HENKE Rollenoffset geht gut aufgestellt ins Jahr 2019

Investitionen für zukunftsfähigen Druck

Während viele mittelständische Druckereien ums Überleben kämpfen, ist HENKE Rollenoffset gut aufgestellt ins neue Jahr gestartet. Durch zahlreiche Investitionen im Vorjahr konnten die Produktionsbedingungen weiter optimiert werden. Das bringt mehr Effizienz und Qualität im Druckprozess und eine hohe Zuverlässigkeit für die Kunden.

Um weiter wettbewerbsfähig zu bleiben und Kunden einen sowohl zuverlässigen also auch flexiblen Service zu bieten, hat HENKE Rollenoffset in ganz unterschiedlichen Bereichen investiert. Neben neuen Druckplattenbelichtern und einem komplett neuen IT-System wurde auch die Beleuchtung in den Produktions- und Lagerhallen ausgetauscht.

Neue Druckplattenbelichter

Durch die Anschaffung von zwei Kodak® Trendsetter®-Plattenbelichtern können Druck-platten bei HENKE Rollenoffset nun nicht nur schneller belichtet werden, sondern es sind auch hohe Prozessstabilität, Präzision, Wiederholbarkeit und Qualität gewährleistet. Außerdem besticht das System durch eine hohe Zuverlässigkeit. So kann HENKE durch die geringere Notwendigkeit der Ersatzplattenherstellung und den geringeren Zeitaufwand für das Nachjustieren von Parametern aufgrund von Prozessschwankungen Kosten einsparen, die sich auf Seiten der Kunden in attraktiven Preisen niederschlagen.

Die digitale Druckplattenbelichtung (CTP) hat außerdem den Vorteil, dass auch kleinere Auflagen kostengünstig offsetdruckbar sind.

Neue Proof-Hardware für reproduzierbare Druckqualität

HENKE Rollenoffset ist bei jedem Auftrag um ein gleich hohes Qualitätsniveau bemüht. Um dies zu erreichen, setzt die Brühler Druckerei auf höchste Standards wie den FOGRA PSO – den Prozess Standard Offsetdruck der FOGRA (Forschungsinstitut für Medientechnologien). Dieser sichert durch Einhaltung wirtschaftlich und technisch sinnvoller Sollwerte eine beherrschbare Produktion und zuverlässig reproduzierbare Druckergebnisse. Eine im Jahr 2018 angeschaffte, neue Proof-Hardware inklusive Messtechnik ermöglicht HENKE Rollenoffset, farbverbindliche Proofs nach allen gängigen FOGRA Standards, zum Beispiel FOGRA51, FOGRA52 und FOGRA54, anzufertigen.

Neues IT-System und Datenschutz

Im Jahr 2018 hat HENKE Rollenoffset in ein komplett neues IT-System inklusive Backupsystem investiert. Diese Maßnahme sorgt für einen extrem hohen Ausfallschutz. In Zusammenarbeit mit dem Kölner Dienstleister isdacom GmbH hat HENKE außerdem die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) implementiert. So konnte die neue IT-Struktur gemäß den Vorgaben der DSGVO geplant und umgesetzt werden. Das Ergebnis ist ein effektiver aber dennoch praktikabler Datenschutz. In einer anschließenden Schulung erhielten auch die Mitarbeiter das nötige Know-how, um den Datenschutz konsequent einzuhalten.

Energiesparende LED-Beleuchtung

Die Beleuchtung in den Produktions- und Lagerhallen von HENKE Rollenoffset wurde im vergangenen Jahr ebenfalls erneuert: Auf einer Fläche von 2.800 Quadratmetern wurden nahezu alle Leuchtmittel gegen energiesparende LED-Leuchtmittel ausgetauscht. Mit dieser Maßnahme geht das Unternehmen einen weiteren Schritt Richtung Nachhaltigkeit. Die Raumheizung durch Wärmerückgewinnung, Abluftreinigung durch thermische Nach-verbrennung und Energierückgewinnung sowie das Recycling aller in der Produktion anfallenden Abfallstoffe, insbesondere Papier, Farben, Öle, Kunststoff und Holz, sind schon seit Jahren bei HENKE Rollenoffset etabliert. Nicht zuletzt sind der geringe Makulaturanfall und der geringe Energieverbrauch durch den Einsatz moderner Maschinen und optimierter Druckprozesse wichtige Faktoren für mehr Umweltschutz.

