KLAM MARKETING – Stickerei und Textil Marketing mit Profil

Fast 30 Jahre Erfahrung mit CI und Logotextilien in Lichtenstein

Eine Stickerei ist die hochwertigste Form der Textilveredelung. Sie kann auf nahezu jedem Kleidungsstück angebracht werden. Alle Arten von Textilien, wie z. B. Caps, Poloshirts, T-Shirts oder Hemden, eigenen sich besonders gut für diese Art der Textilveredelung. Ein Corporate Textil Design trägt zum positiven Image eines Unternehmens bei. Die Mitarbeiter sind CI konform gekleidet und hinterlassen einen wertigen Eindruck bei Kunden.

Die Stickerei ist eine der ältesten Formen der Textilveredelung, die schon bei den alten Ägyptern, den Römern und Griechen für die Aufwertung ihrer Kleidungsstücke genutzt wurde – ein Trend, der bis heute sehr beliebt ist. Durch das Besticken können Textilien individuell gestaltet werden. Eine Stickerei wird heute besonders gern für Berufsbekleidung genutzt, da sie hochwertig, robust und langlebig ist. Ein Corporate Textil Design unterstützt das Image eines Unternehmens am Markt und die Mitarbeiter sind standesgemäß und CI konform gekleidet.

Das Besticken hat eine lange Tradition in der Textilveredelung, wird jedoch heutzutage nicht mehr von Hand, sondern mit Hilfe moderner Stickmaschinen aufgebracht. Durch moderne, computergesteuerte Textilstickerei ist es heutzutage einfacher, wirkungsvolle Werbung auf Textilien aufzubringen – sogar aufwändige Motive von Firmen und Vereinen lassen sich so in Stickereien umsetzen.

Stickereien sind waschfest, langlebig und robust. Sie halten verschiedensten Herausforderungen, beispielsweise auch die an Sportbekleidung, stand. Die Garne für eine Stickerei sind auf Langlebigkeit und hohe Farbbrillanz ausgelegt und bleiben auch bei hohen Belastungen in ihrer Optik erhalten. Welche Textilien bestickt werden sollen, spielt im Prinzip keine Rolle. Bei jedem Auftrag wird für das Motiv ein spezielles Stickprogramm erstellt, das jederzeit bei Nachbestellungen oder auf unterschiedlichen Textilien abgerufen werden kann. Auch nach Jahren ist das jederzeit möglich.

Die Bandbreite für ein Firmenlogo ist groß. Ob auf dem Kragen des Businesshemdes oder der Bluse, auf dem Cap für die Mitarbeiter – oder zu Werbezwecken, auf dem T-Shirt oder der Arbeitskleidung, eine Bestickung macht immer eine gute Figur und fällt auf. „Ein Firmenlogo fungiert immer auch als Visitenkarte. So werden Firmenlogos designt, um einen Wiedererkennungswert zu schaffen und die Botschaft des Unternehmens zu verbreiten. Deshalb sollte man auch bei der Textilveredelung von Berufsbekleidung keine Abstriche machen und sich für die qualitativ hochwertige Stickerei entscheiden.“ Otto Rall, Geschäftsführer von Rolladen Rall, nutzt diese Art der Textilveredelung für sich und seine Mitarbeiter und ist sich der positiven Wirkung absolut bewusst.

Wie für alle Sparten im Geschäftsleben, gibt es auch für die marketingorientierte Textilveredelung Spezialisten. Die KLAM Marketing aus Lichtenstein hat sich seit mehr als 30 Jahren dem textilen Marketing verschrieben und kann in diesem Bereich absolut zu den erfahrenen Spezialisten gezählt werden. Für eine Bestickung gibt es unterschiedliche Sticktechniken – von 3D- über Direktstick bis hin zur Bestickung von Applikationen und Labeln. KLAM Marketing in Lichtenstein Unterhausen bietet die verschiedenen Prozesse und Produkte an.

Das Unternehmen- als produzierende Agentur- hat beste Verbindungen zur Textilbranche in Europa und Asien. Komplett individualisierte Firmenkleidung kann genau nach Kundenwunsch gefertigt werden. Das ist sogar nach Pantone Farbfächer möglich. Und als speziellen Service für ihre Kunden, z.B. Rolladen Rall, hält die KLAM Marketing auf Wunsch auch komplette, fertig konfektionierte Firmenkleidung auf Abruf bereit.

