Brady-Drucker für alle anfallenden Kennzeichnungen

MAKRO IDENT – bekannter und zertifizierter Brady-Distributor – verfügt über das gesamte Brady Druckerportfolio: vom kleinen mobilen Drucker bis hin zum Tischdrucker für 7000 Etiketten pro Tag.

BildMAKRO IDENT ist ein von Brady zertifizierter GOLD-EXPERT Partner und Premium-Distributor. Das heißt, dass MAKRO IDENT auf alle Brady-Produkte gut geschult wurde und fachgerechte Beratung für alle Brady-Artikel bieten kann. Zudem ist das komplette Brady-Sortiment von mehr als 36.000 Artikeln bei dem bekannten Brady-Distributor erhältlich, wie auch alle Brady-SPC Industrie-Bindemittel und Visuellen Sicherheitskontrollsysteme Scafftag.

MAKRO IDENT stellt heute die verschiedenen Brady-Drucker vor. Die Etikettendrucker sind grundsätzlich alles robuste Geräte und für den Einsatz vornehmlich in Industrie, Labor, Elektrik, Elektronik, für die Anlagen-, Maschinen-, Produkt-, Komponenten-, Sicherheits- und Gebäudekennzeichnung entwickelt worden. Die Brady Etikettendrucker wurden für die hohen Kundenansprüche in den vielen unterschiedlichen Branchen entwickelt. Daher müssen sie robust, zuverlässig, langlebig und für die verschiedensten Einsätze und Umgebungen geeignet sein.

Das erfüllt das Brady Druckerportfolio komplett: angefangen vom kleinen mobilen Beschriftungsgerät BMP21, bis hin zum großen Vollfarb-Etikettendrucker BradyJet J2000 und Schilderdrucker BBP37 mit integrierter Plotfunktion. Verfügbar sind die mobilen Brady Drucker für verschiedenste Bereiche wie zum Beispiel Industrie, Labor, Elektrik usw.

Die kleinsten mobilen Beschriftungsgeräte sind der BMP21-PLUS und BMP21-LAB. Diese beiden sind 203 dpi Thermotransferdrucker, die ausschließlich Endlosetikettenbänder verarbeiten. Eine Schneidfunktion für Links- und Rechtshänder ist mit integriert. Diese Drucker dienen für die Etikettenerstellung von 1 bis 75 Etiketten pro Tag mit Text, Barcode und verschiedenen Symbolen in Elektrik, Elekronik, Labor, Sicherheit, Datenkommunikation usw.

Die industrietauglichen mobilen Etikettendrucker BMP41, BMP51, BMP61 und BMP71 mit 300 dpi Druckauflösung sind industrietaugliche Drucker, die über ein äußerst vielseitiges Sortiment an Endlosbändern, Etiketten, Typenschildern, Schrumpfschläuchen, selbstlaminierenden Etiketten, Sicherheitseitketten, Laboretiketten für die Kennzeichnung von Laborproben etc. verfügen. Je nachdem welche Druckbreite, welche Druckauslastung pro Tag, wie viel Speicher, für welche Kennzeichnungen ein mobiler Etikettendrucker benötigt wird: den passenden mobilen Drucker findet man bei MAKRO IDENT. Viele der mobilen Brady Drucker haben zusätzlich eine USB-Schnittstelle, um diese auch am PC mit der speziell entwickelten Brady Workstation Software nutzen zu können.

Neu im Sortiment ist der Brady M611, mit dem man mittels iPhone, Smartphone, Tablet etc. und einer kostenlos erhältlichen Brady MobileApp Etiketten mobil designen und ausdrucken kann. Wer einen neuen mobilen Drucker benötigt und dafür wenig oder gar kein Geld ausgeben möchte, aber die Vielzahl an hochwertigen Brady-Materialien nutzen möchte, für den gibt es bis 30.06.2019 noch die Drucker-Austauschaktion. Alten Drucker einsenden und gewünschten neuen mobilen Drucker entweder kostenlos oder mit 50% Preisnachlass erhalten. Gekauft werden nur die gewünschten Verbrauchsmaterialien für den jeweiligen Drucker.