Großes Papierlager

Keine einmalige Investition, sondern den durchgehenden Einsatz von Betriebsmitteln erfordert das große Papierlager von HENKE Rollenoffset. Durch die ständige Verfügbarkeit von etwa 15 gängigen Papiersorten und verschiedenen Grammaturen ist höchste Flexibilität, auch für kurzfristige Druckprojekte, gewährleistet. Denn die teils langen Lieferzeiten zwischen acht und 15 Wochen sowie hohe Einkaufspreise aufgrund der Papierverknappung können auf diese Weise umgangen werden. Ein Aufwand, der sich lohnt. Nicht nur für den Brühler Rollenoffset-Spezialisten HENKE, sondern auch für die Kunden.

HENKE Rollenoffset ist eine vollstufige Rollenoffsetdruckerei mit Sitz in Brühl bei Köln. Auf einer Betriebsfläche von 5.000 m² arbeiten ca. 40 Mitarbeiter im Drei-Schicht-System. Durch eine stetige Optimierung der Anlagen und Prozesse sowie der Angliederung der eigenen Buchbinderei und eines Partnerbetriebes für Mailing und Versand ist die Druckerei ein hochmodernes und leistungsfähiges Unternehmen, das Werbebeilagen, Prospekte, Mailings, Zeitungen und Zeitschriften sowie Kataloge und Broschüren nach höchsten Ansprüchen an ökologische Nachhaltigkeit und Qualität fertigt.

Kontakt
Graphischer Betrieb Henke GmbH
Achim Schiemer
Engeldorfer Straße 25
50321 Brühl
02232-94503 20
a.schiemer@henkedruck.de
https://www.henkedruck.de/

Tempo-Team Personaldienstleistungen in Dresden

Erfahrener Personaldienstleister bietet Stellenangebote und vermittelt attraktive Jobs, z.B. in den Bereichen Chemie und Pharma, Lager und Logistik sowie Mikroelektronik und Sensorenfertigung.

Dresden/Offenbach am Main, 14. März 2019 – Bereits seit 1998 bietet die Tempo-Team Niederlassung im Herzen von Dresden attraktive Jobs und Stellenangebote an. Vielen Bewerbern diente sie bereits als Sprungbrett in namhafte Unternehmen. Von ihren Kundenunternehmen wird sie als zuverlässiger Partner für Personalvermittlung und Arbeitnehmerüberlassung geschätzt.

„Nicht die Großen fressen die Kleinen, sondern die Agilen die Behäbigen“, zitiert Niederlassungsleiterin Janine Polney einen für sie entscheidenden Sinnspruch. „Dies setzen wir uns in unserer alltäglichen Personalarbeit zum Ziel und schreiten mit voller Motivation ins Jahr 2019.“

Von dieser Motivation profitieren Bewerber in und um Dresden. In Tempo-Team Dresden finden Sie einen erfahrenen Personaldienstleister, der ihnen den Weg in namhafte Kundenunternehmen ebnet, sie beim Wiedereinstieg in den Beruf unterstützt, z.B. nach der Elternzeit oder längerer Krankheit, und auch für Berufsanfänger und Quereinsteiger spannende Möglichkeiten eröffnet. Vielfach profitieren die Mitarbeiter von Tempo-Team von übertariflichen Stundenlöhnen und Übernahmeoptionen. Prämienzahlungen bei Einstieg (Willkommensbonus) und Mitarbeiterempfehlungen, Mitarbeiterveranstaltungen, persönliche Mitarbeiterbetreuung im Kundeneinsatz sowie wöchentliche Mitarbeitersprechzeiten in der Niederlassung sind weitere Vorteile.

Ihre Kundenunternehmen schätzen an Tempo-Team Dresden besonders die schnellen Reaktionszeiten, die schnelle Besetzung von angefragten Vakanzen sowie die individuelle Betreuung durch einen persönlichen Ansprechpartner, erklärt Janine Polney.

Sie blickt daher voll Zuversicht in die Zukunft: „Wir werden 2019 insbesondere die Vermittlung qualifizierter Fachkräfte an renommierte Kundenunternehmen im Großraum Dresden intensivieren und hierbei auch neue Branchen erschließen. Für alle Arbeitssuchenden bieten wir attraktive Stellenangebote (vom Produktionsmitarbeiter bis zum Techniker) und laden sie herzlich ein, sich über die Karrierechancen bei Tempo-Team in Dresden zu informieren.“

Aktuelle Stellenangebote können Bewerber jederzeit online in der Stellenbörse auf der Internetseite von Tempo-Team einsehen. Oder sie besuchen die Tempo-Team Niederlassung Dresden direkt. Sie liegt in zentraler Lage in der Prager Straße 8a und ist auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln bestens erreichbar. Ein Team aus drei branchenerfahrenen Mitarbeiterinnen hat hier stets ein offenes Ohr für Kunden, Mitarbeiter und Bewerber.