Der Dienstleistungs-Spezialist legt bei allen Aufträgen größten Wert auf die Kundenzufriedenheit. Durch Information und Kommunikation wird das für den Kunden bestmögliche Ergebnis erzielt. „Je schneller ein Kunde die Ware nach seinen Vorstellungen erhält, desto früher kann er sich über seine veredelten Textilien freuen. Der Kunde und wir sind zufrieden.“ So Maic Klam Geschäftsführer der KLAM Marketing. Und die zahlreichen positiven Rückmeldungen seiner Kunden geben ihm Recht.

Weitere Informationen: www.klam.de

Wir sind Spezialisten mit Erfahrung aus Management und Fachbereichen mit ergänzendem Know-How.
Als Dienstleister können wir Ihre Arbeit durch unsere Services unterstützen.

Know-how und Do-how Idee und Umsetzung
Sie bekommen nicht nur Konzepte. Wir erarbeiten schnell und unbürokratisch gemeinsame, individualisierte Lösungen. Diese planen wir praxisnah, setzen diese um und überprüfen.
Wir verstehen bestehende Grenzen und überwinden diese innovativ aber verträglich.
Um der zunehmenden Internationalisierung Rechnung zu tragen, arbeiten wir weltweit und sind an verschiedenen Standorten.
Wir folgen konsequent der Philosophie – Umsetzbarkeit ist der Schlüssel der Beratung – und lassen uns daran messen.

Firmenkontakt
APROS Int. Consulting & Services
Volker Feyerabend
Rennengaessle 9
72800 Eningen – Reutlingen
49 (0)7121-9809911
info@APROS-Consulting.com
http://www.APROS-Consulting.com

Pressekontakt
APROS Services
Volker Feyerabend
Rennengaessle 9
72800 Eningen- Germany
49 (0)7121-9809911
info@APROS-Consulting.com
http://www.apros-consulting.com

Neuer Service: Tipps von Bettbezug24 zum Thema Bettwäsche und Bettbezüge

[Solingen, 20.01.17] Das Internetportal setzt mit seinen Tipps über Bettwäsche und Bettbezüge auf neue Standards, wie beispielsweise eine große Auswahl an Bettwäsche & Bettwaren aus allen Materialien zu günstigen Preisen. Lesen Sie mehr:

Bei der Onlinestellung von https://www.bettbezug24.de/ im Jahr 2016 des trendigen Internetportals über Bettwäsche und Bettbezüge, konnte sich das Portal vor positiver Resonanz kaum retten. Der Fokus des Portals liegt auf umfangreichen Informationen über Bettwäsche und Bettbezügen und abschließenden Kauftipps für die Interessenten. Die Vorteile liegen klar auf der Hand: Neben einer großen Auswahl an Bettwäsche & Bettwaren aus allen Materialien werden nur Produkte zu einem günstigen Preis vorgestellt, damit beim Online Shopping ordentlich gespart werden kann.
Die Besucher und Interessenten des Interportals loben die Neuentwicklung und die wertvollen Informationen, die das Portal zu bieten hat.

„Unser Portal gibt wertvolle Informationen über qualitativ hochwertige Bettwäsche und Bettwaren und stellt diese im Detail vor. Dabei achten wir auf ein maximales Preis-Leistungsverhältnis, also Qualität zum niedrigen Preis. Wer sich für passende Produkte entschieden hat, erhält von uns einen Hinweis, wo diese anschließend sicher über Amazon gekauft werden können“, verkündete Klaus Brüggemann, der Betreiber von Bettbezug24. Produktanbieter, Interessenten und Kunden sind von den Qualitäten des neuen Informationsportals in vollem Umfang überzeugt.

Voller Tatendrang in 2016 gegründet, entwickelt sich das Informationsportal zunehmend zu einem starken Impulsgeber für Kunden und Interessenten von Bettwäsche und Bettwaren. Das Portal wird in Solingen betrieben.

