Autor verschenkt Buch

Leitfaden Personalisierte Dialoge: 272 Seiten als PDF.

Der Digital-Marketing-Experte Torsten Schwarz verschenkt zu Weihnachten ein komplettes Buch. Bis zum 24.12. gibt es den 272-seitigen „Leitfaden personalisierte Dialoge“ gratis als PDF. Beste Voraussetzungen also, Anregungen für die eigene Digital-Strategie einzusammeln. Download unter buch-geschenkt.de

Es kommt Bewegung ins datengetriebene Marketing. Immer mehr Unternehmen wird klar, dass Digitalisierung Wettbewerbsvorteile verspricht. Daher wird endlich auch im Marketing mehr investiert, um die eigene Kundenansprache zu verbessern.

So stößt unpersönliches Massenmarketing zunehmend an seine Grenzen. Wer wahrgenommen werden will, braucht Botschaften, die auf den Empfänger zugeschnitten sind. Relevanz lautet das Zauberwort. Content Marketing erlebt seit Jahren schon einen Höhenflug. Nun kommt Personalisierung dazu: Die richtige Botschaft im richtigen Moment an die richtige Person.

Dieses Buch zeigt anhand vieler Praxisbeispiele, wie Unternehmen und Branchen derzeit das Thema umsetzen. Datentöpfe werden systematisch zusammengeführt und Einwilligungen dazu gewonnen. Personas werden definiert und der Lifecycle erfasst, um den richtigen Moment der Ansprache zu finden. Wer die Customer Journey im Griff hat, weiß, auf welchem Kanal ein Kunde wann am besten erreichbar ist. Wer es schafft, auf Smartphone, PC und beim persönlichen Kontakt die jeweils passende Botschaft auszuspielen, gewinnt im Wettbewerb um die Aufmerksamkeit.

Absolit berät Unternehmen bei der Integration von E-Mail-Marketing. In Workshops vermittelt der Buchautor Torsten Schwarz aktuelles Praxiswissen. Er ist Herausgeber des Standardwerks „Leitfaden Online-Marketing“

Kontakt
absolit
Stephan Bordt
Melanchthonstraße 5
68753 Waghäusel
07254951700
presse@absolit.de
http://www.absolit.de

oddity ist neuer Social-Media-Partner von Kärcher

Die digitale Kommunikationsagentur überzeugt im Screening und unterstützt den führenden Anbieter für Reinigungstechnik ab sofort bei der internationalen Social-Media-Kommunikation.

Berlin, 15. Mai 2018. Mit der Alfred Kärcher GmbH & Co KG darf sich oddity über einen neuen Kunden freuen. Die Agentur erarbeitet für das Unternehmen für Reinigungstechnik mit Sitz in Winnenden eine umfassende Social-Media-Strategie, die weltweit zum Einsatz kommen soll. Außerdem erarbeitet sie länderübergreifende Social-Media-Kampagnen.

Neben strategischer Beratung, Social-Media-Marketing und Campaigning umfasst der Etat auch die Konzeption und Produktion von digitalem Content. Im Fokus stehen die smarte Produktion digitaler Bewegtbild-Formate sowie datengetriebenes Marketing. Durch odditys Kompetenz im Bereich Channel Marketing sollen die Kunden zielgenau auf den passenden Kanälen angesprochen werden und im richtigen Moment die für sie relevanten Botschaften erhalten.

Bei der Umsetzung der Kampagnen wird auf die unterschiedlichen Kulturkreise und Zielgruppenbedürfnisse der jeweiligen Märkte geachtet. Die regionale Kommunikation im asiatischen Raum unterstützt oddity zusätzlich mit dem in 2016 gegründeten Standort in Taipeh.

