Mehr Platz für mehr Service: reventix expandiert

Der Berliner ITK-Experte reventix expandiert an neuer Adresse, um seinem kräftig gewachsenem Kundenstamm weiterhin exzellenten Service bieten zu können.

reventix positioniert sich seit jeher mit hochwertigem und persönlichen Service für Kunden und Partner. Entsprechend wird dem in den letzten Jahren stetig gewachsenem Kundenstamm mit immer mehr Personal begegnet.

„Wir platzten aus allen Nähten!“
So beschreibt Geschäftsführer Bastian Schern die räumliche Situation des Spezialisten für virtuelle Telefonie, die vor dem Umzug Anfang Dezember 2017 in den alten Geschäftsräumen herrscht. Demzufolge ist die Expansion an den neuen Standort in der Landhausstraße 22, Berlin nur logische Konsequenz.

Service als wichtiges Leistungsmerkmal sichergestellt.
reventix schreibt sich individuellen und exzellenten Service für seine Telekommunikationslösungen aus der Cloud auf die Fahne. Um dem Sorge zu tragen, wird das eingeschworene Team regelmäßig erweitert. Die bereits in 2017 deutlich gewachsene Mannschaft wird in den kommenden Monaten nochmals kräftig verstärkt. Damit passt sich reventix flexibel der steigenden Nachfrage des Marktes an und hat in der neuen modernen Heimat auch reichlich Platz dafür.

Die reventix GmbH ist seit 2005 Innovationsführer für einfache und clevere Telekommunikationslösungen für Unternehmen.

Mit dem Fokus auf Services aus der Cloud, Sicherheit „Made in Germany“ und persönlichem Support wird reventix auch höchsten Ansprüchen gerecht.

Beste Leistung ist beim Berliner ITK-Unternehmen inklusive. Die reventix GmbH wurde in der Vergangenheit mehrfach nominiert und ausgezeichnet: unter anderem mit dem INNOVATIONSPREIS-IT, dem Innovationspreis oder dem Mittelstandspreis.

Durch die Anforderungen vieler zufriedener Kunden sind die Systeme und Services stets weiterentwickelt und verbessert worden. Alle dafür nötigen Kompetenzen von Kundenberatung, Support bis hin zur Entwicklungsabteilung befinden sich unter einem Dach und arbeiten eng zusammen.

einfach. clever. verbunden.

Firmenkontakt
reventix GmbH
Tarek Zuchowski
Landhausstraße 22
10717 Berlin
030346466-0
mail@reventix.de
https://www.reventix.de

Pressekontakt
reventix GmbH
Alexander Michalek
Lützowstraße 106
10785 Berlin
030346466-0
presse@reventix.de
https://www.reventix.de

Kompakte Infos zu Folienprodukten der AGRAVIS Raiffeisen AG

Die Experten der AGRAVIS Raiffeisen AG für Folien, Netze, Vliese und Garne sind seit über 40 Jahren im Dienste ihrer Kunden aktiv. Die AGRAVIS ist dabei bekannt als Vorreiter bei der Einführung neuer, hochwertiger Produkte. Sie arbeitet ausschließlich mit bewährten Vorlieferanten zusammen, die für hohe Qualitätsstandards stehen und hoch innovativ sind . Auf der Konzern-Website wurde der umfassende Bereich rund um alle Folienprodukte nun neu gestaltet.

Die übersichtlichen Seiten sind unterteilt in die Bereiche ELAN-Folien und -Garne, Silo- und Abdeckfolien, Siloschläuche, Stretchfolien, Mantel- bzw. Netzersatzfolien, Rundballennetze, Erntegarne, Siloschutzartikel, Ernteverfrühungsprodukte sowie weitere Materialien. Außerdem informieren die AGRAVIS-Experten über die Rücknahme von Altfolien, über die direkten Ansprechpartner auf einen Blick und als besonderen Service über praxisorientierte Berechnungstools, sogenannte Verbrauchs- und Verlustrechner. Mit Hilfe dieser Tools können Nutzer der Website die Silierverluste bei zu geringer Abdeckung der Silage sowie den Verbrauch von Folien, Netzen und Garnen für verschiedene Pressen und Ballen berechnen.