Jobs und Stellenangebote der Tempo-Team Niederlassung Dresden:
https://www.tempo-team.com/jobsuche.html?niederlassung=10

Weitere Informationen zur Niederlassung:
https://www.tempo-team.com/dresden.html

Stellenangebote deutschlandweit:
https://www.tempo-team.com/jobsuche.html

Tag-It: Tempo-Team Dresden, Personalvermittlung, Personalberatung, Personaldienstleistungen, Zeitarbeit, Jobbörse, Stellenangebote, Jobs, Chemie, Pharma, Lager, Logistik, Sachbearbeiter, Mikroelektronik, Sensorfertigung

Traumjob und neue Arbeitsstelle finden mit Tempo-Team: Tempo-Team steht für fast 40 Jahre Erfahrung in den Bereichen Personalberatung, Personalvermittlung und Zeitarbeit. In rund 45 Niederlassungen in ganz Deutschland bietet der Personaldienstleister mit Stammsitz in Offenbach am Main eine optimale und ortsnahe Betreuung von Kunden und Arbeitnehmern. Hinzu kommen zahlreiche On-Site Offices direkt beim Kunden.

Das Unternehmen ist spezialisiert auf die passgenaue Individual-Überlassung von Mitarbeitern im Rahmen der klassischen Arbeitnehmerüberlassung in den Bereichen Industry, Office, Finance und Engineering sowie auf die Personalvermittlung von Mitarbeitern. Ebenso steht es für die Abwicklung und Steuerung personalintensiver Großprojekte. Klassische On-Site-Management-Modelle, Outsourcing- und Master-Vendor-Lösungen sowie die Personalvermittlung bilden das umfassende Dienstleistungsportfolio von Tempo-Team.

Die Tempo-Team Personaldienstleistungen GmbH ist im Jahr 2011 aus der 1979 gegründeten Team BS Betriebs-Service GmbH hervorgegangen. Das Unternehmen sieht seine wichtigste Aufgabe darin, Kunden und Mitarbeiter gleichermaßen zufrieden zu stellen – als idealer Partner in Belangen Beruf, Karriere und Personalführung, sowohl für Kandidaten, die einen neuen Job suchen, als auch für Unternehmen. Hierbei orientiert man sich an den Unternehmenswerten Wissen, Tatkraft, Menschlichkeit und legt großen Wert darauf, dass diese Ziele nur im TEAM zu erreichen sind.

Kontakt
Tempo-Team Management Holding GmbH
Marco Kogan
Herrnrainweg 5
63067 Offenbach
069 / 91 33 45 35
Fax: 069 / 91 33 45 50
pr@de.tempo-team.com
http://www.tempo-team.com

Wohin mit meinem Außendienst bei der Digitalisierung?

Hilfe für den digitalen Vertrieb – neues Workshop-Angebot von Rheingans Digital Enabler und Alexander Steireif

Die Rheingans Digital Enabler GmbH und die Alexander Steireif GmbH legen Ihr Digital-Know-how für ein neue Workshop- und Seminar-Reihe zusammen: Das gemeinsame Angebot richtet sich an Hersteller und Großhändler, die planen, Ihren Vertrieb zukunftsfähig digital zu gestalten. Lasse Rheingans, Digital-Profi sowie Gründer und Geschäftsführer der Rheingans Digital Enabler, ist vielen aufgrund der Einführung eines innovativen 5-Stunden-Arbeitszeitmodells ein Begriff. Alexander Steireif ist einer der renommiertesten Experten für das E-Commerce System Magento in Deutschland und berät im Schwerpunkt B2B-Unternehmen beim Aufbau digitaler Vertriebswege. Das neue Weiterbildungsangebot gibt Anregungen, Hilfestellungen und Antworten auf konkrete Fragen zur Entwicklung einer digitalen Vertriebsstrategie. Das Workshop-Programm ist zum Februar 2019 gestartet.
Zum Workshop-Angebot