Die Brady-Tischdrucker sind ebenfalls in bewährter robuster und hoher Qualität. Vom kleinen Einstiegsmodell Brady BBP12 bis hin zum Brady i7100 Hochleistungsdrucker mit bis zu 600 dpi und 7000 Etiketten pro Tag kann sozusagen alles an Etiketten und verschiedenen anderen Materialien verarbeitet werden, was in Unternehmen an Kennzeichnungen anfällt. Vom einfachen Papieretikett bis hin zu Kabelmarkierern, Schrumpfschläuchen und Sicherheitsetiketten gibt es über 130 verschiedene Materialien mit über 1000 unterschiedlichen Standardformaten.

Wem das nicht reicht, kann aus 450 Materialien und 6000 Werkzeugen für verschiedenste Größen profitieren, eigene Wunschmaße oder Sondermaße verwirklicht bekommen, egal in welchen Farben und in welcher Bedruckung. Mit MAKRO IDENT können ganz individuelle Etikettenlösungen verwirklicht werden. Auch mit ein- oder mehrfarbiger vorheriger Bedruckung, wie auch eigens entwickelte Produkt- und Werbeetiketten für z.B. Lebensmittel- oder Kosmetikbehälter, Flaschen, Dosen, Gläser, Tüten usw.

Für den Mehrfarb- und Vollfarbdruck gibt es hervorragende Brady Schilderetikettendrucker mit einer Druckauflösung von 300 dpi oder 4.800 dpi in Fotoqualität. Diese Drucker sind vorwiegend für die Arbeitssicherheit, Lockout-Tagout, Lean/5S und andere Kennzeichnungen, in der Farbe bevorzugt wird.

Es versteht sich von selbst, das alle erhältlichen Materialien hochwertig sind und für die jeweiligen speziellen Branchen entwickelt wurden. Die Materialien sind Chemikalien- und Lösungsmitte-resistent, abriebfest, für tiefe oder hohe Temperaturen geeignet, UV-beständig, für den Innen- und Außenbereich einsetzbar und verfügen über viele weitere hervorragende Eigenschaften.

Weitere Informationen zum kompletten Brady-Sortiment für die Kennzeichnung & Arbeitssicherheit sind zu finden unter www.makroident.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

MAKRO IDENT e.K. – Zertifizierter Brady-Distributor „GOLD-EXPERT“ für Kennzeichnung & Arbeitssicherh
Frau Angelika Hentschel
Bussardstrasse 24
82008 Unterhaching
Deutschland

fon ..: 089-615658-28
fax ..: 089-615658-25
web ..: https://www.makroident.de
email : info@makroident.de

MAKRO IDENT – Zertifizierter Brady-Distributor „GOLD-EXPERT“ für Kennzeichnung & Arbeitssicherheit
o Kompetenter Partner für Handel, Industrie, Gesundheitswesen, Forschung, Luft- und Raumfahrt, Nah-/Fernverkehr, Schifffahrt, Daten-/Telekommunikation und vieles mehr.
o Komplettes BRADY-Sortiment und vollständiges Scafftag- und SPC-Programm mit über 35.500 Artikeln
o Freundliche Beratung, fundiertes Produkt- und Fachwissen, schnelle Abwicklung und Lieferung in alle der EU angehörenden Staaten sowie der Schweiz.

Sortiment mit über 35.500 Artikeln
MAKRO IDENT e.K. ist bekannter BRADY-Distributor für kleine bis große Unternehmen, Forschungseinrichtungen, Behörden, Institute usw. im EU-Raum und der Schweiz. Aus unserem großen Sortiment von über 35.500 Artikeln erhalten Sie von uns ausschließlich qualitativ hochwertige Produkte.

Produktsortiment
Etiketten, Etiketten- und Schilder-Drucker, Laboretiketten, Patientenarmbänder, Lockout-Tagout Verriegelungen / Warnanhänger, Scafftag Halterungen + Einsteckschilder, Sicherheitskennzeichnung nach ISO 7010, SPC Bindevliese für Öl, Chemikalien und andere Flüssigkeiten, Sicherheits-Software LINK360 und vieles mehr.