Zum Extrabereich Folienprodukte bei AGRAVIS

Die AGRAVIS Raiffeisen AG ist ein modernes Agrarhandelsunternehmen in den Segmenten Agrarerzeugnisse, Tierernährung, Pflanzenbau und Agrartechnik. Sie agiert zudem in den Bereichen Energie und Raiffeisen-Märkte einschließlich Baustoffhandlungen sowie im Projektbau.
Die AGRAVIS Raiffeisen AG erwirtschaftet mit über 6.000 Mitarbeitern mehr als 6 Mrd. Euro Umsatz und ist als ein führendes Unternehmen der Branche mit mehr als 400 Standorten überwiegend in Deutschland tätig. Internationale Aktivitäten bestehen über Tochter- und Beteiligungsgesellschaften in mehr als 20 Ländern und Exportaktivitäten in mehr als 100 Ländern weltweit. Unternehmenssitze sind Hannover und Münster.
www.agravis.de

Kontakt
AGRAVIS Raiffeisen AG
Bernd Homann
Industrieweg 110
48155 Münster
0251/682-2050
bernd.homann@agravis.de
http://www.agravis.de

Firmenadressen – mit gepflegten Datenbanken im Erfolg

Für Werbemaßnahmen im BtoB-Bereich (B2B-Bereich) ist es elementar, dass Ihre Nachricht den richtigen Ansprechpartner oder Entscheider erreicht. Zwar liegen im Laufe von Monaten und Jahren Firmenadressen in hauseigenen Datenbanken vor, selten sind diese Adressen jedoch qualifiziert und verlieren mit der Zeit ihren Wert. Um Kundenpflege und Marketing auf gehobenem Niveau zu betreiben, ist eine gepflegte Datenbank mit Firmenadressen unverzichtbar und besonders einfach durch einen externen Spezialisten zu erreichen.

Was die Verwaltung von Firmenadressen so besonders macht

Grundsätzlich ist es im digitalen Zeitalter nicht schwierig, Adressen Ihrer B2B-Kunden zu sammeln und in einer Datenbank zu verhalten. Auch die Gewinnung von Firmenadressen für die Neukundenakquise ist vergleichsweise preiswert. Der eigentliche Aufwand entsteht durch die fortwährende Verwaltung der Adresse, so dass diese noch nach Jahren Ihrem Unternehmen dienen.

Im Laufe eines Jahres ändern sich bis zu zehn Prozent aller vorhandenen Firmenadressen, beispielsweise durch Umzüge und Umfirmierungen. Auch die zuständigen Ansprechpartner und Entscheider wechseln, zumal Ihre direkten Kontakte meist auf der zweiten Führungsebene der Betriebe zu finden sind. Hier abschätzen zu können, mit welchen Personen die Kontaktaufnahme lohnt, verhindert einen schlechten Eindruck und erweckt den Eindruck eines erstklassigen Kundenservice.

Bei Firmenadressen ist zudem zwischen Ansprechpartnern und Entscheidern zu unterscheiden. Nicht immer ist Ihre direkte Kontaktperson diejenige, die weitreichende Entscheidungen über Ihr Anliegen treffen kann. Diese Personen sind meist schwieriger erreichbar und in den meisten Fällen sehr gefragt und mobil. Das Pflegen von Firmenadressen in einer Datenbank sollte deshalb nicht über einen einzelnen Ansprechpartner verfügen, sondern auch die Entscheidungsstrukturen des jeweiligen B2B-Partners darstellen. Zur Qualifikation gehört natürlich auch die regelmäßige Überprüfung der Daten auf Korrektheit.

Das Problem mit ungezielten Mailings

Der Versand Ihrer Mailings an allgemeine Firmenadressen birgt viele Risiken in sich. Zwar sind solche Adressen billig und kostenlos zu ermitteln, bringen Sie jedoch nicht voran und sorgen lediglich für einen Zeit- und Kostenaufwand. In der heutigen Zeit werden Inhalte im echten oder digitalen Postfach schneller denn je als Spam empfunden. Dies sieht anders aus, wenn das Anschreiben direkt an eine feste Person gesandt werden kann, für die Sie die Sicherheit haben, dass sie die entsprechende Kompetenz besitzt.

Leider reicht es nicht, einmalig die Adressen Ihrer B2B-Kunden zu erfassen und hiernach fortwährend von ihrer Korrektheit auszugehen. Die Änderung von Ansprechpartnern oder Entscheidern ist im Regelfall nur durch die telefonische Nachfassung in regelmäßigen Abständen möglich. Überraschenderweise ist dieses Verfahren nur bei wenigen Firmen ausgeprägt, obwohl hierin eine wesentliche Grundlage für erfolgreiche Mailings liegt. KCC GmbH steht Ihnen als erfahrener Spezialist in diesem Bereich gerne zur Seite, was nicht alleine für Firmenadressen gilt.

