HBI engagiert sich für das Tierheim München und läuft bei Shoe4Africa

München, 28.06.2017 – Die HBI Helga Bailey GmbH hat anlässlich des „Kollege Hund“-Tages am 23.06.2017 Spenden für das Tierheim München gesammelt. Abgerundet wurde der Charity-Monat-Juni durch die Teilnahme am Shoe4Africa Lauf, bei dem Spenden für ein Kinderkrankenhaus in Kenia gesammelt werden.

Die HBI sammelte für das Tierheim München Geld- und Sachspenden, um das nahegelegene Tierheim tatkräftig zu unterstützen. Mit den Geldspenden können die Mitarbeiter die Dinge bestellen, die sie am Dringendsten benötigen. Sachspenden waren vor allem Futter und Decken. Das Tierheim München gehört zu 100% dem Tierschutzverein der Stadt München und beherbergt neben Hunden und Katzen auch viele Kleintiere wie Vögel und Nager. Sie wollen auch helfen? Hier finden Sie eine Liste der Dinge, die das Tierheim aktuell benötigt. Sie sind herzlich eingeladen, am Sommerfest des Tierheims am 16. Juli teilzunehmen.

Spendenlauf Shoe4Africa
Der Shoe4Africa Spendenlauf fand am 25 Juni in München unter dem Motto „Sei dabei! Wir laufen zur Bekämpfung der Kindersterblichkeit und für gesunde Ernährung von Kindern in Kenia“ statt. Bei diesem Lauf musste die Distanz von 6.3km (700m für den Junior-Lauf) zurückgelegt werden und auch die HBI war mit einigen Mitarbeitern dabei. Der Erlös der Antrittsgebühr geht an das Shoe4Africa Kinderkrankenhaus in Eldoret, Kenia und unterstützt wichtige Hilfs-Projekte. Der Lauf fand im Rahmen des Obermenzinger Dorffestes statt, so dass für reichlich Aktivität rund um das Rennen gesorgt war. Trotz des ernsten Themas stand der Spaß für alle Beteiligten im Vordergrund.

„Wir freuen uns, dass sich so viele an den Spendenaktionen beteiligt haben und wir sowohl das Tierheim München, als auch das Hilfs-Projekt für das Kinderkrankenhaus in Eldoret unterstützen können. Für uns ist es eine Selbstverständlichkeit, dass wir uns auch für die stark machen, die es nicht so gut haben wie wir“, sagt Corinna Voss, Managing Director von HBI und Mitglied im EMEA Board der Worldcom PR Group.

Interessierte erfahren auf der Homepage der Agentur und der Facebook-Seite mehr über die HBI. Die Agentur ist auch auf Twitter, LinkedIn, Xing und Google+ aktiv. Außerdem veröffentlichen die PR-Berater der Agentur auf dem HBI-Blog regelmäßig Beiträge zu den Themen Technologie, Marketing und PR.

Die HBI Helga Bailey GmbH – International PR & MarCom wurde vor über 30 Jahren in München gegründet und ist heute eine der dynamischsten und innovativsten Technologie-Agenturen in Deutschland. HBI erzielt herausragende Ergebnisse für Unternehmen aller Größenordnungen und zählt Start-Ups sowie multinationale Konzerne zu seinen Kunden, von denen viele bereits fast ein Jahrzehnt mit HBI zusammenarbeiten. Die Berater der Agentur bestechen durch ihre Leidenschaft für Technologie und sind Experten für Unternehmenssoftware, Telekommunikation, industrielle Automatisierung, medizinische Geräte und Unterhaltungselektronik. HBI ist auf integrierte Kommunikation spezialisiert und bietet neben klassischer und digitaler PR auch Beratung und Trainings sowie Marketing und Event Services. Die Agentur ist seit vielen Jahren Partner der Worldcom PR Group und unterstützt deutsche Unternehmen bei der internationalen Expansion sowie internationale Firmen beim Markteintritt in Deutschland.