Das Internetportal setzt mit seinen Tipps über Bettwäsche und Bettbezüge auf neue Standards, wie beispielsweise eine große Auswahl an Bettwäsche & Bettwaren aus allen Materialien zu günstigen Preisen.

Kontakt
Bettbezug24
Klaus Brüggemann
Peter-Rasspestr. 46
42651 Solingen
0157/88808008
0157/88808008
info@bettbezug24.de
https://www.bettbezug24.de/

Datalogic erweitert seine PowerScan Serie um ein robustes Modell für Retail-Anwendungen

Eugene, 19. Januar, 2017 – Datalogic, globaler Marktführer für automatische Datenerfassung und industrielle Automatisierung und Hersteller von Barcode-Lesegeräten, mobilen Computern zur Datenerfassung, Sensoren zur Detektion, Messung und Sicherheit, Bildverarbeitungs- und Lasermarkierungssystemen, baut seine bekannte PowerScan Serie um ein spezielles Retail-Modell aus.

Die neuen PowerScanâ„¢ 9500 2D Imager basieren auf robuster Industriemechanik. Damit garantiert die Retail-Variante auch bei wiederholtem Aufprall und dem Einsatz im Außenbereich zuverlässige Leistung und schnellen Return on Investment. Somit unterstützen die Scanner die Barcodeerfassung in verschiedenen Umgebungen – vom Wareneingang über die Verkaufsfläche bis zum POS.

Für Flexibilität sorgen die verschiedenen Modelle, die Varianten mit Kabel, Bluetooth™ oder Schmalbandfunk beinhalten. Die Schmalbandfunkvariante basiert auf dem Datalogic STAR Cordless System™ und bietet eine breitere Funkabdeckung. Damit erleichtert sie den Einsatz am POS oder auf der Fläche während Inventuren oder Regalauffüllungen. Optional verfügbar mit Display und einem 16-Tasten-Keypad vereinfacht dieses Modell außerdem die Kommunikation mit jedem Hostsystem.

„Die robusten PowerScan Scanner sind als die Lösung für raue Industrieumgebungen bekannt“, erklärt Giulio Berzuini, General Manager für den Geschäftsbereich Retail. „Daher sind wir sicher, dass die Kombination aus Robustheit und Leseleistung auch im Retail-Bereich am POS-Checkout und auf der Ladenfläche Anwender sehr schnell überzeugt.“

Als weitere wichtige technische Innovation erfassen die PowerScan 9500 Scanner für Retail auch digitale Wasserzeichen, inklusive Digimarc®Barcodes. Bei der digitalen Wasserzeichen-Technologie werden wie in jedem UPC/EAN Symbol auch Global Trade Item Numbers (GTIN) verwendet – jedoch sind diese Informationen unsichtbar auf der gesamten Verpackung enthalten und erhöhen somit den Durchsatz am Checkout. Für das Kassenpersonal bedeutet dies eine wesentlich schnellere Erfassung von Waren, da das Drehen der Produkte auf der Suche nach dem Barcode entfällt.

Die Datalogic Gruppe ist ein weltweit führendes Unternehmen für die automatische Erfassung von Daten und die industrielle Automation. Als Komplettanbieter von Barcodescannern, mobilen Datenerfassungs-Terminals, Sensoren zur Detektion, Messung und Sicherheit, Bildverarbeitungs- und Lasermarkierungssystemen bietet Datalogic innovative Lösungen für vielfältige Anwendungen im Einzelhandel, der Transport & Logistik-Branche, bei Produktionsanlagen und im Gesundheitswesen. Mit Produkten, die in mehr als einem Drittel aller Supermärkte weltweit im Einsatz sind, an Flughäfen, Verkaufsstellen oder bei Liefer- und Postdiensten ist Datalogic in der einmaligen Position Lösungen zu bieten, die den Menschen das Leben einfacher und ihre Arbeit effizienter machen. Datalogic S.p.A. mit Hauptsitz in Lippo di Calderara die Reno (Bologna) ist an der Italienischen Börse seit 2001 unter DAL.MI im Segment der STAR-Unternehmen gelistet. Datalogic zählt derzeit etwa 2.500 Beschäftigte weltweit, verteilt auf 30 Länder. Im Jahr 2015 erzielte die Datalogic Gruppe Einnahmen in Höhe von 535,1 Millionen Euro und investierte über 48 Millionen Euro in Forschung und Entwicklung. Das Unternehmen hält über 1.200 Patente weltweit. Weitere Informationen unter www.datalogic.com

Datalogic und das Datalogic Logo sind in vielen Ländern eingetragene Warenzeichen von Datalogic S.p.A., einschließlich den USA und der Europäischen Union.

