit verarbeitetem Nutzhanf der oben genannten Sorten, auch wenn noch geringe aus den Pflanzenteilen stammende THC-Restgehalte enthalten sein sollten. Voraussetzung für die Abgabe an den Endverbraucher ist jedoch, dass ein Missbrauch zu Rauschzwecken ausgeschlossen werden kann. Dabei kann sich auf die Grenzwerte des BfR berufen werden, sofern eine orale Aufnahme des Produktes beabsichtigt ist:

http://www.bfr.bund.de/de/presseinformation/2000/07/bgvv_empfiehlt_richtwerte_fuer_thc__tetrahydrocannabinol__in_hanfhaltigen_lebensmitteln-884.html

Die von Ihnen (CBDkaufen.com – Anm. d. Red.) angefragten Cannabisextrakte dürfen – aus betäubungsmittelrechtlicher Sicht – nur dann an den Endverbraucher abgegeben werden, wenn die Extrakte ausschließlich aus Nutzhanf (< 0,2 % THC oder EU-Sorte) gewonnen wurden und die Endprodukte die o.g. THC-Richtwerte des BfR einhalten.

Bitte beachten Sie (cbdkaufen.com, Anm. d. Red) , dass die vorgenannte Ausnahmeregelung ausschließlich für Produkte ohne medizinische Zweckbestimmung gilt. Produkte aus Cannabis oder Nutzhanf, die für medizinische Zwecke bestimmt sind, sind aus betäubungsmittelrechtlicher Sicht nur dann verkehrs- und verschreibungsfähig, wenn die Voraussetzungen der Anlage III zu § 1 Abs. 1 BtMG erfüllt sind („nur aus einem Anbau, der zu medizinischen Zwecken unter staatlicher Kontrolle gemäß den Artikeln 23 und 28 Absatz 1 des Einheits-Übereinkommens von 1961 über Suchtstoffe erfolgt“).“

Sinngemäß kann nun jeder, der sich bisher wunderte, ob man in Deutschland legal CBD kaufen kann, sicher gehen, dass dies für Öle und Extrakte aus der Hanf-Pflanze, soweit sie aus europäischen Nutzhanf-Sorten stammen, die weniger als 0,2% THC enthalten erlaubt ist. Entsprechend sollte man sich allerdings bei Pflanzenteilen vorsehen, denn der Handel hiermit ist lediglich zu gewerblichen und wissenschaftlichen Zwecken erlaubt. – Den kompletten Korrespondenz-Text kann man unter https://cbdkaufen.com/cbd-legal-in-deutschland/ nachlesen.

cbdkaufen.com ist der Onlineshop für alle, die Cannabidiol kaufen möchten. Beste Bio-Qualität aus garantiert kontrollierter europäischer Herkunft. Garantiert Schadstoff-frei und unter strengsten Bedingungen geprüft.

Kontakt
cbdkaufen.com
Philipp Rauch
Korsörer Str. 17
10437 Berlin
030-40007712
pr@cbdkaufen.com
https://cbdkaufen.com

„Alles.Besser.Wissen“

Neues und drittes Wissens- und Rätselbuch der Wackler Holding SE

München, März 2019 – Wissenshungrige und solche, die Spaß am Rätseln haben, kommen mit dem neuen Buch „Alles.Besser.Wissen“ der Wackler Holding SE, München , eines der führenden Facility-Management-Unternehmen Deutschlands, auf ihre Kosten. 463 Fragen zu verschiedenen Themenbereichen stellen den Leser unterhaltsam auf die Denkprobe. Dabei ist nicht nur Wissen aus den Themenbereichen beispielsweise Geschichte, Essen & Trinken, Umwelt und Kultur gefragt, in der Rubrik „Schnelle Denke – langes Grübeln“ wird der Leser auch mit Rätselhaftem gefordert und zum Querdenken animiert. Für Autor Peter Blenke, CEO/Vorstand des Unternehmens, ist es mittlerweile das dritte Rätselbuch, das er auf den deutschen Büchermarkt bringt und das für Kunden, Mitarbeiter und Partner immer ein willkommenes Präsent ist.