Informieren Sie sich über HBI unter www.hbi.de, www.prblog-hbi.de sowie www.facebook.com/hbi.gmbh

Firmenkontakt
HBI Helga Bailey GmbH
Corinna Voss
Stefan-George-Ring 2
81929 München
089 / 99 38 87-0
corinna_voss@hbi.de
http://www.hbi.de

Pressekontakt
HBI Helga Bailey GmbH
Jasmin Rast
Stefan-George-Ring 2
81929 München
089 / 99 38 87 0
jasmin_rast@hbi.de
http://www.hbi.de

Worldcom Group stellt 10 Kommunikationstrends für 2017 vor

Unsicherheiten, Vertrauen, Videos, Social Content und das Engagement der Mitarbeiter sind Kernthemen für 2017trevordiy.wordpress.com

München, 06.02.2017 – Worldcom Public Relations Group, das weltweit führende Netzwerk inhabergeführter PR-Agenturen, hat aktuelle globale Entwicklungen unter die Lupe genommen und deren Bedeutung für die Kommunikationsbranche in 2017 analysiert.

Vertrauen spielt dieses Jahr eine zentrale Rolle, da politische Entwicklungen, wie der Brexit oder die Wahlen in den Vereinigten Staaten, weltweit für Verunsicherung sorgen. In diesen Zeiten können Marken nur erfolgreich sein, wenn sie mit überzeugenden Botschaften das Vertrauen von Kunden und Stakeholdern gewinnen. Ein weiterer Trend, der daraus hervorgeht, ist laut Worldcom-Experten das steigende Bedürfnis nach „Vertrauenswürdigen Quellen“. Unternehmen haben die Chance, sich mit stichhaltigen Daten und umfangreichem Hintergrundwissen als Experten und Meinungsführer zu positionieren. Zudem werden Arbeitskräfte in unsicheren Zeiten umso mehr auf die Wahl ihres Arbeitgebers achten beziehungsweise sehr zögerlich beim Jobwechsel sein. Unternehmen müssen daher Maßnahmen ergreifen, um das Mitarbeiter-Engagement zu steigern. Das ist auch ein wichtiger Aspekt bei der Rekrutierung neuer Talente.

Bezogen auf die Medienlandschaft erwarten die Worldcom-Experten die zunehmende Integration verschiedener Kanäle und die Verschmelzung von bezahlten und redaktionellen Inhalten. Kampagnen für Leadgenerierung und Thought Leadership werden mehrere Kanäle umfassen, um den größtmöglichen Nutzen für das Unternehmen zu erzielen. Gleichzeitig werden redaktionelle Inhalte über Advertising weiterverbreitet, damit höhere Reichweiten erzielt werden.

Auch die Aufbereitung der Inhalte selbst wird sich verändern, denn die Zahl der Journalisten sinkt weiterhin, während der Einfluss von Online-Plattformen steigt. Um Artikel für die Online-Leser attraktiver zu gestalten, werden sich Inhalte von rein informativen Texten hin zu themenspezifischen Inhalten mit einem Mehrwert für die Leser verändern. Gleichzeitig können Unternehmen ihre Zielgruppen über Online Communities ansprechen. Firmen werden dazu die Social Media Communities, für die sich ihre Zielgruppen interessieren, ebenfalls in ihre Strategie aufnehmen.

Die Bedeutung von Mobile nimmt weiter zu, was Unternehmen bei der Ausarbeitung ihrer Digitalstrategie beachten müssen. Visuelle Inhalte werden ebenso an Bedeutung gewinnen. Denn aufgrund von kürzeren Aufmerksamkeitsspannen wird es immer schwieriger, die Zielgruppen zu erreichen und zu begeistern. Mit ausdrucksstarken Bildern und neuen Technologien wie Virtual Reality, Augmented Reality und 360°-Videos, können Unternehmen ihre Kernbotschaften schneller übermitteln und die Markenerfahrung noch interessanter und besser gestalten.

Worldcom PR Group hat für ihre Kommunikations-Prognosen die Erwartungen von ihren weltweit verteilten PR-Experten über die Auswirkungen aktueller Geschehnisse, Technologien und Trends eingeholt und zusammengefasst. Neben der HBI Helga Bailey GmbH aus München haben Partneragenturen aus Albuquerque, Amsterdam, Atlanta, Bangkok, Brisbane, Brüssel, Budapest, Cleveland, Kopenhagen, Denver, Hong Kong, Indianapolis, Lima, London, Los Angeles, Milan, Minneapolis, New York, Paris, Prag, Phoenix, Rochester, Sao Paolo, St. Louis, Stockholm, Virginia Beach, Washington DC und Wisconsin teilgenommen.