Pressekontakt:

MAKRO IDENT e.K.
Frau Angelika Hentschel
Bussardstraße 24
82008 Unterhaching

fon ..: 089-615658-28
web ..: https://www.makroident.de
email : info@makroident.de

Nerds On Site erhält 400 Interessensanfragen für neue NERDS-Franchises in den USA

Nerds On Site erhält 400 Interessensanfragen für neue NERDS-Franchises in den USA
Hochqualifizierte Bewerber nehmen die NERDS-Marke schnell an

TORONTO, 19. März 2019 – Nerds On Site Inc. (das Unternehmen) (CSE: NERD) (FWB: 3NS.F), ein Unternehmen, das Klein- und Mittelbetriebe mit mobilen IT-Lösungen versorgt, freut sich, seine Aktionäre über den aktuellen Stand seiner Expansionstätigkeit in den USA zu informieren.

In den ersten Wochen unserer auf Franchisenehmer ausgerichteten Marketingkampagne haben wir 400 Interessenanfragen für neue NERDS-Franchises erhalten, sagt Herr Charles Regan, President und CEO von Nerds On Site. Wir sind begeistert vom Ausmaß dieser Resonanz und insbesondere der Qualifikation der bisherigen Bewerber, so Herr Regan weiter.
– 400 neue NERD-Interessensanfragen in den ersten Wochen des Marketings; die Anfragen sind nicht auf die Bundesstaaten Florida und Arizona, in die das Unternehmen zuerst expandiert, beschränkt
– Die Teamleiter in Florida fordern eine Verdopplung des Ziels für NerdMobiles; im Kalenderjahr 2019 werden in diesem Staat neue NERDS (Techniker) starten
– Die erste Gruppe mit 9 neuen NERDS (Techniker) in Florida und 5 in Arizona sind auf dem Markt aktiv
– Die Kunden in Florida und Arizona stammen aus verschiedenen Wirtschaftszweigen, angeführt von der Dienstleistungsbranche, Fach- und Industrieservices und Technologie

Es stimmt uns sehr zuversichtlich, dass sich die Marke und das Geschäftsmodell von Nerds On Site als so attraktiv für qualifizierte Techniker in Florida und Arizona ebenso wie Kunden, die schnell auf die Marke und ihr Versprechen reagiert haben, erweisen. Die Zukunft sieht sehr positiv aus für Nerds On Site, da wir unsere Präsenz in diesen ersten Staaten und über die USA hinaus weiter ausbauen, meint CEO Charles Regan.

Nähere Informationen erhalten Sie über:

Herrn Charles Regan, CEO von Nerds On Site
Besuchen Sie uns auch im Web unter www.investors.nerdsonsite.com.
Tel: 1-877-778-2335, E-Mail: IR@nerdsonsite.com

Über Nerds On Site:
Das im Jahr 1995 gegründete Unternehmen Nerds on Site unterstützt Klein- und Mittelbetriebe mit seinem modernen und kostengünstigen Serviceangebot und versteht sich als Komplettanbieter von IT-Lösungen für klein- und mittelständische Unternehmen. Nerds on Site wurde in London (Ontario) gegründet und erzielt jährlich Umsätze in Höhe von rund 10.000.000 Dollar. Das Unternehmen versorgt jährlich mehr als 12.000 Kunden mit seinen Leistungen und kann mit in puncto Kundenzufriedenheit mit einer Spitzenquote von 96,5 % aufwarten. Das NOS-Geschäftsmodell basiert auf einem Netz von Nerds-Vertragspartnern in Kanada sowie einem Franchise-Modell für die Expansion in den Vereinigten Staaten.