Professionell gepflegte Datenbanken mit Adressen anlegen

Bei den komplexen Strukturen an Führungsebenen und Entscheidern ist bei der Erfassung von Firmenadressen die Aufbereitung mit den richtigen Kontakten und Personen essenziell. Um nicht im Spam-Order oder Papierkorb zu landen, sollten Ihre Mailings vertrauenswürdig sein, wozu auch die direkte Adressierung an die richtige Person gehört. Nur hierdurch schaffen Sie die Grundlage, in der alltäglichen Informationsflut nicht unterzugehen und wirkliches Interesse und Vertrauen zu wecken.

Die Basis hierfür ist eine gut gepflegte Datenbank mit Firmenadressen. Für die Adressqualifizierung ist eine bereits vorhandene Datenbank mit Adressen eine wertvolle Grundlage. Durch telefonische Verifizierung der Daten bzw. die Ergänzung um sinnvolle Informationen entsteht eine umfassende Datenbankstruktur mit wirklich nützlichen Inhalten, auf die Sie bei jeder Mailingaktion vertrauen können.

Im Idealfall liegen in gepflegten Datenbanken Informationen über jedes Unternehmen vollständig oder nahezu vollständig vor. Neben grundlegenden Firmendaten sollten persönliche Ansprechpartner und Entscheidungsvorbereiter notiert werden, die im mittleren Management die Basis für die Entscheider legen. Zeit und Mühen lassen sich zudem durch Selektierung der Firmenadressen anhand von Kriterien einsparen, die als Erfolgsfaktoren kommender Mailings zu werten sind. Dies können Branchen sein, genauso wie regionale Kriterien oder die Position der zu kontaktierenden B2B-Partner. Alleine durch eine gepflegte Datenbank verfügen Sie über ausreichende Informationen, mit denen Sie Ihre Daten nach diversen Kriterien filtern können und so zu maßgeschneiderten Kampagnen gelangen.

Adressverwaltung und -qualifizierung auf h̦chstem Niveau Рmit der KCC GmbH

Neben der Adresse Ihrer Firmenkontakte tragen Software und Datenbanksystem auf technischer Ebene zu Ihrem Unternehmenserfolg bei. Gerade ältere Unternehmen verfügen noch über unterschiedliche Formen und Systeme der Datenerfassung bis hin zu händisch ausgefüllten Karteikarten. Diese Adressen zu qualifizieren und mit ihnen den zukünftigen Erfolg Ihrer Firma zu ebnen, ist eine von vielen Aufgaben, die KCC GmbH gerne für Sie übernimmt.

Neben der einheitlichen Aufbereitung Ihrer Adressen und Verarbeitung in einem zeitgemäßen Datenbanksystem gehört die Qualifizierung von Firmenadressen zu den Stärken unserer Gesellschaft. Via Telefon ermitteln wir für all Ihre Adressen wichtige Kerninformationen, die neben Ihren Ansprechpartnern auch Betriebs- und Umsatzgrößen oder die Anzahl der Mitarbeiter umfassen können. Je mehr Informationen rund um Ihre Adressen vorliegen, umso einfach gelingt Ihnen die anschließende Filterung.

Nehmen Sie Kontakt zur KCC GmbH auf, wenn Sie mehr über die Verwaltung und Qualifizierung von B2B-Adressen erfahren möchten! Gerne helfen wir Ihnen weiter – kostenbewusst, professionell und stets nach geltenden Datenschutzbestimmungen.

KCC GmbH steht für über 17 Jahre Erfahrung im Bereich Telefonmarketing und CallCenter im BtoB.
Unsere Leistungen sind auf Ihre Ziele und Bedürfnisse ausgerichtet. Wir unterstützen Sie auf allen Wegen Ihrer Telemarketing Kampagne, ob kleinere oder komplexe größere Projekte.
Eine umfassende Vertriebserfahrung aus verschiedenen Branchen ermöglicht unseren Kunden beste Ergebnisse. Wir arbeiten ausschließlich aus unserem Firmensitz in Köln und setzen keine Home Office-Lösungen ein.
Ihr professioneller Partner, wenn es um die Pflege und den Ausbau Ihrer Kundenkontakte geht.

