Zuverlässige IP-Kommunikation bei der Medienproduktion mit SpeedFusion-Technologie von Peplink

Expertenvortrag von Vitel bei Workshop der ARD.ZDF medienakademie

Unterschleißheim/München, 27. Februar 2019 – Der Value-Added-Distributor Vitel hält einen Expertenvortrag im Rahmen des Seminars „Probier“s mal mit IP“ der ARD.ZDF medienakademie. Die Teilnehmer erfahren bei informativen Vorträgen renommierter Anbieter alles über die neuesten Lösungen am Markt, die bei IP-basierter Medienproduktion unterstützen. Referent Nadir Yilmaz, Geschäftsführer bei Vitel, erklärt den Teilnehmern in einer ausführlichen Präsentation die SpeedFusion™ Bonding-Technologie von Peplink, die ein einziges VPN für alle Unternehmens-WANs schafft.

Die ARD.ZDF medienakademie ist die größte Bildungseinrichtung ihrer Art im deutschsprachigen Raum. Bei der Veranstaltung „Probier“s mal mit IP“ dreht sich alles rund um die neuesten Entwicklungen des IP-Protokolls und die stetig erweiterten Bandbreiten der Kommunikationsnetze. Der 2,5-tägige Workshop findet vom 12.03. bis 14.03. in Heimbuchenthal bei Aschaffenburg statt und richtet sich an IT-Administratoren sowie an Mitarbeitende aus den Bereichen Planung, Systemservice, Produktion und Redaktion. Die Veranstaltung ist die ideale Plattform, um sich über die aktuellen Entwicklungen im IP-Bereich zu informieren und sich in lockerer Atmosphäre mit den Experten vor Ort auszutauschen.

Unterbrechungsfreie Vernetzung mit SpeedFusion
Die patentierte SpeedFusion Bonding-Technologie von Peplink unterstützt Enterprise VPNs und ermöglicht Bündelungen von DSL, Kabel oder LTE sowie umfangreiche SD-WAN-Funktionen. Mit Peplink-Routern besteht die Möglichkeit, gleichzeitig bis zu 40 Verbindungen bei DSL und Kabel sowie bis zu 18 Verbindungen bei LTE zu nutzen. Peplink sorgt für eine unterbrechungsfreie, standortunabhängige Verbindung der Unternehmensnetzwerke. Dabei ist es unerheblich, ob der Anwender einfache Dokumente wie Word- oder PDF-Dateien verschickt, Echtzeit-POS-Daten und Video-Feeds überträgt oder Internetanrufe via VoIP führt. SpeedFusion nutzt alle vorhandenen Datenleitungen und bietet einen oder mehrere VPN-Tunnel, um die Daten zu übertragen. Innerhalb des Tunnels kann festgelegt werden, wie viele Leitungen wie genutzt werden sollen (z.B. Bündelung oder Load Balancing).

„SpeedFusion von Peplink ermöglicht die ausfallsichere Kommunikation in Unternehmen zwischen Zentrale, Zweigniederlassungen und mobilen Arbeitsplätzen. Die Technologie sorgt so für effiziente und wirtschaftliche Geschäftsprozesse“, sagt Nadir Yilmaz, Geschäftsführer der Vitel GmbH. „Die Teilnehmer des Workshops der ARD.ZDF medienakademie haben die Möglichkeit, SpeedFusion in unserer Präsentation näher
kennenzulernen und ihre Fragen rund um das Thema mobile High-Speed-Video- und Audioübertragung zu besprechen.“

Weitere Informationen zur Veranstaltung sowie zur Anmeldung finden Interessierte unter https://www.ard-zdf-medienakademie.de/mak/seminare/39517/probier-s-mal-mit-ip-treffpunkt-fuer-die-innovative-ip-basierte-medienproduktion

Hochauflösendes Bildmaterial kann unter vitel@sprengel-pr.com angefordert werden.

Über Peplink:
Peplink ist ein Hersteller von zuverlässigen und einfach zu bedienenden Routern. Mittlerweile bietet das Unternehmen Multi-WAN VPN-Bonding (SD-WAN)-Router und Access Points mit branchenführender Robustheit, einem klaren, intuitiven Web-Interface sowie einer großen Auswahl an Funktionen und Produkteigenschaften an. Von Home-Office-Anwendern über Unternehmensfilialnetzwerke bis hin zu Einsatz- und Rettungsfahrzeugen hat Peplink bereits tausende von Kunden dabei unterstützt, von herkömmlichem WAN zu SD-WAN-Lösungen zu migrieren und damit höhere Bandbreiten, größere WAN-Zuverlässigkeit und eine Kostenreduzierung zu erzielen.