Zukunftsgerichtete Aussagen – Bestimmte Informationen in diesem Inhalt können zukunftsgerichtete Aussagen sein, die mit einer Reihe von bedeutenden bekannten und unbekannten Risiken und Unsicherheiten behaftet sind. Alle Aussagen, die keine historischen Tatsachen darstellen, sind zukunftsgerichtete Aussagen, einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf Aussagen hinsichtlich der zukünftigen Finanzlage, der Geschäftsstrategie, der Verwendung von Einnahmen, der Vision des Unternehmens, geplanter Erwerbe, Partnerschaften, Joint Ventures, strategischer Allianzen oder Kooperationen, Budgets, Kosten, Pläne und Ziele des Unternehmens. Solche zukunftsgerichteten Informationen spiegeln die aktuellen Ansichten der Unternehmensführung wider und basieren auf Informationen, die der Unternehmensführung zurzeit zur Verfügung stehen. Häufig, jedoch nicht immer, können zukunftsgerichtete Aussagen an der Verwendung von Begriffen wie plant, erwartet, wird erwartet, budgetiert, schätzt, prognostiziert, beabsichtigt, glaubt oder Variationen solcher Begriffe und Phrasen (einschließlich deren Verneinung), oder an Aussagen, wonach bestimmte Aktionen eintreffen könnten, sollten, würden oder werden, erkannt werden. Eine Reihe von bekannten und unbekannten Risiken, Unsicherheiten und anderen Faktoren könnte dazu führen, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse oder Leistungen erheblich von jenen unterscheiden, die in den zukunftsgerichteten Informationen zum Ausdruck gebracht oder impliziert wurden. Diese zukunftsgerichteten Aussagen unterliegen zahlreichen Risiken und Unsicherheiten, von denen einige nicht im Einflussbereich des Unternehmens liegen. Dazu zählen unter anderem auch der Einfluss der allgemeinen Wirtschaftslage, die Branchensituation und die Abhängigkeit von behördlichen Genehmigungen. Die Leser werden darauf hingewiesen, dass die Annahmen, die zur Erstellung solcher Informationen herangezogen werden, möglicherweise ungenau sind, auch wenn sie zum Zeitpunkt der Erstellung als angemessen erachtet werden. Zukunftsgerichtete Aussagen gelten daher nicht als zuverlässig. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, seine zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren oder zu überarbeiten – weder infolge neuer Informationen noch aufgrund von zukünftigen Ereignissen oder aus sonstigen Gründen -, sofern dies nicht in den Wertpapiergesetzen vorgeschrieben ist.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Nerds On Site Inc.
Charles Regan
131 Wharncliffe Road S.
N6J 2K5 London, ON
Kanada

email : charlie@nerdsonsite.com

Pressekontakt:

Nerds On Site Inc.
Charles Regan
131 Wharncliffe Road S.
N6J 2K5 London, ON

email : charlie@nerdsonsite.com

Luftreinhaltung mit Seitenkanalverdichtern – geht das ?

Seitenkanalverdichter oder Ventilatoren erzeugen einen stetigen und starken Luftstrom. Die Arbeitsprizipien dieser Geräte sind aber unterschiedlich. Hier ein kurzer Abriss:

BildSeitenkanalverdichter der SKVTechnik : Ein Seitenkanalverdichter produziert seinen Luftstrom über die Zentrifugalkraft. In einem Ringkanal erzeugt die Rotation des Rotors des Seitenkanalverdichters eine Verwirbelung, die die angesaugte Luft nach außen in den Seitenkanal drückt. Konstruktionsbedingt wird dieser Vorgang in schneller Abfolge wiederholt. In jeder Kammer des Ringkanals wird etwas mehr Druck aufgebaut. Durch die stetige Wiederholung entsteht im Seitenkanal sehr schnell ein Überdruck, der in den Ausblaskanal geleitet wird. Somit steht am Ansaugkanal ein ähnlicher Ansaugdruck zur Verfügung, wie am Ausblaskanal. Dieser Druck und der damit verbundene Volumenstrom, kann für diverse Arbeitsaufgaben genutzt werden.

Ventilator : Es gibt Axialventilatoren, Radialventilatoren und Diagonalventilatoren. Der Axialventilatoren sind die meist genutzte Bauform der Ventilatoren. Das Prinzip gleicht dem eines Propellers. In der Luftfahrt oder im Schiffsbau werden Propeller für den Antrieb genutzt. Die Kraft wirkt parallel der Achse des Ventilators. Durch die Drehbewegung des Propellers wird die Luft in Bewegung gebracht. Eindeutiger Vorteil des Axialventilators ist die geringe Baugröße. Nachteil ist der geringe erzeugte Druckunterschied, die geringe Druckerhöhung. Der Radialventilator saugt die Luft parallel zu seiner Antriebsachse an, leitet sie durch die Drehbewegung des Laufrades um 90 Grad um und bläst sie am Ausströmkanal aus. Verschiedene Formen der Schaufeln lassen unterschiedliche Drücke zu. Es ist möglich körnige Feststoffe mit dem Ventilator zu transportieren.