Kontakt
KCC GmbH
Ralph Kreuzer
Hansestraße 83
51149 Köln
022039839000
022039839009
ralph.kreuzer@kcc-koeln.com
http://www.call-center-kcc.de

Hootsuite als Premier-Partner in das Adobe Exchange Partner Programm aufgenommen

Die Integrationen ermöglichen Kunden eine unternehmensübergreifende Social Media-Arbeit

Die weltweit meist genutzte Plattform für Social Media-Management Hootsuite gibt die Aufnahme als Premier-Level-Partner und bevorzugter Anbieter für Social Media Management Solutions (SMMS) in das Exchange Partner Programm von Adobe (SMMS) bekannt.

Die Partnerschaft verbindet führende Lösungen von Adobe und Hootsuite mit dem Ziel, die Customer Journey mit wertvollen Erkenntnissen anzureichern. Hootsuite wird in enger Zusammenarbeit mit Adobe neue Features auf den Markt bringen, die es Unternehmen ermöglichen, ihre Social Media-Aktivitäten unternehmensübergreifend auszuweiten. Bereits im August 2017 wurde Adobe Creative Cloud in Hootsuite integriert.

Laut WeAreSocial Digital-Report 2017 hat die weltweite Nutzung der sozialen Medien allein im vergangenen Jahr um 21 Prozent zugenommen. Mit weltweit 2,8 Milliarden Nutzern sind die sozialen Medien zu einem entscheidenden Kanal für Vermarkter avanciert. Durch die Partnerschaft mit Hootsuite unterstreicht Adobe sein Vorhaben, ein offenes Ökosystem aufzubauen, das Unternehmen eine höhere Flexibilität in der Gestaltung der Customer Experience erlaubt.

„Wir freuen uns sehr, dass sich unsere Partnerschaft mit Adobe weiterentwickelt. Die geplanten neuen Integrationen sollen die Kunden von Adobe Experience Cloud bei einem konsequenten und übergreifenden Einsatz von Social Media unterstützen“,sagt Matt Switzer, Senior Vice President of Strategy & Corporate Development bei Hootsuite. „Mit dieser hohen Integrationsstufe sorgen wir als Marktführer gemeinsam dafür, dass unsere Kunden vom Mehrwert beider Lösungen profitieren.“

„Für unsere Kunden sind die sozialen Medien eine transformative Kraft und ein wesentlicher Kanal für herausragende digitale Erfahrungen“,erklärt Cody Crnkovich, Head of Platform Partners & Strategy bei Adobe. „Hootsuite ist einer der Marktführer im Bereich Social Media Management für Unternehmen. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit an einzigartigen Integrationen für die gesamte Adobe Experience Cloud.“

Als Preferred SMMS-Partner werden die Lösungen von Hootsuite eng mit bestehenden und zukünftigen Adobe-Lösungen verzahnt. Zu den bereits verfügbaren Hootsuite Integrationen mit Adobe Experience Cloud gehören:

– Adobe Experience Manager: Vernetzen von digitalen Assets mit der Publishing-Expertise von Hootsuite zur Veröffentlichung und Terminierung in diversen Social Media-Kanälen
– Adobe Analytics: Verknüpfen von Social Media-Kennzahlen mit Omni-Channel-Events, um damit einen ganzheitlichen Blick auf die Customer Experience inklusive Kampagnen-Performance und ROI zu ermöglichen
– Adobe Experience Manager Livefyre: Nutzergenerierte Inhalte (UGC, User Generated Content) lassen sich über die Hootsuite Plattform kuratieren und moderieren, inklusive übergreifender Verwaltung von Content-Nutzungsrechten für Social Media-Posts

Weitere Informationen:
Hootsuite Adobe Website: https://hootsuite.com/pages/adobe
Media Kit: https://hootsuite.com/about/media-kit

Hootsuite ist die meist genutzte Social Media Management Plattform der Welt. Global vertrauen über 16 Millionen Nutzer, darunter 800 der Fortune 1000 Unternehmen, auf Hootsuite. Die bewährte Technologie, das umfangreiche Ökosystem und die Social Media DNA von Hootsuite unterstützen Unternehmen dabei, die Stärke menschlicher Verbindungen zu erschließen und für sich zu nutzen. Mehr über Hootsuite erfahren Sie auf www.hootsuite.com/de

Kontakt
Hootsuite Media Germany GmbH
Sheila Moghaddam-Ghazvini
Neuer Wall 63
20354 Hamburg
040 67 559 220 ext 6569
sheila.moghaddam@hootsuite.com
http://www.hootsuite.com/de

1 3.133 3.134 3.135 3.136 3.137 4.058