Über Vitel:
Die Vitel GmbH ist ein Value-Added-Distributor von Lösungen für Infrastruktur und Sicherheit. Das Unternehmen fokussiert sich auf ausgewählte Hersteller und bietet ein umfangreiches Portfolio aus den Bereichen Sicherheitstechnik (Infrastruktur, Videoüberwachung, Zutrittskontrolle), Transportwesen (Bus und Bahn, Straßen und Tunnel) sowie Industrial Ethernet (kabelgebundene und Wireless-Lösungen, Embedded Computing). Vitel unterstützt Kunden bei der Auswahl und Umsetzung ihrer Lösung. Dabei steht ihnen der Distributor über den gesamten Projektzyklus hinweg mit umfangreicher Beratung, Planungshilfe sowie durch Trainings und Schulungen zu Produkten der Hersteller zur Seite.

Firmenkontakt
Vitel GmbH
Nadir Yilmaz
Max-Planck-Straße 10
85716 Unterschleißheim
+49 89-9542965-0
info@vitel.de
https://vitel.de/

Pressekontakt
Sprengel & Partner GmbH
Tanja Heinz
Nisterstraße 3
56472 Nisterau
+49 (0)26 61-91 26 0-0
vitel@sprengel-pr.com
https://www.sprengel-pr.com

Westcon-Comstor ist „Avaya International Distributor of the Year 2018“

Auszeichnung dokumentiert die Verdienste von Westcon beim Ausbau des Avaya-Geschäfts und beim Onboarding zusätzlicher Channelpartner

Mönchengladbach – 8. Januar 2019 Westcon-Comstor wurde von Avaya als „International Distributor of the Year 2018“ ausgezeichnet. Der renommierte Award honoriert das Engagement und die Verdienste von Westcon bei der Weiterentwicklung des Avaya-Geschäfts. Der Distributor trieb 2018 mit einer Reihe innovativer Onboarding- und Enablement-Programme den Ausbau des Partnernetzes voran und trug so nachhaltig zum starken Wachstum von Avaya bei. Der Award wurde dem Westcon-Team im Rahmen des Avaya Partner Summits in Dubai durch Fadi Moubarak, Vice President von Avaya, und Nidal Abou-ltaif, President von Avaya International, überreicht.

Trevor von Puttkammer, Head of Distribution bei Avaya International, kommentiert die Auszeichnung wie folgt: „Es freut uns sehr, dass wir Westcon den Award als Avaya International Distributor of the Year 2018 überreichen dürfen. Allein die Westcon-Tochtergesellschaften in den Regionen EMEA und APAC unterstützen Avaya-Reseller in über 40 Ländern. Mit diesem Award bedanken wir uns für den herausragenden Einsatz, die starke globale Präsenz und das gemeinsame Wachstum im vergangenen Jahr.“

David Grant, COO von Westcon International, erklärt: „Diese Auszeichnung ist das Resultat der engen strategischen Zusammenarbeit, die das Miteinander von Westcon und Avaya auf allen Hierarchieebenen prägt. Sie dokumentiert aber auch den Erfolg unserer gemeinsamen Investitionen und das hohe Engagement unserer Avaya-Teams. Die offene, ehrliche und transparente Partnerschaft auf Augenhöhe ist ein absoluter Glücksfall für unsere beiden Unternehmen – und bildet das tragfähige Fundament für eine erfolgreiche Kooperation.“

Marianne Nickenig, Managing Director DACH & EE bei Westcon Collaboration, ergänzt: „Avaya gehört seit vielen Jahren zu unseren Fokuspartnern in der DACH & EE-Region – und bietet Channelpartnern ein breites Portfolio leistungsfähiger Kommunikationsplattformen. Innovative Lösungen wie Avaya IP Office, das Avaya one-X Portal oder Avaya Equinox machen es Unternehmen von KMU bis Enterprise heute leicht, die Möglichkeiten Cloud-basierter und digitaler Workplaces auszuschöpfen – und erschließen Resellern den Zugang zu einer Reihe attraktiver Wachstumsmärkte. Wir freuen uns darauf, diese Potenziale im kommenden Jahr gemeinsam auszuloten und die erfolgreiche Zusammenarbeit weiter auszubauen.“

Mehr über die UCC-Lösungen von Westcon-Comstor unter http://de.ucc.westcon.com/.

