Start Software dokuworld.de bündelt gelungene Texte in einem E-Book

dokuworld.de bündelt gelungene Texte in einem E-Book

7 min read
0
0
334

Veröffentlichung zur tekom-Frühjahrstagung / Einsendungen ab sofort willkommen

Stockelsdorf/Kassel, 13. Januar 2017. Die Themen technische Dokumentation, Product Information Management (PIM) und Mehrsprachigkeit verständlich zu vermitteln, ist eine Herausforderung für Softwareanbieter und Dienstleister. Um sie dabei zu unterstützen, gibt das Online-Magazin dokuworld.de zur tekom-Frühjahrstagung, die vom 6. bis 7. April 2017 in Kassel stattfindet, erstmals ein E-Book mit gelungenen Beispielen heraus. Dafür sucht die Redaktion ab sofort Expertenbeiträge und Anwenderberichte, die Information und Verständlichkeit gut kombinieren.

„Vor allem komplexe Themen wie PIM, Mehrsprachigkeit und technische Dokumentation sind nicht einfach zu erklären. Es kommt darauf an, die richtige Mischung aus der Vermittlung von Informationen sowie einfachen Formulierungen zu finden“, erläutert Nicole Körber, Herausgeberin von dokuworld.de. „Wir wollen demonstrieren, wie das zielgruppengerecht funktioniert.“

dokuworld.de adressiert als unabhängiges Online-Magazin Fach- und Führungskräfte, die sich mit der effizienten, zielgruppengerechten Erstellung, Übersetzung und Verbreitung von Produktinformationen sowie anderen Texten auseinandersetzen. Die Spanne reicht branchenübergreifend vom Entscheider, über technische Redakteure und Content-Produzenten bis hin zu Lektoren und Übersetzern. Sie finden auf dokuworld.de neben News interessante Anwenderberichte und Expertenbeiträge. Die Anwenderberichte vermitteln ihnen Denkanstöße für ihre Aufgabenstellungen. Die Expertenbeiträge verhelfen zu einer breiteren Knowledgebase und vielseitigen Impulsen für die tägliche Arbeit. Sämtliche Bereiche werden dabei abgedeckt: vom Erstellen und Lokalisieren der Produktinformationen für den Pre-Sales-Bereich bis hin zu mehrsprachigen technischen Dokumentationen und deren Publikation in unterschiedlichen Zielmedien.
Wer Interesse hat, einen Expertenbeitrag oder Anwenderbericht zu den Themen technische Dokumentation, PIM oder Mehrsprachigkeit auf dokuworld kostenlos zu veröffentlichen, ist dazu herzlich eingeladen. Die Artikel sollten die Autorenrichtlinien für Anwenderberichte bzw. Fachartikel berücksichtigen und werden redaktionell überprüft. Texte, in denen der Spagat zwischen Wissensvermittlung und Verständlichkeit besonders gut gelungen ist, werden im E-Book berücksichtigt. Einsendungen sind ab sofort per E-Mail unter redaktion@dokuworld.de möglich. Redaktionsschluss ist der 1. März 2017.

Über die dokuworld:
dokuworld.de ist ein unabhängiges, redaktionell betreutes Online-Magazin. Es adressiert Fach- und Führungskräfte in Unternehmen, die sich mit der effizienten, zielgruppengerechten Erstellung, Übersetzung und Verbreitung von Produktinformationen und anderen Texten auseinandersetzen. Dabei werden insbesondere die Themen Mehrsprachigkeit, technische Dokumentation und Produktionsformationsmanagement (PIM) abgedeckt. Ob Textoptimierung, Content Management oder Übersetzungen – Interessenten finden News, Fachbeiträge und Fallbeispiele rund um die internationale Produktkommunikation.

Kontakt
good news! GmbH
Nicole Körber
Kolberger Str. 36
23617 Stockelsdorf
+49 451 88199-12
nicole@goodnews.de
http://www.dokuworld.de

mehr passende Artikel
mehr von adenion
mehr ansehen Software

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Interessante Artikel

Arista zeigt „Any Cloud“ Netzwerkplattform für Kubernetes

Integration des Betriebssystems Arista EOS mit Red Hat und Tigera SEATTLE, Washington, 11.…