Grundsätzlich gilt, dass Seitenkanalverdichter höhere Drücke bei geringeren Volumenströmen als Ventilatoren erzeugen. Ventilatoren erzeugen dagegen höhere Volumenströme bei geringeren Drücken als Seitenkanalverdichter. Kunden beachten dies bei der Auswahl der eingesetzten Geräte. Eine Auslegung von Seitenkanalverdichtern oder Ventilatoren kann von Mitarbeitern der SKVTechnik gern vorgenommen werden. Um sich einen Überblick über die Volumen- und Saugleistung von Seitenkanalverdichtern zu beschaffen, können Kunden von SKVTechnik einen neuen Service nutzen. (skvtechnik.com (skvtechnik.com)) Mittels eines Kurvendiagrammes können sich Kunden genau informieren, welchen Seitenkanalverdichter sie für ihr jeweiliges Einsatzgebiet benötigen. Sollten bei der Bestellung Fragen auftauchen, wenden sie sich an das Team von SKVTechnik, welches ihnen zur Seite stehen wird.

Technischer Kontakt:
SKVTechnik
Michael Hinterberger
Straßberger Str. 31
08527 Plauen Tel.
03741 2510951

Pressekontakt: SKVTechnik
Klaus Doldinger
Straßberger Str. 31
08527 Plauen
Tel. 0172 7799600

Unternehmensprofil:

SKVTechnik (skvtechnik.com)aus Plauen liefert in einbaufertige Seitenkanalverdichter oder Seitenkanalgebläse, Seitenkanalpumpen und Lüfter. Wir liefern ausschließlich Verdichter bzw. Lüfter, die von Markenherstellern produziert wurden, in Deutschland kostenfrei und versichert. In die EU-Länder liefern wir gegen kleine Aufschläge ebenfalls versichert. Überzeugen Sie sich! Profitieren Sie von unseren Einkaufskonditionen. Sparen Sie beim Einkauf. Ein großes Wirkungsfeld von SKVTechnik ist neben dem Verkauf von Seitenkanalverdichtern auch der Vertrieb von Ventilatoren. Seit 2012 handelt SKVTechnik mit Ventilatoren und Seitenkanalverdichtern unterschiedlicher Hersteller. Kunden nehmen auf der Suche nach Lösungen mit Seitenkanalverdichtern oder Ventilatoren am Besten direkt Kontakt mit dem Vertrieb von SKVTechnik auf.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

SKVTechnik – Marketing
Herr Klaus Doldinger
Straßberger Str. 31
08527 Plauen
Deutschland

fon ..: +49 3741 2510951
fax ..: +49 3741 2510952
web ..: https://www.skvtechnik.com
email : info@skvtechnik.com

SKVTechnik ist Lieferant Ihrer Wahl für Seitenkanalverdichter in Marktführerqualität. Auch in ATEX-Ausführung.

Wir bieten Ihnen Lösungen sowohl für Ersatzbeschaffungen als auch für einzelne Bestellungen oder Serienlieferungen an.
Neben den Seitenkanalverdichtern bieten wir auch das erforderliche Zubehör.
Sie finden im Online-Shop Schlauchanschlüsse, Verbindungsstücke, Muffen, Reduzierstücke, Rohrbogen, Nippel.
Außerdem bieten wir Ihnen unter Zubehör Anbauteile in großer Auswahl.
Dazu zählen Ansaugfilter, Durchgangsfilter, Schalldämpfer, Vakuumbegrenzer und Druckbegrenzer.

Pressekontakt:

SKVTechnik – ATEXSKV
Herr Klaus Doldinger
Straßberger Str. 31
08527 Plauen

fon ..: +49 3741 2510951
web ..: https://www.skvtechnik.com
email : info@skvtechnik.com

Halo Labs baut sein Geschäft in Nevada weiter aus

Halo Labs baut sein Geschäft in Nevada weiter aus

Die Produkte von Halo sind nun in 21 der 64 Ausgabestellen im Bundesstaat erhältlich

Toronto, ON – 18. März 2019 – Halo Labs Inc. (Halo oder das Unternehmen) (NEO: HALO, OTC: AGEEF, Deutschland: A9KN) freut sich, über die aktuellen Fortschritte seiner Geschäftstätigkeit im US-Bundesstaat Nevada zu berichten.