Weitere Informationen
– Infografik: The Top 10 predictions from the Worldcom PR Group

Ãœber Worldcom Public Relations Group
Worldcom Public Relations Group ist das weltweit führenden Netzwerk unabhängiger PR-Beratungsfirmen und umfasst weltweit 143 Partnerbüros mit mehr als 2300 Mitarbeitern in 107 Städten auf sechs Kontinenten. Insgesamt erzielten die Worldcom-Partneragenturen 2012 einen Gewinn von 343 Millionen US-Dollar und betreuten 3286 Kunden. Etwa 90 Kunden von Worldcom-Partneragenturen bekamen durch ihre Agenturen wertvolle Geschäftskontakte zu anderen Worldcom-Partnern vermittelt. Die Gruppe wurde 1988 gegründet, damit die stärksten, kompetentesten unabhängigen Public-Relations-Agenturen nationale, internationale und multinationale Kunden mit der Flexibilität und Kundenorientierung beraten, wie sie nur unabhängige Agenturen bieten. Durch die Worldcom PR Group haben Kunden den unmittelbaren Zugang zur umfassenden Kompetenz von PR-Profis, die die jeweilige Landessprache beherrschen und auch mit Kultur und Märkten ihrer Region bestens vertraut sind.

Verbinden Sie sich mit Worldcom Public Relations Group via Facebook www.facebook.com/worldcompr und LinkedIn www.linkedin.com/company/worldcom-public-relations-group Informieren Sie sich über die Worldcom Public Relations Group unter www.worldcomgroup.com sowie www.worldcomprgroupemea.com

Ãœber die HBI Helga Bailey GmbH – International PR & MarCom
Die HBI Helga Bailey GmbH – International PR & MarCom wurde vor über 30 Jahren in München gegründet und ist heute eine der dynamischsten und innovativsten Technologie-Agenturen in Deutschland. HBI erzielt herausragende Ergebnisse für Unternehmen aller Größenordnungen und zählt Start-Ups sowie multinationale Konzerne zu seinen Kunden, von denen viele bereits fast ein Jahrzehnt mit HBI zusammenarbeiten. Die Berater der Agentur bestechen durch ihre Leidenschaft für Technologie und sind Experten für Unternehmenssoftware, Telekommunikation, industrielle Automatisierung, medizinische Geräte und Unterhaltungselektronik. HBI ist auf integrierte Kommunikation spezialisiert und bietet neben klassischer und digitaler PR auch Beratung und Trainings sowie Marketing und Event Services. Die Agentur ist seit vielen Jahren Partner der Worldcom PR Group und unterstützt deutsche Unternehmen bei der internationalen Expansion sowie internationale Firmen beim Markteintritt in Deutschland.

Informieren Sie sich über HBI unter www.hbi.de, www.prblog-hbi.de sowie www.facebook.com/hbi.gmbh

Firmenkontakt
Worldcom PR Group EMEA
Corinna Voss
Stefan-George-Ring 2
81929 München
+49 (0)89 99 38 87 30
corinna_voss@hbi.de
http://www.worldcomemea.com

Pressekontakt
HBI Helga Bailey GmbH
Ebru Özalan
Stefan-George-Ring 2
81929 München
+49 (0)89 99 38 87 25
ebru_oezalan@hbi.de
http://www.hbi.de

Kommunikationsagentur HBI schließt 2016 mit Top-Ergebnissen ab

Neue Kunden und Projekte, ein erfolgreicher Blog und die Vergrößerung des Teams sind einige der Highlightstrevordiy.wordpress.com

München, 30.01.2017 – Die HBI Helga Bailey GmbH, die integrierte Kommunikationsagentur mit mehr als 30 Jahren Erfahrung in der PR-Branche, präsentiert ausgewählte Leistungen und Erfolge aus 2016.