Viele Beratungsangebote zur Digitalisierung bewegen sich auf einer wenig konkreten Metaebene – Stichwort disruptive Geschäftsmodelle. Oder sie betrachten digitale Wertschöpfungspotenziale lediglich hinsichtlich einzelner Aspekte wie dem Recruiting oder der internen Kommunikation. Konkrete Fragestellungen, zur generellen Daseinsberechtigung eines Außendienstes oder ob sich seine Rolle in einer kundenzentrierten Organisation zumindest neu definieren lässt, bleiben unbeantwortet. Der Fokus des neuen Workshop-Angebotes liegt auf einer ganzheitlichen Betrachtung der vertikalen Wertschöpfungskette „digitaler Vertrieb“. Das Spektrum reicht von der Etablierung des passenden Mindsets und den Aufbau einer digital-affinen Organisation über die Entwicklung einer vernetzen Vertriebsstrategie bis hin zu konkreten Anforderungen an E-Commerce-Technologien, Produktmanagement und digitale Marketingmaßnahmen. Ziel ist es, die Workshop-Teilnehmer in die Lage zu versetzen, die Chancen und Hürden für ihr Unternehmen präzise einzuschätzen.

„Langsam reift die Erkenntnis, dass Digitalisierung im Vertrieb nicht bedeutet, einfach einen Onlineshop zu installieren“, sagt Alexander Steireif. „Um die Potenziale eines digitalen Vertriebs zu heben, benötigen Sie einerseits die richtige Strategie und Technologie. Andererseits eine digital-affine Organisation. Das kann z. B. bedeuten, einen überkommenen, teuren Außendienst abzuschaffen, wenn er nur dazu da ist, Produkte vor Ort zu vertreiben. Oder Sie entwickeln eine kundenzentrierte Organisation, in der sich der Außendienst nur noch um Pflege und Akquise kümmert.“

„Hier sehen wir die Anknüpfungspunkte zwischen unseren jeweiligen Schwerpunkten“, erklärt Lasse Rheingans. „Denn es braucht sehr viel Know-how und Erfahrung, um die Digitalisierung einer Organisation voranzubringen und ein Mindset zu ändern. In der Regel ist dies ein langwieriger Change-Prozess und nicht ohne Fingerspitzengefühl zu bewerkstelligen. Gleichzeitig benötigen Unternehmen aber auch eine klare Vorstellung von den wirtschaftlichen Vorteilen der Digitalisierung und wie sie konkret zu verwirklichen sind. Wir nehmen daher alle Ebenen in den Blick und befassen uns in den Vertriebs-Workshops sowohl mit der Strategie als auch mit ganz konkreten Problemen.“

Über die Alexander Steireif GmbH
Die Alexander Steireif GmbH mit Sitz in Nürtingen unterstützt KMUs bei Aufbau und Entwicklung eines nachhaltig erfolgreichen E-Commerce. Erstes Ziel ist es, den Kunden die Mittel an die Hand zu geben, um langfristig eigenständig digital zu handeln. Im Fokus stehen daher der Aufbau von Wissen, praktischer Erfahrung und strategischer Kompetenz in den Kundenunternehmen durch Schulungen und Trainings-on-the-job. Das entsprechende Angebot an Seminaren, Workshops und Coachings wird durch individuelle E-Commerce Beratung sowie Leistungen im Bereich operativer Projektunterstützung ergänzt. Immer unkompliziert und auf Augenhöhe.

Über die Rheingans Digital Enabler – Rheingans GmbH
Rheingans Digital Enabler ist eine Agentur in Bielefeld, die mittelständischen Unternehmen in der Zeit des digitalen Wandels eine helfende Hand reicht. Dabei steht das Team aus Strategen, Beratern, IT- und Konzeptentwicklern, Designern, Vermarktern und SEO-Experten den Unternehmen als Partner und Problemlöser zur Seite. Durch die richtigen Impulse, ehrliche Beratung, saubere Umsetzung und partnerschaftliche Begleitung entstehen konzipierte Strategien und digitale Produkte, die individuell angepasst und zukunftsorientiert sind.

Die Alexander Steireif GmbH mit Sitz in Nürtingen unterstützt KMUs bei Aufbau und Entwicklung eines nachhaltig erfolgreichen E-Commerce. Erstes Ziel ist es, den Kunden die Mittel an die Hand zu geben, um langfristig eigenständig digital zu handeln. Im Fokus stehen daher der Aufbau von Wissen, praktischer Erfahrung und strategischer Kompetenz in den Kundenunternehmen durch Schulungen und Trainings-on-the-job. Das entsprechende Angebot an Seminaren, Workshops und Coachings wird durch individuelle E-Commerce Beratung sowie Leistungen im Bereich operativer Projektunterstützung ergänzt. Immer unkompliziert und auf Augenhöhe.