Westcon-Comstor (Westcon International) ist ein führender Distributor innovativer Business-Technologien. Aufsetzend auf Lösungen weltweit führender Hersteller ermöglichen wir es Unternehmen, sicher, produktiv, mobil und vernetzt zu agieren. Der Fokus liegt hierbei auf den geschäftskritischen Bereichen Security, Collaboration, Infrastruktur und Data Center. Unsere herausragende Kompetenz bei der Abwicklung globaler Projekte, bei der digitalen Distribution und bei der Erbringung technischer Services garantiert Kunden nachhaltigen Mehrwert. Technologie ist unser Geschäft – aber im Fokus stehen stets die Menschen, mit denen wir gemeinsam erfolgreich sind.

Firmenkontakt
Westcon Group Germany GmbH
Ines Helmig
Hennes-Weisweiler-Allee 8
41179 Mönchengladbach
+49 (0)2161 5780 261
Ines.Helmig@westcon.com
http://de.ucc.westcon.com

Pressekontakt
H zwo B Kommunikations GmbH
Bernd Jung
Neue Straße 7
91088 Bubenreuth
09131 / 812 81-22
Bernd.Jung@h-zwo-b.de
http://www.h-zwo-b.de

Stormshield und acdalis informatik ag kooperieren für IT-Sicherheit in der Schweiz

Schweizer Managed Service Provider setzt auf Cybersecurity aus Europa

München/Paris, 27. September 2018 – Der Cybersecurity-Experte Stormshield forciert im Zuge seines Wachstumskurses in der DACH-Region seine Aktivitäten in der Schweiz. Mit dem Schweizer Managed Service Provider (MSP) acdalis informatik ag hat der Hersteller sein Netzwerk vor Ort um einen wichtigen Partner erweitert. Ab sofort sind die IT-Sicherheitslösungen Stormshield Network Security, Stormshield Endpoint Security und Stormshield Data Security auch in der Schweiz verfügbar. Damit steht den Kunden ein geschulter Ansprechpartner zur Umsetzung von Sicherheitskonzepten zur Seite.

Bei der firmeninternen IT-Sicherheit von Schweizer Unternehmen gehen Wahrnehmung und Realität deutlich auseinander. Laut der aktuellen gfs-zürich-Studie „Cyberrisiken in Schweizer KMUs“ schätzen Schweizer KMU das Risiko eines Cyberangriffes als sehr gering ein; und das, obwohl bereits mehr als ein Drittel von Cyberattacken betroffen sind. (1)

„Wir sehen bei Schweizer Unternehmen grossen Nachholbedarf beim Thema IT-Sicherheit. Bedrohungen müssen erkannt und ihnen muss proaktiv vorgebeugt werden, denn im schlimmsten Fall kann ein Cyberangriff den Ruin eines Unternehmens bedeuten“, sagt Uwe Gries, Country Manager DACH bei Stormshield. „Zusammen mit unserem erfahrenen Partner acdalis wollen wir die Geschäftsführer sensibilisieren und ihnen neue Wege zu einer umfassenden Sicherheitsstrategie aufzeigen.“

Sicherheitslösungen ohne Backdoors
„Unseren Kunden ist es ein wichtiges Anliegen, dass ihre Daten sicher sind und nicht über Backdoors in die USA oder nach Asien gelangen. Als Managed Service Provider sind wir dafür verantwortlich, ihnen diese Sicherheit zu geben“, sagt Michael Keinersdorfer, Geschäftsführer acdalis informatik ag. „Mit Stormshield haben wir ein europäisches Unternehmen und einen kompetenten Partner an unserer Seite, dessen Lösungen durch umfassende Zertifizierungen und die Einhaltung der DSGVO genau diese Anforderungen erfüllen.“

(1) http://gfs-zh.ch/wp-content/uploads/2017/12/Schlussbericht_CyberriskKMU_12122017.pdf

Ãœber acdalis informatik ag – www.acdalis.ch
Die acdalis informatik ag beschäftigt rund 12 engagierte Mitarbeiter in Baar und Mägenwil. Seit 1995 ist man ein unabhängiger Schweizer Internet Service Provider (ISP) und fokussiert sich ausschliesslich auf infrastrukturbasierte Managed Services aus IT und Telekom für Geschäftskunden. Dazu gehören Produkte wie Internet Access und Standortvernetzungen, Managed Security- und Datacenter-Infrastruktur-Services sowie Services im UCC-Bereich. Einfache Service Level Agreements (SLA) regeln dabei die Leistungen gegenüber Kunden.