Einige der erfolgreichen Neuakquisitionen des Jahres 2016 unterstreichen die Vielseitigkeit des Kunden-Portfolios von der PR-Agentur. So betreut HBI seit dem letzten Jahr unter anderem den Hersteller der patentierten Kopfhörer mit Knochenleittechnologie AfterShokz, das Smart-Location-Unternehmen Tile, das Unternehmen für Netzwerklösungen Netgear und Criteo, ein Technologieunternehmen für Performance-Marketing. HBI unterstützt die Kunden dabei, ihre Produkte in Deutschland sowohl einzuführen, als auch bekannter zu machen. Zu den Aufgaben der Agentur gehört die klassische PR-Arbeit, Event-PR, aber auch Social Media und den damit verbundenen Ausbau der Blogger-Relations.

HBI führte auch 2016 ihr Engagement in der Worldcom Public Relations Group fort. So wurde Corinna Voss, Managing Director bei HBI, im Frühjahr zum Recruitment Chair EMEA ernannt, gefolgt von der Ernennung zum Recruitment Chair Global. In dieser Position ist es ihre Aufgabe, neue Agenturen für die Worldcom zu gewinnen und so neue Märkte für Kunden zu erschließen. HBI erhielt zudem das Worldcom Certificate of Professional Excellence und beweist somit ihre Expertise und Professionalität.

Eine weitere Erfolgsnachricht lieferte der HBI PR-Blog. Dieser wurde vom PR Stunt-Blog zu den wichtigsten deutschsprachigen PR-Blogs ernannt. Ein Grund dafür seien die hohe Bandbreite an interessanten Themen und der Mix aus aktuellen Technologie- und PR-Themen sowie Kommentaren von Gastautoren.

Intern konnte HBI sich ebenfalls weiter verstärken. Mit Ebru Özalan, Stefan Schmidt, Andrej Kornienko und Simon Herrmann sind vier neue Account Manager für die Kunden zuständig. Sie alle verfügen über reichlich Erfahrung in der PR-Branche. In Teams nehmen sie am Worldcom Next Generation Meeting teil, bei dem sie ihre Erfahrungen und Expertise mit anderen Teilnehmern der Worldcom Partner-Agenturen austauschen können. So profitiert der gesamte Worldcom-Nachwuchs von diesem Wissensaustausch.

Im vergangenen Jahr hat HBI insgesamt 569 Pressemitteilungen und Media Alerts seiner Kunden veröffentlicht und sie erfolgreich bei 76 Events unterstützt, darunter internationale Messen wie die CES in Las Vegas, die IFA in Berlin und kleinere Events.

„Wir betreuen bekannte Marken wie auch Start-Ups und aufstrebende Unternehmen. Im letzten Jahr haben wir ihre innovativen Produkte und Services im deutschsprachigen Markt etabliert und ihren Bekanntheitsgrad gesteigert. Wir freuen uns darauf, 2017 ein mindestens ebenso erfolgreiches wie spannendes Jahr zu erleben“, sagt Corinna Voss, Managing Director von HBI und Recruitment Chair Global der Worldcom PR Group.

Interessierte erfahren mehr über HBI auf der Homepage der Agentur und Facebook-Seite. Natürlich ist HBI auch weiterhin auf Xing, Twitter und LinkedIn präsent. Außerdem können Nutzer auf dem HBI PR-Blog die regelmäßigen Beiträge des HBI-Teams lesen.

Ãœber Worldcom Public Relations Group
Worldcom Public Relations Group ist das weltweit führenden Netzwerk unabhängiger PR-Beratungsfirmen und umfasst weltweit 143 Partnerbüros mit mehr als 2300 Mitarbeitern in 107 Städten auf sechs Kontinenten. Insgesamt erzielten die Worldcom-Partneragenturen 2012 einen Gewinn von 343 Millionen US-Dollar und betreuten 3286 Kunden. Etwa 90 Kunden von Worldcom-Partneragenturen bekamen durch ihre Agenturen wertvolle Geschäftskontakte zu anderen Worldcom-Partnern vermittelt. Die Gruppe wurde 1988 gegründet, damit die stärksten, kompetentesten unabhängigen Public-Relations-Agenturen nationale, internationale und multinationale Kunden mit der Flexibilität und Kundenorientierung beraten, wie sie nur unabhängige Agenturen bieten. Durch die Worldcom PR Group haben Kunden den unmittelbaren Zugang zur umfassenden Kompetenz von PR-Profis, die die jeweilige Landessprache beherrschen und auch mit Kultur und Märkten ihrer Region bestens vertraut sind.