Firmenkontakt
Datalogic Automation S.r.l
Anja Schaber
Gottlieb-Stoll-Straße 1
73271 Holzmaden
+49 7023 7453-100
+49 7023 7453-129
info.automation.de@datalogic.com
http://www.datalogic.com/deu/index.html

Pressekontakt
F&H Public Relations GmbH
Anette Siehl
Brabanterstraße 4
80805 München
08912175-120
08912175197
datalogic@fundh.de
http://www.fundh.de/

Raiffeisen-Medaille für ehemaligen AGRAVIS-Chef Dr. Clemens Große Frie

Dr. Clemens Große Frie hat die Raiffeisen-Medaille des Deutschen Raiffeisenverbandes (DRV) erhalten. „Ihre herausragenden Leistungen, Ihr unermüdlicher Einsatz und Ihre Fähigkeit, Menschen zu begeistern, verdienen eine außergewöhnliche Auszeichnung“, sagte Manfred Nüssel, Präsident des Deutschen Raiffeisenverbandes, am Mittwoch bei der feierlichen Ãœbergabe in Berlin.

Mit dieser höchsten Auszeichnung, die er zu vergeben hat, würdigt der DRV das erfolgreiche unternehmerische Wirken Große Fries im genossenschaftlichen Verbund und sein Engagement in den Gremien des Raiffeisenverbandes, zuletzt seit 2008 als einer der Vizepräsidenten. Große Frie sei „ein hervorragender Vertreter des deutschen Genossenschaftswesens und hat sich bleibende Verdienste erworben“, zitierte Nüssel aus der Verleihungsurkunde.

Von 2004 bis Ende 2016 stand Dr. Clemens Große Frie als Vorstandsvorsitzender an der Spitze der AGRAVIS Raiffeisen AG. Der 64-jährige Manager machte das Agrarhandels- und Dienstleistungsunternehmen in dieser Zeit von einer regionalen Hauptgenossenschaft zu einem wachsenden, international vernetzten Konzern, dessen Schwerpunkt gleichwohl der deutsche Markt geblieben ist. Zum 31. Dezember 2016 trat Große Frie in den Ruhestand und übergab den Vorstandsvorsitz an Andreas Rickmers.

Manfred Nüssel gratulierte Dr. Clemens Große Frie im Namen des DRV-Präsidiums, der Mitgliedsunternehmen und des gesamten genossenschaftlichen Verbundes zu dieser besonderen und seltenen Auszeichnung. „Die Genossenschafts-Organisation dankt Ihnen für Ihr Engagement, Ihre Visionen, aber auch für die bisweilen unbequeme Art und Dialogbereitschaft, wenn es um die Zukunft des genossenschaftlichen Agrarhandels geht.“

Die AGRAVIS Raiffeisen AG ist ein modernes Agrarhandelsunternehmen in den Geschäftsfeldern Agrarerzeugnisse, Tierernährung, Pflanzenbau und Agrartechnik. Sie agiert zudem in den Bereichen Energie, Bauservice und Raiffeisen-Märkte.

Die AGRAVIS Raiffeisen AG erwirtschaftet mit mehr als 6.000 Mitarbeitern über 6 Mrd. Euro Umsatz und ist als ein führendes Unternehmen der Branche mit mehr als 400 Standorten überwiegend in Deutschland tätig. Internationale Aktivitäten bestehen über Tochter- und Beteiligungsgesellschaften in mehr als 20 Ländern und Exportaktivitäten in mehr als 100 Ländern weltweit. Unternehmenssitze sind Hannover und Münster.

Kontakt
AGRAVIS Raiffeisen AG
Bernd Homann
Industrieweg 110
48155 Münster
0251/682-2050
bernd.homann@agravis.de
http://www.agravis.de

1 342 343 344 345 346 371