Das Unternehmen brachte sein erstes Produktangebot im Herbst 2018 in Nevada auf den Markt. Halo hat sich bei seinen Betriebstätigkeiten im Jahr 2019 bislang in erster Linie auf Kalifornien konzentriert, während es im sehr wettbewerbsintensiven Markt in Nevada nur sehr langsam Fortschritte macht. Halo hat seinen Vertrieb in Nevada seit seinem Launch um 50 % ausgebaut und hat in den ersten acht Wochen des Jahres sieben weitere Ausgabestellen in sein Vertriebsnetz aufgenommen; damit sind die Produkte nun in 21 der 64 Ausgabestellen im ganzen Bundesstaat erhältlich. Das Unternehmen wird sein Verpackungen Anfang April überholen, um sein Angebot an Vaporisator-Kartuschen der Marken Black Hat und Mojave optimal zu positionieren und zu vermarkten. Halo Labs wird auch sein Sortiment an Vaporisator-Kartuschen erweitern.

Die anfängliche begrenzte Markteinführung der DabTabs unter der Marke Gilt ist gut verlaufen: Das Produkt kommt bei den Verbrauchern gut an und wurde in zahlreichen Posts in den sozialen Medien positiv erwähnt. Die DabTabs werden in der Woche des 25. März auch auf dem Rest des Markts in Nevada eingeführt.

David Orr, Chief Revenue Officer von Halo Labs, sagt: Der Markt in Nevada bietet Halo weiterhin spannende Chancen, insbesondere im Bereich der Vaporisator-Kartuschen. Die DabTabs sind für uns ein wahrhaft innovatives Produkt, das sich in einem überfüllten Markt hervortut. Wir gehen davon aus, dass wir die Anzahl der Ausgabestellen in Nevada, die unsere Produkte führen, bis Ende des zweiten Quartals verdoppeln werden.

Nicht zur Verbreitung über US-Nachrichtendienste oder in den Vereinigten Staaten bestimmt

ÜBER HALO

Halo ist ein Cannabisextraktionsunternehmen, das hochwertige Cannabisöle und -konzentrate entwickelt und herstellt. Dieses Marktsegment verzeichnet das rascheste Wachstum in der Cannabisbranche. Halo ist in allen wichtigen Verfahrensbereichen der Cannabisproduktion bestens bewandert, nutzt eigene Verfahren und Produkte und hat seit der Firmengründung bereits mehr als 3,0 Millionen Gramm Öl und Konzentrat hergestellt. Das zukunftsorientierte Unternehmen wird von einem starken Führungsteam geleitet, das über ein umfangreiches Branchen-Knowhow sowie Erfahrungen mit Blue Chips verfügt. Das Unternehmen hat derzeit Betriebsstätten in Kalifornien und Oregon sowie in Nevada über einen Managementvertrag mit unserem Partner Just Quality vertreten. Das Unternehmen hat über eine strategische Partnerschaft auch die Betriebstätigkeit in Lesotho (Afrika) aufgenommen. Mit seinem kundenorientierten Ansatz wird Halo auch weiterhin innovative Marken und Private-Label-Produkte in zahlreichen Produktkategorien vermarkten.

Weitere Informationen zu Halo finden Sie in den einschlägigen Unterlagen, die von Halo auf der SEDAR-Webseite (www.sedar.com) veröffentlicht wurden.

KONTAKTDATEN

Halo Labs
Investor Relations
info@halocanna.com

Vorsorglicher Hinweis in Bezug auf zukunftsgerichtete Informationen und Aussagen

Diese Pressemeldung enthält bestimmte zukunftsgerichtete Informationen im Sinne der geltenden kanadischen Wertpapiergesetze und kann auch Aussagen enthalten, bei denen es sich um zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne der Safe Harbor-Bestimmungen des United States Private Securities Litigation Reform Act von 1995 handelt. Bei solchen zukunftsgerichteten Informationen und zukunftsgerichteten Aussagen handelt es sich um keine historischen Tatsachen oder Informationen oder Darstellungen der aktuellen Situation, sondern um Halos Annahmen im Hinblick auf zukünftige Ereignisse, Pläne oder Ziele, von denen viele naturgemäß ungewiss sind und nicht im Einflussbereich von Halo liegen. Im Allgemeinen sind solche zukunftsgerichteten Informationen oder zukunftsgerichteten Aussagen anhand der Verwendung von in die Zukunft gerichteten Begriffen zu erkennen, wie z.B. plant, erwartet, erwartet nicht, wird erwartet, budgetiert, schätzt, prognostiziert, beabsichtigt, beabsichtigt nicht, glaubt bzw. Abwandlungen solcher Begriffe und Phrasen, oder an Aussagen, wonach bestimmte Handlungen, Ereignisse oder Ergebnisse umgesetzt werden können, könnten, würden, dürften oder werden bzw. eintreten oder erzielt werden. Die hierin enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen und zukunftsgerichteten Aussagen können unter anderem Informationen über den Abschluss des Angebots, die Genehmigung der NEO Aequitas Exchange des Angebots, den Erhalt zusätzlicher behördlicher Genehmigungen, die für den Abschluss des Angebots erforderlich sind, die Anzahl der von der Gesellschaft zu verkaufenden Wandelschuldverschreibungen, den Austausch der ausstehenden Schuldverschreibungen und die erwartete Verwendung der Einnahmen aus dem Angebot beinhalten.

