Start Software Infoblox bietet Managed Service Providern neue zentrale Netzwerklösungen

Infoblox bietet Managed Service Providern neue zentrale Netzwerklösungen

9 min read
0
0
63

Dank eines verbrauchsbasierten Modells kann kritische Lücke bei der Absicherung der DDI-Infrastruktur (DNS, DHCP und IP Adress Management) geschlossen werden

Infoblox stellt heute ein neues Programm für Managed Service Provider vor. Dieses kombiniert die marktführenden DDI (DNS, DHCP und IP Adress Management)- und DNS-basierten Sicherheitslösungen mit einem am Verbrauch orientierten Preismodell, um bei Managed Service Providern (MSPs) eine Lücke in ihrem Serviceangebot zu schließen.

Die zentralen Netzwerkdienste DNS, DHCP und IP Adress Management sind für Unternehmensnetzwerke von entscheidender Bedeutung. Die meisten Unternehmen versuchen diese intern zu verwalten, da diese Dienste über MSPs nur begrenzt verfügbar sind. Infoblox bietet eine Lösung für dieses Problem mit einem umfangreichen und soliden Paket an Netzwerkdiensten sowie einem flexiblen Preismodell, das es Unternehmen ermöglicht, sich auf ihre Kernkompetenzen zu konzentrieren und MSPs gleichzeitig eine umfassende Palette zur Absicherung der DDI-Dienste zur Verfügung stellt.

Managed Service Provider können dank eines breiten Portfolios an Dienstleistungen mit flexiblen Preis- und Bereitstellungsmodellen eine Vielzahl an Kundenbedürfnissen erfüllen, ohne wesentliche Nachteile für Geschäftsbetrieb und -entwicklung. Die Dienste können nahtlos in bestehende Managed Services integriert werden und reduzieren damit massive Anfangsinvestitionen, die normalerweise anfallen. Ein flexibles Angebot diverser Pakete ermöglicht es MSPs, mit Einstiegsoptionen zu starten oder komplette Managed Secure DDI-Lösungen mit Threat Intelligence anzubieten.

Mit diesem Angebot ermöglicht Infoblox MSPs:

– Die kritische Lücke in ihrem Portfolio bei der Absicherung der DDI-Infrastruktur (DNS, DHCP und IP Adress Management) zu schließen
– Den Umsatz zu steigern und das Serviceportfolio zu erweitern
– Flexible Bereitstellungsoptionen, einschließlich On-Premise, virtuelle und Cloud-basierter Lösungen
– Höhere Rentabilität durch diverse Preisoptionen
– Partnerschaft mit einem marktführenden Anbieter im Bereich DDI, um die Wettbewerbsfähigkeit zu steigern

„Eine widerstandsfähige DDI-Infrastruktur ist entscheidend für den Erfolg eines jeden Unternehmens, insbesondere da Unternehmen in Zukunft noch stärker digitalisiert sein werden“, sagte Shaun Antram, Partner bei PC Network Inc. „Als globaler Anbieter von DDI Managed Services sind wir der Meinung, dass das neue Angebot von Infoblox erheblich dazu beitragen wird Hürden bereits im Vorfeld abzubauen – und dies macht es für uns einfacher sicherzustellen, dass unsere Kunden über die geeignete Infrastruktur für ihre unternehmenskritische DDI-Umgebung verfügen.“

„Das Angebot an Managed Services von MSPs heutzutage weist eine Lücke auf“, sagte Frank Ruge, Director Sales Central Europe bei Infoblox. „Die sicheren DDI-Dienste von Infoblox und das neue verbrauchsbasierte Modell ermöglichen es MSPs, auf die Marktnachfrage zu reagieren, Kunden Flexibilität bei der Bereitstellung zu bieten, nur für die tatsächliche Nutzung zu bezahlen und Investitionskosten zu minimieren. Mit diesem Ansatz können wir sicherstellen, dass unsere Lösungen exakt auf die Bedürfnisse der Kunden abgestimmt sind – unabhängig davon, ob sie diese selbst einsetzen und verwalten oder als Service nutzen.“

Weitere Informationen zum neuen Infoblox Preis- und Abonnementmodell finden Sie hier.

Infoblox stellt cloudbasierte Managed Network Services zur Verfügung und ermöglicht Unternehmen so „Next Level Networking“, um IT-Netzwerke zuverlässig zu steuern und gegen Bedrohungen abzusichern. Aus einer Hand bietet Infoblox Sicherheit für DDI-Dienste (DNS, DHCP und IP Adress Management), zuverlässiges Netzwerk-Management in hybriden und Cloud-Umgebungen sowie umfassende Möglichkeiten zur Netzwerk-Automatisierung. Als Marktführer steht Infoblox für zentrales und verlässliches Netzwerk-Management auf höchstem Niveau. Das Unternehmen hat einen Marktanteil von 50 Prozent und rund 8.000 Kunden, darunter 350 Fortune-500-Unternehmen. Erfahren Sie mehr unter http://www.infoblox.com/

Firmenkontakt
Infoblox
Erica Coleman
Coronado Drive 3111
CA 95054 Santa Clara
(408) 986-5697
pr@infoblox.com
http://www.infoblox.com

Pressekontakt
Maisberger GmbH
Bernadette Erwig
Claudius-Keller-Str. 3c
81669 München
+49 (0)89 / 41 95 99 71
Bernadette.Erwig@maisberger.com
http://www.maisberger.com

mehr passende Artikel
mehr von adenion
mehr ansehen Software

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Interessante Artikel

NewTec sponsert Bikesport-Übungsgelände in Ulm

NewTec Pumptrack im Science Park III in Ulm eröffnet Pfaffenhofen a. d. Roth, 19. November…