Ãœber oddity:
oddity ist eine digitale, unabhängige Kommunikationsagentur mit 150 Köpfen und fünf Standorten: Stuttgart, Berlin, Köln, Taipei und Belgrad. Die Leistungsbereiche umfassen Markenführung mit digitalem Schwerpunkt, Social Media, UX Design, Mobile Marketing, Webtechnologie und E-Commerce. Was alle Mitarbeiter verbindet, ist der Glaube an Relevanz, Bedürfnisorientierung und Liebe zum Detail. Zu den Kunden zählen unter anderem: Daimler, dm-drogerie markt, Dr Pepper, Fein, Fraport, Krombacher, Nestlé FELIX, Tchibo, Trumpf, The Walt Disney Company, Weleda, WWF Deutschland und XING. Weitere Informationen unter http://www.oddity.agency/

Firmenkontakt
oddity GmbH
Eva Reitenbach
Friedelstr. 27
12047 Berlin
+49 30-20 00 58 400
info@oddity.agency
http://www.oddity.agency/

Pressekontakt
KOSCHADE PR
Tanja Koschade
Kellerstraße 27
81667 München
+49 (0)89 / 55066850
info@koschadepr.de
http://www.koschadepr.de

oddity startet mit weiterem Standort in Belgrad

Die digitale Kommunikationsagentur treibt ihre Internationalisierung weiter voran und eröffnet nach Taipei nun auch eine neue Dependance in Belgrad. Zum Führungsteam des gehören Christian Renner und Nemanja Jaglicic.

Berlin, 05. April 2018. oddity ist jetzt auch in Südosteuropa aktiv. Mit Belgrad kommt ein weiterer strategisch wichtiger Standort hinzu, an dem als Ergänzung zum Stammsitz in Stuttgart eine zusätzliche Einheit für Development entsteht. Mit der neuen Dependance reagiert oddity unter anderem auf den Fachkräftemangel und setzt auf standortübergreifende Teams sowie internationale Lösungen, um zusätzlich zum lokalen Engagement weiterhin ein gesundes Wachstum sicherzustellen. Mittelfristiges Ziel ist es, neben Development auch weitere Bereiche in Belgrad aufzubauen.

Als eine Stadt, die noch kurz vor dem Durchbruch zur digitalen Metropole steht und doch bereits über eine starke Tech- und Kreativ-Startup-Szene verfügt, ist Belgrad dafür die optimale Wahl. Christian Renner übernimmt standortübergreifend als Head of Development die Leitung der neuen DEV-Unit von Stuttgart aus. Nemanja Jaglicic wird als Director Technical Development vor Ort tätig sein. Beide arbeiten eng mit Managing Partner Frank Boegner zusammen.

„Internationalität ist Teil unserer Agenturphilosophie. Das zeigt sich nicht nur daran, dass sich Englisch bei uns als Corporate Sprache durchgesetzt hat, sondern auch an unserer erfolgreichen globalen, teamübergreifenden Arbeitsweise“, erklärt Frank Boegner. „Belgrad bietet für uns viele Vorteile, um weiter wachsen zu können.“ Und Christian Renner ergänzt: „Wir wollen kein Team schaffen, das nur Daily-Tickets und „Ideen Made in Germany“ abarbeitet, sondern das Potential von jedem einzelnen Mitarbeiter nutzen und in unsere agilen, kreativen Prozesse vollwertig einbinden. Eine nahtlose Integration und aktive Beteiligung an der Weiterentwicklung von oddity ist ganz klar das Ziel.“

Renner kennt die Agentur bereits in- und auswendig. Er ist mittlerweile seit fünf Jahren bei oddity mit an Bord und durchlief in dieser Zeit diverse Stationen, zuletzt als Director Technical Development. Nun wird der 35-Jährige als Head of Development vor allem die prozessuale Qualität steigern und die damit verbundene Transformation von Development-Prozessen optimieren. Neben Machine Learning und Continuous-Delivery-Prozessen steht auch Data-Driven Marketing im Fokus von Renners Tätigkeit.

Nemanja Jaglicic kann mehr als 10 Jahre Erfahrung in der Mitarbeiterführung und Entwicklung von digitalen Anwendungen vorweisen. Als Director Technical Development wird der 38-Jährige in Belgrad die organisatorische Leitung übernehmen und die Unternehmenskultur auf das neue Team übertragen. Mittelfristig soll oddity so zu einem der innovativsten Arbeitgeber im Digital Business in der serbischen Hauptstadt aufgebaut werden.

