Idealer Einstieg in die Beraterkarriere

– cbs startet Trainee Programm „SAP S/4HANA“ 2018 -Topausbildung in der Welt der digitalen Geschäftsprozesse globaler Industrieunternehmen

Heidelberg, 05. Februar 2018 – Erstklassige Beraterausbildung beim Innovationsführer: cbs Corporate Business Solutions GmbH bietet Absolventen erneut die Chance auf einen attraktiven Einstieg in eine Karriere in der SAP-Beratung. Am 1. April startet das cbs Trainee Programm „SAP S/4HANA“ 2018. Auch in diesem Jahr bietet das Beratungshaus einen zweiten Starttermin an. Berufseinsteiger mit abgeschlossenem Masterstudium können sich ab sofort auch schon für den Ausbildungsbeginn am 1. Oktober 2018 bewerben. Möglich ist eine Ausbildung zum SAP-Unternehmensberater, zum Technologieberater und Anwendungsentwickler oder zum Business Intelligence Consultant. Daneben gibt es auch ein spezielles Programm für angehende Salesforce-Berater. Das begehrte Trainee Programm der cbs existiert bereits seit 1999.

Bei cbs haben Uni-Absolventen die Möglichkeit, an anspruchsvollen Aufgaben zu wachsen. Dabei können sie auf einen besonderen Teamgeist zählen. Das Prinzip der offenen Tür wird in allen Bereichen der SAP-Beratung gelebt – und das täglich, in jedem Projekt, an jedem der zehn Standorte, von Hamburg bis Barcelona. Durch das Lernen von den erfahrenen Beratern können sich die Nachwuchskräfte gezielt weiterentwickeln.

Das neue SAP Trainee Programm startet am 1. April und läuft bis 31. Juli 2018. Wer später einsteigen will, beginnt am 1. Oktober und beendet seine Ausbildung am 31. Januar 2019. Ausbildungsort ist Heidelberg. Ideale Kandidaten haben ihr Masterstudium im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftsinformatik oder Wirtschaftswissenschaften überdurchschnittlich abgeschlossen. Zudem sollten sie eine hohe IT-Affinität, lösungsorientiertes Denken und Interesse an Auslandseinsätzen mitbringen.

Die perfekte Basis: Insiderwissen im Bereich SAP S/4HANA aufbauen
Besonders spannend: Als Innovationsführer im Bereich S/4HANA und Digitalisierung verfügt cbs über eine Vorreiterrolle im Markt. Transformationen nach S/4 gehören inzwischen zur Unternehmensrealität. Bei cbs haben Absolventen die einmalige Chance, Expertenwissen über die neueste Softwaregeneration der SAP aufzubauen – eine ideale Basis für die weitere Laufbahn. Die Erfahrung zeigt: Aus Trainees werden irgendwann Führungskräfte. „Bei cbs erhalten Nachwuchstalente innerhalb von vier Monaten eine erstklassige Ausbildung zum SAP-Berater. Wer bei uns startet, legt das Fundament für eine erfolgreiche Zukunft in der Unternehmensberatung für globale Industrieunternehmen“, erklärt Harald Sulovsky, Gründer und CEO der cbs.

Über seine neue Geschäftseinheit cbs CX bietet das Beratungshaus auch ein spezielles Salesforce Trainee Programm für angehende Salesforce-Berater an. Dabei handelt es sich um eine sechsmonatige Intensiv-Ausbildung am Standort Heidelberg. Starttermin ist im Frühjahr 2018. Das individuell zugeschnittene Programm umfasst Schulungen an der Salesforce University mit abschließender Salesforce Admin Zertifizierung.