Das über 320 Seiten starke, farbig und mit Bildern illustrierte Buch beinhaltet 17 Rubriken zu aktuellen Themen wie Politik sowie Umwelt und Klima genauso wie Geschichte, Sport und Wissenschaft. Weinliebhaber, Hobbyköche, Motor- und PS-Freunde können ihr Wissen aber genauso auf die Probe stellen. Der unter dem Pseudonym auftretende Rätselautor „CUS“, der unter anderem auch für das „Große Rätselrennen“ der Süddeutschen Zeitung verantwortlich zeichnet, steuert die besonders „harten Nüsse“ bei. Das Buch ist auf unterhaltsame Weise geschrieben. Witzig, manchmal auch sich selbst auf den Arm nehmend, liefert der Autor beim Lesen viel lehrreiche Kurzweil. Mit viel Akribie und Leidenschaft suchte und wählte Peter Blenke die Fragen aus. Bei den Antworten, die praktischerweise direkt im Anschluss an die jeweilige Frageseite stehen, erfahren die Leser auch meist über die Antwort hinaus Wissenswertes.

„Mit dem Thema Rätsel und den bereits erschienenen zwei Büchern ist es uns gelungen, mit Kunden, Partnern und Mitarbeitern eine geschäftsübergreifende Bindung aufzubauen.“ so Peter Blenke. „Das etwas andere kleine Firmenpräsent bietet viel Gesprächsstoff und erinnert auch nach Jahren an die gemeinsame Zusammenarbeit.“ Dass das Buch auch unabhängig der geplanten Zielgruppe eine große Fangemeinde hat, freut den Autor umso mehr, da der Erlös des Buches einer Organisation zum Schutz der Umwelt und des Klimas zugutekommt. Einem Thema, das dem Autor am Herzen liegt und das seit Jahren fester Bestandteil der Unternehmenspolitik ist. „Alles.Besser.Wissen“, Jungs Verlag, Limburg an der Lahn, ist ab sofort erhältlich unter der ISBN-Nummer: 978-3-938925-83-6 und kann über den Buchhandel und Amazon bezogen werden.

Die Wackler Holding SE mit Hauptsitz in München beschäftigt bundesweit über 6.000 Mitarbeiter an mehr als 35 Standorten. Mit einem Jahresumsatz von rund 100 Millionen Euro zählt Wackler zu den führenden Facility-Management-Unternehmen Deutschlands. Die Tochtergesellschaften erbringen hauptsächlich technische, infrastrukturelle und kaufmännische Gebäudedienstleistungen. Zum bundesweiten Angebot gehören insbesondere Gebäudereinigung, Hotel-Services, Facility Management, Security und Personal-Service. Die Wackler Group ist klimaneutral und trägt in besonderem Maße zur Nachhaltigkeit in ökonomischer, sozialer und ökologischer Hinsicht bei.

Kontakt
Wackler Holding SE
Elvira Stern
Schatzbogen 39
81829 München
089-420490-17
e.stern@wackler-group.de
http://www.wackler-group.de

Übersetzungsbüro Wordboss – Dr. Malene Stein Poulsen

Juristische Übersetzungen von Muttersprachlern

Bei Übersetzungen von Verträgen und anderen juristischen Fachtexten treffen nicht nur zwei unterschiedliche Rechtssysteme, sondern auch zwei Sprachkontexte aufeinander. Als Muttersprachler sind unsere Fachübersetzer in beiden Welten zu Hause: den Sprachen wie auch den Rechtssystemen.

Gerade bei Fachübersetzungen im Bereich Recht kommt es auf Feinheiten an – geringste inhaltliche und sprachliche Abwandlungen können die juristische Aussage verfälschen. Unsere juristischen Fachübersetzer bewegen sich stilsicher und fehlerfrei in Ausgangs- und Zielsprache und verfügen über das nötige Wissen, um Fachtexte aus dem rechtlichen Bereich inhaltlich korrekt in andere Sprachen zu übertragen – damit Ihre Verträge in der Zielsprache exakt dieselbe Aussage haben wie in der Ausgangssprache!

Wollen Sie den bürokratischen Hürdenlauf vermeiden? Er ist nicht nur mühsam, er erfordert auch viel Zeit. Zeit, die Sie bei juristischen Fachübersetzungen nicht immer haben. Das Übersetzungsbüro WordBoss arbeitet deswegen schnell und präzise.