Verbinden Sie sich mit Worldcom Public Relations Group via Facebook www.facebook.com/worldcompr und LinkedIn www.linkedin.com/company/worldcom-public-relations-group. Informieren Sie sich über die Worldcom Public Relations Group unter www.worldcomgroup.com sowie www.worldcomprgroupemea.com.

Die HBI Helga Bailey GmbH – International PR & MarCom wurde vor über 30 Jahren in München gegründet und ist heute eine der dynamischsten und innovativsten Technologie-Agenturen in Deutschland. HBI erzielt herausragende Ergebnisse für Unternehmen aller Größenordnungen und zählt Start-Ups sowie multinationale Konzerne zu seinen Kunden, von denen viele bereits fast ein Jahrzehnt mit HBI zusammenarbeiten. Die Berater der Agentur bestechen durch ihre Leidenschaft für Technologie und sind Experten für Unternehmenssoftware, Telekommunikation, industrielle Automatisierung, medizinische Geräte und Unterhaltungselektronik. HBI ist auf integrierte Kommunikation spezialisiert und bietet neben klassischer und digitaler PR auch Beratung und Trainings sowie Marketing und Event Services. Die Agentur ist seit vielen Jahren Partner der Worldcom PR Group und unterstützt deutsche Unternehmen bei der internationalen Expansion sowie internationale Firmen beim Markteintritt in Deutschland.

Informieren Sie sich über HBI unter www.hbi.de, www.prblog-hbi.de sowie www.facebook.com/hbi.gmbh

Firmenkontakt
HBI Helga Bailey GmbH
Corinna Voss
Stefan-George-Ring 2
81929 München
089 / 99 38 87-0
corinna_voss@hbi.de
http://www.hbi.de

Pressekontakt
HBI Helga Bailey GmbH
Jasmin Rast
Stefan-George-Ring 2
81929 München
089 / 99 38 87 0
jasmin_rast@hbi.de
http://www.hbi.de

NETGEAR setzt auf HBI Helga Bailey GmbH

HBI unterstützt Netgear, einen führenden Anbieter von Netzwerklösungen, mit PR- und Marketingaktivitäten für seine B2B- und B2C-Sparte

München, 17.01.2017 – Die HBI Helga Bailey GmbH hilft Netgear dabei, die Bekanntheit seiner Produkte und Lösungen der B2B- und B2C-Sparten in Deutschland und Österreich weiter zu steigern. HBI kommuniziert die Markteinführungen neuer Lösungen an Tageszeitungen, Fachmedien, Radiosender und Lifestyle-Publikationen. Netgear setzt für die gesamte Pressearbeit in klassischen sowie sozialen Medien und die Durchführung von Marketingaktivitäten auf die Münchener Agentur.

HBI verfasst und versendet Pressemitteilungen, erstellt und platziert Fachartikel, beantwortet Anfragen von Bloggern und Journalisten und organisiert Presseveranstaltungen, Messen sowie Interviews. HBI ist auch für das – wie bei Firmen mit Produkten aus dem Bereich Consumer Electronics üblich – sehr umfangreiche Testprogramm von Netgear zuständig. Dabei platziert HBI aktiv Testgeräte bei Publikationen, Blogs und organisiert Gewinnspiele. Während der Tests steht HBI den Testern mit Rat und Tat zur Seite und bietet ihnen einen direkten Draht zu den Experten bei Netgear.

Bei Social Media betreut HBI Twitter- und Facebook-Accounts für Netgear. HBI informiert die Follower und Fans über neue Produkte, Aktionen von Netgear und generelle Entwicklungen im Netzwerkbereich. Zudem beantwortet HBI die zahlreichen Anfragen der Follower oder schaltet bei Bedarf den Support ein. Außerdem betreut HBI Gewinnspiele wie den aktuellen Adventskalender.