Durch die Kennzeichnung solcher Informationen und Aussagen auf diese Weise will Halo den Lesern zur Kenntnis bringen, dass solche Informationen und Aussagen bekannten und unbekannten Risiken, Unsicherheiten sowie anderweitigen Faktoren unterliegen, welche dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse, Aktivitäten, Leistungen oder Erfolge von Halo erheblich von jenen unterscheiden, die in solchen Informationen und Aussagen zum Ausdruck gebracht oder impliziert werden. Darüber hinaus hat Halo in Zusammenhang mit den zukunftsgerichteten Informationen und zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemeldung bestimmte Annahmen getroffen.

Die wichtigsten Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den in den zukunftsgerichteten Informationen und Aussagen prognostizierten abweichen, sind unter anderem die folgenden: Verzögerungen bei der Einholung der erforderlichen Genehmigungen durch die NEO Aequitas Exchange; Verzögerungen bei der Einholung von Genehmigungen durch die Wertpapieraufsichtsbehörden; nachteilige Änderungen der geltenden Gesetze; Änderungen der allgemeinen wirtschaftlichen, geschäftlichen und politischen Bedingungen, einschließlich Änderungen an den Finanzmärkten und der sonstigen Risiken, die in der letzten jährlichen Informationsform und im Vorläufigen Prospekt (einschließlich der darin enthaltenen Dokumente) offengelegt sind.Sollten eines/r oder mehrere dieser Risiken, Unsicherheiten oder anderweitige Faktoren eintreten bzw. sollten sich die den zukunftsgerichteten Informationen oder Aussagen zugrunde liegenden Annahmen als unrichtig erweisen, dann könnten sich die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von jenen unterscheiden, die hier beabsichtigt, geplant, prognostiziert, angenommen, geschätzt oder erwartet werden.

Obwohl Halo die Annahmen und Faktoren, auf denen die Erstellung der zukunftsgerichteten Informationen und Aussagen basiert, sowie die darin enthaltenen Erwartungen für angemessen hält, darf solchen Informationen und Aussagen nicht vorbehaltslos vertraut werden. Es besteht keine Zusicherung oder Garantie, dass sich solche zukunftsgerichteten Informationen und Aussagen als wahrheitsgemäß herausstellen. Tatsächliche Ergebnisse und zukünftige Ereignisse können unter Umständen wesentlich von den Inhalten solcher Informationen und Aussagen abweichen. Key assumptions used herein are that there will be no unexpected delays regarding approvals from the NEO Aequitas Exchange or other regulatory authorities, the Offering will be completed on the terms and within the timeline expected and no unexpected costs or events will occur requiring a change to the use of net proceeds. Die in dieser Pressemeldung beschriebenen zukunftsgerichteten Informationen und zukunftsgerichteten Aussagen gelten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Pressemeldung und Halo hat nicht die Absicht, zukunftsgerichtete Informationen und/oder zukunftsgerichtete Aussagen, die hier enthalten sind bzw. auf die hier Bezug genommen wird, zu aktualisieren, sofern dies nicht in den geltenden Wertpapiergesetzen vorgeschrieben ist. Sämtliche nachfolgenden zukunftsgerichteten Informationen und Aussagen in schriftlicher und mündlicher Form, die entweder das Unternehmen Halo oder in dessen Namen agierende Personen betreffen, sind ausdrücklich zur Gänze mit diesem Vorbehalt versehen.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Halo Labs Inc.
3675 Market St, Suite 200
1910 Philadelphia, P
USA

Pressekontakt:

Halo Labs Inc.
3675 Market St, Suite 200
1910 Philadelphia, P

1 444 445 446 447 448 3.590