Mehr Informationen: https://www.cbs-consulting.com/sap-trainee-programm
und https://www.cbs-consulting.com/jobs/salesforce-trainee-programm

Die Unternehmensberatung cbs Corporate Business Solutions ( www.cbs-consulting.com) schafft digitale Unternehmenslösungen für internationale Industriekunden.
Die Heidelberger Prozessberater und SAP-Spezialisten unterstützen ihre Kunden umfassend und weltweit bei der Gestaltung einer zukunftsfähigen Prozess- und Systemlandschaft. Mit marktführender Expertise sorgen sie für die erfolgreiche Verbindung von digitaler Transformation und Globalisierung im SAP-Umfeld.
Das Komplettangebot für die Unternehmenstransformation ist einzigartig. Mit cbs Enterprise Transformer® for SAP S/4HANA® liefert cbs die weltweit erste Standardsoftware für den Umstieg in die neue SAP-Welt.
cbs gehört zur Materna-Gruppe und beschäftigt 400 Mitarbeiter am Firmensitz in Heidelberg, den vier weiteren deutschen Standorten in München, Stuttgart, Dortmund und Hamburg, sowie den internationalen Dependancen in Zürich, Barcelona, Philadelphia, Singapur und Kuala Lumpur. Unterstützt durch ein starkes internationales Partnernetzwerk ermöglicht cbs erfolgreiche Großprojekte und kundennahe Lösungen weltweit.

Firmenkontakt
cbs Corporate Business Solutions Unternehmensberatung GmbH
Erik Wegener
Im Breitspiel 19
69126 Heidelberg
+49 (62 21) 33 04-0
+49 (62 21) 33 04-200
erik.wegener@cbs-consulting.de
http://www.cbs-consulting.com

Pressekontakt
Donner & Doria Public Relations GmbH
Oliver Stroh
Gaisbergstr. 16
69126 Heidelberg
+49 6221 58787-32
+49 6221 58787-39
oliver.stroh@donner-doria.de
http://www.donner-doria.de

Salesforce-Beratung cbs CX geht an den Start

– Customer Experience-Spezialisten designen innovative Kundenprozesse für Fertiger
– Kundenschnittstellen werden für Industriefirmen zum Wettbewerbsfaktor Nr. 1
– Zertifizierter Salesforce Silber Partner bringt langjährige Erfahrung mit
– cbs CX sucht engagierte Berater, die das Kundenerlebnis von morgen gestalten

Heidelberg, 05. Dezember 2017 – Agile Unternehmen müssen die Welt aus Kundensicht denken. Der Begriff Customer Experience ist in aller Munde, denn der Vertriebserfolg beginnt mit dem Kundenerlebnis. Ziel muss es sein, dieses Erlebnis entlang der Kette aller Kontakt- und Ereignispunkte nahtlos und stimmig zu gestalten. Dies gelingt nur mit integrierten digitalen Kundenprozessen – einer Kernkompetenz der neugegründeten Geschäftseinheit cbs CX – Customer Experience. Die Nachfrage von Fertigungsunternehmen nach passenden Lösungen für das Kundenbeziehungs-Management steigt. Daher bringt die Heidelberger Unternehmensberatung cbs Corporate Business Solutions jetzt ihre eigene Salesforce-Beratung an den Start. Die neue Business Unit verfügt über ein Team von zertifizierten Salesforce-Beratern und Entwicklern, die sich ausschließlich auf das Salesforce-Lösungsportfolio konzentrieren. Sie arbeiten dabei eng mit den hauseigenen SAP-Teams zusammen.

Eine herausragende Customer Experience kann Industriefirmen zu Schnellbooten im Wettbewerb machen. Was will der Kunde und wie erreiche ich ihn? Diese Frage muss sich jedes Unternehmen aufs Neue stellen. Das Thema Kundenschnittstellen hat deutlich an Relevanz gewonnen. Heute gibt es immer mehr Kontaktpunkte (Touchpoints) zwischen Unternehmen und Kunde wie Webseiten, Apps, Newsletter, Blogs und soziale Netzwerke. Die Aufgabe von Unternehmen muss es sein, die wichtigsten Touchpoints mit hoher Qualität zu bespielen. Gleichzeitig geht es darum, Kundenprozesse neu zu denken und mit Start-up-Mentalität schnell und flexibel zu gestalten.