Ãœber oddity:
oddity ist eine digitale, unabhängige Kommunikationsagentur mit 150 Köpfen und fünf Standorten: Stuttgart, Berlin, Köln, Taipei und Belgrad. Die Leistungsbereiche umfassen Markenführung mit digitalem Schwerpunkt, Social Media, UX Design, Mobile Marketing, Webtechnologie und E-Commerce. Was alle Mitarbeiter verbindet, ist der Glaube an Relevanz, Bedürfnisorientierung und Liebe zum Detail. Zu den Kunden zählen unter anderem: Daimler, dm-drogerie markt, Dr Pepper, Fein, Fraport, Krombacher, Nestlé FELIX, Tchibo, Trumpf, The Walt Disney Company, Weleda, WWF Deutschland und XING. Weitere Informationen unter http://www.oddity.agency/

Firmenkontakt
oddity GmbH
Frank Boegner
Eberhardstr. 69-71
70173 Stuttgart
+49 711-248491 60
info@oddity.agency
http://www.oddity.agency/

Pressekontakt
KOSCHADE PR
Tanja Koschade
Kellerstraße 27
81667 München
089 55066850
info@koschadepr.de
http://www.koschadepr.de

HELDEN GESUCHT: Marketing on Tour started die DIGITAL MARKETING 4HEROES Conference 2017

Die wichtigsten Themen des digitalen Marketings in einer Konferenz

Ab dem 12. Oktober 2017 referieren Marketing-Experten auf der neu konzeptionierten 4HEROES-Conference & Masterclasses über Produktinnovationen und praxistaugliche Lösungen aus den derzeit meist diskutierten Bereichen des digitalen Marketings: Data Driven Marketing, Video Advertising, Content Marketing sowie Social Media.

Wie nutzt man einfach aber effizient und erfolgreich Data Driven B2B Marketing? Was gibt es für Tipps und Tricks für das immer wichtiger werdende Video Marketing? Helfen Geschichten dabei, Menschen zu begeistern und dadurch Kunden zu gewinnen? Und wie sieht die Zukunft des Social Media Marketing aus? Auf Fragen wie diese müssen Marketingleiter zukünftig Antworten wissen, wenn sie für die Herausforderungen der digitalen Transformation gewappnet sein wollen.

Die eintägigen 4HEROES -Konferenzen in Berlin, München und Wien bieten Marketing-Verantwortlichen und CMOs deshalb eine ideale Plattform, um sich über innovative Lösungsansätze und vielfältige Einsatzmöglichkeiten neuer Technologien zu informieren, bieten gleichzeitig aber auch wertvolle Möglichkeiten zum Networking und Wissensaustausch.

Neben den Konferenzvorträgen ermöglichen Masterclasses mit maximal 20 Teilnehmern detaillierte und praxisorientierte Einblicke in die Bereiche Native Video Advertising, Conversion Boosting und Marketing-Recht.

Die DIGITAL MARKETING 4HEROES Conference im Ãœberblick:

12. Oktober 2017 in Berlin
16. Oktober 2017 in München
24. Oktober 2017 in Wien
Ab dem 7. November 2017 auch online verfügbar!

Das ausführliche Programm und weitere Informationen finden Sie unter http://www.marketing-on-tour.de/konferenzen/

Ãœber SM:ILe Communication:
SM:ILe Communication (SM:ILe) ist spezialisiert auf die Konzeption und Organisation von thematisch fokussierten Konferenzen, Webinaren und Intensiv-Seminaren für digital basierte Marketing Lösungen. Von der Idee über das Konzept bis zur Durchführung ist SM:ILe Initiator und Organisator in allen Bereichen einer Veranstaltung. Die Basis aller durchgeführten Events bilden die exzellenten Branchenkenntnisse und die langjährigen Kontakte zu Marktführern und Journalisten. Seit mehr als 10 Jahren erfolgreicher Konzeption und Organisation hat sich SM:ILe als Spezialist für die Identifizierung neuer Entwicklungen im digitalen Marketing positioniert.

Firmenkontakt
SM:ILe Communication GmbH & Co. KG
Iris Lohmann
Angerstraße 12
82467 Garmisch-Partenkirchen
+49 (0) 8821 96.97.041
iris.lohmann@smile-communication.de
http://www.marketing-on-tour.de/konferenzen/

Pressekontakt
Weissenbach Public Relations GmbH
Dorothea Keck
Nymphenburger Str. 86
80636 München
+49 89 55 06 77 76
Marketing-on-Tour@weissenbach-pr.de
http://www.weissenbach-pr.de