Ãœber Stormshield – www.stormshield.com
Stormshield bietet umfassende innovative Sicherheitslösungen für den Netzwerkschutz (Stormshield Network Security), den Endpunktschutz (Stormshield Endpoint Security) und den Datenschutz (Stormshield Data Security). Diese vertrauten Lösungen der nächsten Generation sind in Europa auf höchster Ebene zertifiziert (EU RESTRICTED, NATO RESTRICTED und ANSSI EAL4+) und garantieren den Schutz strategischer Daten. Sie werden weltweit über ein Netz von Vertriebspartnern, Integratoren und Betreibern bereitgestellt – in Unternehmen, Regierungsinstitutionen und Verteidigungsorganisationen.

Firmenkontakt
Stormshield
Uwe Gries
Konrad-Zuse-Platz 8
81829 München
+33 (0)9 69 32 96 29
dach@stormshield.eu
https://www.stormshield.com

Pressekontakt
Sprengel & Partner GmbH
Tanja Heinz
Nisterstraße 3
56472 Nisterau
+49 (0)26 61-91 26 0-0
stormshield@sprengel-pr.com
http://www.sprengel-pr.com

Stormshield baut sein Partnernetzwerk in der Schweiz weiter aus

Führender Schweizer Großhändler Alltron ist neuer Distributor

München/Paris, 19. September 2018 – Der europäische Hersteller von IT-Sicherheitslösungen Stormshield hat mit dem führenden Schweizer Großhandelsunternehmen Alltron einen weiteren wichtigen Distributor gewonnen. Seit August bietet der Vertriebspartner neben den kollaborativen IT-Sicherheitslösungen des Herstellers auch entsprechende Zertifizierungen für Reseller an. Auf diese Weise möchte Stormshield seine Aktivitäten in der Schweiz weiter forcieren.

Die sich ergänzenden IT-Sicherheitslösungen Stormshield Network Security, Stormshield Endpoint Security und Stormshield Data Security gehören ab sofort zum Portfolio des Schweizer Distributors Alltron.
„Wir sind überzeugt von den ausgereiften Produkten des europäischen Herstellers, der auf mehr als 20 Jahre Erfahrung zurückblicken kann. Die Sicherheitslösungen eignen sich für Unternehmen jeder Größe und Branche und ergänzen unser Portfolio daher optimal“, sagt Mauro Soldati, Leiter Geschäftseinheit IT & Telco von Alltron.

„Alltron zählt zu den führenden Schweizer Großhändlern. Deshalb profitieren wir natürlich enorm von dem großen Fachhandelsnetzwerk des Distributors, das insbesondere auch Kunden in den Segmenten KMU und Soho betreut“, sagt Uwe Gries, Country Manager DACH bei Stormshield. „Dank der Unterstützung von Alltron können wir unsere Fachhandelspartner in der Schweiz noch schneller und umfassender direkt vor Ort betreuen.“

Schulung zum zertifizierten Stormshield-Reseller
Die Kooperation von Stormshield und Alltron geht über den Vertrieb hinaus – zusammen wollen die Unternehmen in die Zukunft der IT-Sicherheit investieren und bieten daher Schulungen für Reseller an. „Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Stormshield und die Zertifizierungsworkshops, die wir bei uns in Mägenwil durchführen“, ergänzt Mauro Soldati.

Die Schulung richtet sich an Fachhändler, Systemadministratoren und IT-Techniker, die die Stormshield-Produktpalette kennenlernen, UTM-Firewall-Appliances einrichten und ihre Kunden umfassend hierzu beraten möchten. Der erste Workshop fand bereits Ende August statt.

Weitere Informationen zu den Produkten von Stormshield finden Interessierte unter www.stormshield.com.

Ãœber Stormshield – www.stormshield.com
Stormshield bietet umfassende innovative Sicherheitslösungen für den Netzwerkschutz (Stormshield Network Security), den Endpunktschutz (Stormshield Endpoint Security) und den Datenschutz (Stormshield Data Security). Diese vertrauten Lösungen der nächsten Generation sind in Europa auf höchster Ebene zertifiziert (EU RESTRICTED, NATO RESTRICTED und ANSSI EAL4+) und garantieren den Schutz strategischer Daten. Sie werden weltweit über ein Netz von Vertriebspartnern, Integratoren und Betreibern bereitgestellt – in Unternehmen, Regierungsinstitutionen und Verteidigungsorganisationen.

Firmenkontakt
Stormshield
Uwe Gries
Konrad-Zuse-Platz 8
81829 München
+33 (0)9 69 32 96 29
dach@stormshield.eu
https://www.stormshield.com

Pressekontakt
Sprengel & Partner GmbH
Tanja Heinz
Nisterstraße 3
56472 Nisterau
+49 (0)26 61-91 26 0-0
stormshield@sprengel-pr.com
http://www.sprengel-pr.com

1 2 3 5