In diesem Bereich kennt sich die neugegründete Beratungseinheit bereits aus, sie startet nicht bei null. Als Salesforce Silber Partner verfügt cbs über langjährige Erfahrung in der Transformation von innovativen Prozessen und Lösungen in die Salesforce Cloud. Dieses wertvolle Know-how übernimmt cbs CX. Dabei betrachten die Berater Salesforce nicht nur aus der Technologie-Sicht. Vielmehr stellen sie alle relevanten Geschäftsprozesse auf den Prüfstand und beziehen die gesamte Systemlandschaft mit ein – etwa im Sales, Service und Marketing oder im Bereich Collaboration.

cbs CX nutzt den Stamm namhafter cbs-Kunden und die SAP-Expertise im Markt
„Unser Unique Selling Point innerhalb der Salesforce Community ist unser umfassendes Prozess-Verständnis. Dieses ermöglicht uns, neue digitale Geschäftsprozesse schnell in Salesforce bereitzustellen und in vorhandene ERP-Systemlandschaften einzubinden“, erklärt Daniel Gorld, Senior Manager. „Wir kombinieren Salesforce-Kompetenz mit langjähriger SAP-Erfahrung – deswegen sind wir in der Lage, End-to-End-Prozesse für die Manufacturing-Industrie lösungsübergreifend umzusetzen.“

cbs CX kann bereits auf den bestehenden Stamm namhafter Kunden von cbs zugreifen und die langjährige Expertise im Markt nutzen. Das Beratungsteam wird so sein eigenes Profil im Markt schärfen – als Projektentwickler und Spezialist für Best-Practice-Lösungen. cbs CX ist damit ein weiterer Baustein in der breiten Digitalisierungskompetenz von cbs. „Wir wollen ambitioniert wachsen und dieses Geschäftsfeld Schritt für Schritt weiter ausbauen. Dafür suchen wir engagierte Mitarbeiter, die Lust haben, innovative Kundenprozesse für renommierte Firmen zu designen – und das in agilen Projekten, mit Upfront-Technologie sowie in engem Austausch mit Salesforce“, sagt cbs CX-Experte Gorld. Für Job-Einsteiger bietet cbs auch ein spezielles Salesforce Trainee-Programm an. Dabei handelt es sich um eine sechsmonatige Intensiv-Ausbildung inklusive Schulungen an der Salesforce University.

Mehr Informationen unter: https://www.cbs-cx.com/

Die Unternehmensberatung cbs Corporate Business Solutions ( www.cbs-consulting.com) schafft digitale Unternehmenslösungen für internationale Industriekunden.
Die Heidelberger Prozessberater und SAP-Spezialisten unterstützen ihre Kunden umfassend und weltweit bei der Gestaltung einer zukunftsfähigen Prozess- und Systemlandschaft. Mit marktführender Expertise sorgen sie für die erfolgreiche Verbindung von digitaler Transformation und Globalisierung im SAP-Umfeld.
Das Komplettangebot für die Unternehmenstransformation ist einzigartig. Mit cbs Enterprise Transformer® for SAP S/4HANA® liefert cbs die weltweit erste Standardsoftware für den Umstieg in die neue SAP-Welt.
cbs gehört zur Materna-Gruppe und beschäftigt 400 Mitarbeiter am Firmensitz in Heidelberg, den vier weiteren deutschen Standorten in München, Stuttgart, Dortmund und Hamburg, sowie den internationalen Dependancen in Zürich, Barcelona, Philadelphia, Singapur und Kuala Lumpur. Unterstützt durch ein starkes internationales Partnernetzwerk ermöglicht cbs erfolgreiche Großprojekte und kundennahe Lösungen weltweit.

Firmenkontakt
cbs Corporate Business Solutions Unternehmensberatung GmbH
Erik Wegener
Im Breitspiel 19
69126 Heidelberg
+49 (62 21) 33 04-0
+49 (62 21) 33 04-200
erik.wegener@cbs-consulting.de
http://www.cbs-consulting.com

Pressekontakt
Donner & Doria Public Relations GmbH
Oliver Stroh
Gaisbergstr. 16
69126 Heidelberg
+49 6221 58787-32
+49 6221 58787-39
oliver.stroh@donner-doria.de
http://www.donner-doria.de