Firmenkontakt
Alexander Steireif GmbH
Alexander Steireif
Kirchgasse 8
72622 Nürtingen
+49 (0)7022 2083900
+49 (0)7022 2083909
ecommerce@steireif.com
https://www.steireif.com

Pressekontakt
Alexander Steireif GmbH
Daniel Becker
Kirchgasse 8
72622 Nürtingen
+49 (0)7022 2083900
+49 (0)7022 2083909
ecommerce@steireif.com
https://www.steireif.com

Thomas Welp ist neuer Business Develop Manager bei FiltaFry

Mobiler Fritteusenservice wächst weiter: Thomas Welp verstärkt ab sofort bei FiltaFry Vertrieb und Franchise-Support

Der mobile Full Service rund um die Fritteuse konnte in den vergangenen Wochen mit mehreren neuen Franchisepartnern starten, unter anderem in Düsseldorf, Oberbayern, Berlin/Potsdam sowie Frankfurt am Main. Auch die Wiener Gastronomen können seit kurzem ihre Fritteusen reinigen, das Öl filtern lassen, damit nachhaltiger wirtschaften und Kosten sparen. Ebenso haben in Spanien und Finnland die ersten Franchiser das Potenzial erkannt und bei FiltaFry angeheuert.

Um Franchisern und Kunden den gewohnt hohen Standard und den persönlichen Support zu garantieren, übernimmt ab sofort Thomas Welp die Position des Business Development Managers. Zu den Aufgaben des 56-jährigen Sales- und Marketing-Spezialisten gehört zunächst vor allem die Unterstützung der bundesweiten Franchisepartner beim Vertrieb.

Welp berichtet an Frank Hartong (40), der ab sofort die Funktion des Operations Directors bei FiltaFry Deutschland besetzt. Neben dem Deutschland-Business liegt dessen Fokus zunehmend auf dem Auf- und Ausbau der europaweiten FiltaFry-Standorte.

„Ich freue mich sehr, dass wir Thomas Welp für FiltaFry gewinnen konnten“, sagt Geschäftsführer Jos van Aalst. „Thomas kommt eigentlich aus der IT-Branche, ist seit Jahrzehnten Profi in Sachen Sales und Vertrieb inklusive Personalverantwortung. Mit seinen zusätzlichen Erfahrungen auch als Unternehmer bringt er genau das Know-how mit, das wir als wachsendes Franchise-Unternehmen brauchen“.

Über Filtafry

FiltaFry – mobiler Full-Service rund um die Fritteuse – wurde 1996 in Großbritannien gegründet und arbeitet auf Franchisebasis. Mittlerweile ist es in vielen Ländern der Welt etabliert und seit 2015 mit der FiltaFry Deutschland GmbH auch in Deutschland aktiv, die seit 2018 zur Filta Group gehört. Das Konzept umfasst das Filtrieren und Reinigen des Speiseöls sowie das Säubern der Fritteusen vor Ort inklusive Abnahme und fachgerechter Entsorgung des Altöls. FiltaFry liefert auf Wunsch frisches Öl und übernimmt das Auffüllen der Fritteusen. Zusätzlich bietet FiltaFry weitere mobile Services: die direkte Vor-Ort-Fertigung von Kühlschrankdichtungen und die regelmäßige organische Abflussreinigung.

Zu den Kunden zählen Restaurants und Imbisse, Hotels, Caterer, Sportstätten, Freizeitparks, Mensen, Kantinen u.v.m. FiltaFry ist Mitglied im Deutschen Franchise-Verband e.V. 2017 bekam FiltaFry das Qualitätssiegel „Projekt Nachhaltigkeit 2017“ des Rates für Nachhaltige Entwicklung und 2018 als Start-up den Exzellenzpreis des Deutschen Instituts für Service-Qualität. Seit 2019 wird FiltaFry als Lieferant des Eco-Labels GreenKey empfohlen.

Firmenkontakt
Filtafry
Jos van Aalst
Pliniusstraße 8
48488 Emsbüren
+49 5903 9689114
info@filtafry.de
http://www.filtafry.de

Pressekontakt
IT Public Relations
Maja Schneider
Bundesallee 81
12161 Berlin
+49 30 79708771
ms@it-publicrelations.com
http://www.it-publicrelations.com

1 2 3 4 371