Selbstverständlich behandeln wir Ihre Verträge und andere wichtige Dokumente streng vertraulich. Die Fachübersetzung erfolgt individuell, jeder Text wird nach dem Vier-Augen-Prinzip geprüft, um die beim Thema Recht erforderliche Genauigkeit und Qualität zu garantieren. Ihre juristischen Texte sind bei uns in den besten Händen!

Besuchen Sie unsere Webseite www.wordboss.de für mehr Information oder unser kostenloses ENG-DE Wörterbuch auf der Webseite www.wordboss.net

WordBoss ist ein inhabergeführtes Unternehmen für professionelle Fachübersetzungen und Sprachendienstleistungen. Das Übersetzungsbüro WordBoss übernimmt Übersetzung, Korrektorat und Lektorat aller Texte und Dokumente, die Sie uns vorlegen. Was auch immer Sie für welche Zwecke benötigen, wir werden die richtigen Worte finden, die Sie bei Ihrem weiteren Vorgehen voranbringen! Damit können Sie Ihren Zielgruppen präzise und zuverlässig Inhalte vermitteln und sicher sein, dass Ihre Botschaft ankommt. Unser Leistungsprofil umfasst unter anderem anspruchsvolle Korrespondenz, Kaufverträge, Geschäftsberichte, Intranet-/Mitarbeiter-Journale, Webseiten und nicht zuletzt komplexe juristische Texte.

Kontakt
WordBoss
Dr. Malene Stein Poulsen
Rheiner Landstr. 165
49078 Osnabrück
+495416002376
info@wordboss.de
https://www.wordboss.de

Übersetzungsbüro Wordboss – Dr. Malene Stein Poulsen

Beglaubigte Übersetzungen

Urkunden, Zeugnisse, Heiratsurkunden, Geburtsurkunden und Scheidungsurteile sowie zahlreiche andere offizielle Unterlagen müssen häufig nicht nur übersetzt, sondern zusätzlich beglaubigt werden, damit sie bei Gericht, Ämtern oder Behörden rechtlich gültig sind. Diese beglaubigte Übersetzung darf nur ein dazu „öffentlich bestellter und beeidigter“ Übersetzer durchführen. Diese Voraussetzung erfüllen in unserem Netzwerk nahezu alle Übersetzer und Übersetzerinnen.

Benötigen Sie die beglaubigte Übersetzung Ihres Abiturzeugnisses, Führungszeugnisses, Ihrer Bachelorurkunde oder der Urkunde Ihres Masterabschlusses in z.B. das Englische? Müssen Sie für die Anerkennung von im Ausland erlangten Abschlüssen beglaubigte Übersetzungen bei der Universität, einem Amt oder Ihrem Arbeitgeber vorlegen? Oder benötigen Sie die beglaubigte Übersetzung Ihres Führerscheins, Ihrer Eheurkunde, Geburtsurkunde, Ihres Scheidungsurteils? Dann wenden Sie sich gerne an uns – wir unterbreiten Ihnen kostenlos ein Angebot für die beglaubigte Übersetzung Ihrer Dokumente.

Besuchen Sie unsere Webseite www.wordboss.de für mehr Information oder unser kostenloses ENG-DE Wörterbuch auf der Webseite www.wordboss.net

WordBoss ist ein inhabergeführtes Unternehmen für professionelle Fachübersetzungen und Sprachendienstleistungen. Das Übersetzungsbüro WordBoss übernimmt Übersetzung, Korrektorat und Lektorat aller Texte und Dokumente, die Sie uns vorlegen. Was auch immer Sie für welche Zwecke benötigen, wir werden die richtigen Worte finden, die Sie bei Ihrem weiteren Vorgehen voranbringen! Damit können Sie Ihren Zielgruppen präzise und zuverlässig Inhalte vermitteln und sicher sein, dass Ihre Botschaft ankommt. Unser Leistungsprofil umfasst unter anderem anspruchsvolle Korrespondenz, Kaufverträge, Geschäftsberichte, Intranet-/Mitarbeiter-Journale, Webseiten und nicht zuletzt komplexe juristische Texte.

Kontakt
WordBoss
Dr. Malene Stein Poulsen
Rheiner Landstr. 165
49078 Osnabrück
+495416002376
info@wordboss.de
https://www.wordboss.de

1 2 3 370