Ziel der Aktivitäten ist es, die Bekanntheit bei unterschiedlichen Zielgruppen zu erhöhen und die Marktdurchdringung zu steigern. So adressiert HBI neben den Lesern der IT-Fachmedien ein breiteres Publikum und bringt insbesondere die Smart-Home-Lösungen von Netgear in Tageszeitungen, Radio und Lifestyle-Medien.

Danny Ullrich, Senior Marketing Manager EMEA, Retail Business Unit: „Wir haben uns für HBI entschieden, da die Agentur über große Expertise im Technologiebereich verfügt. Wir wollen gemeinsam mit HBI Netgear als führenden Anbieter von einfach einzurichtenden Lösungen rund um die Anbindung an das Internet (WLAN, Switching, Storage) etablieren und unsere neuen Smart-Home-Lösungen einem größeren Publikum vorstellen. Die Unterstützung durch HBI auf der CeBIT, der IFA, diversen Pressetouren und im Daily Business hat unsere Marktposition bereits jetzt gestärkt und zu einem nachhaltigen Wachstum beigetragen.“

Beate Winzer-Hierlmeier, Marketing Manager Central Europe, Commercial Business Unit: „HBI ist eine exzellente Agentur für die Kommunikation von B2B-Technologiethemen. Netgear spricht mit seinen professionellen Business-Produkten alle kleinen und mittelständischen Unternehmen an, die hohe Anforderungen an Qualität, Zuverlässigkeit, Benutzerfreundlichkeit, Leistungsstärke und Preis stellen. HBI unterstützt uns dabei, diese Eigenschaften unserer Lösungen an die Fach- und Publikumsmedien zu kommunizieren. Wir freuen uns auf eine weitere erfolgreiche Zusammenarbeit im kommenden Jahr.“

Ãœber Netgear Inc.
Netgear (Nasdaq: NTGR) ist ein internationaler Anbieter von Netzwerklösungen für kleine und mittelständische Unternehmen sowie Privatanwender mit Sitz in San Jose (Kalifornien).
Das Produktportfolio umfasst Netzwerk-, Speicher- und Sicherheitslösungen der ProSafe, ReadyNAS und ProSecure Produktfamilien. Für drahtlose Breitband-Kommunikation bietet Netgear Router, Modemrouter, Access Points, Adapter und Karten, die den aktuellen WLAN-Standards entsprechen. Powerline, Voice over IP sowie Multimedia-Produkte garantieren auch Heimanwendern einfache Netzwerklösungen für das Zusammenwachsen von Computer, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik.
Netgear entspricht mit seinem vielfach ausgezeichneten Produkt- und Lösungsportfolio Anforderungen an Qualität, Zuverlässigkeit, Benutzerfreundlichkeit, Leistungsstärke und Preis.
Vertrieben werden die Produkte über ein internationales Netzwerk von Distributoren, Fachhandelsgeschäften, Online-Anbietern sowie Integratoren und Systemhäusern, die sich über das Partner Solution Programm qualifizieren können. www.netgear.de

Weitere Informationen unter www.netgear.de
Informationen zu Netgear in Österreich: www.netgear.at

Die HBI Helga Bailey GmbH – International PR & MarCom wurde vor über 30 Jahren in München gegründet und ist heute eine der dynamischsten und innovativsten Technologie-Agenturen in Deutschland. HBI erzielt herausragende Ergebnisse für Unternehmen aller Größenordnungen und zählt Start-Ups sowie multinationale Konzerne zu seinen Kunden, von denen viele bereits fast ein Jahrzehnt mit HBI zusammenarbeiten. Die Berater der Agentur bestechen durch ihre Leidenschaft für Technologie und sind Experten für Unternehmenssoftware, Telekommunikation, industrielle Automatisierung, medizinische Geräte und Unterhaltungselektronik. HBI ist auf integrierte Kommunikation spezialisiert und bietet neben klassischer und digitaler PR auch Beratung und Trainings sowie Marketing und Event Services. Die Agentur ist seit vielen Jahren Partner der Worldcom PR Group und unterstützt deutsche Unternehmen bei der internationalen Expansion sowie internationale Firmen beim Markteintritt in Deutschland.

Informieren Sie sich über HBI unter www.hbi.de, www.prblog-hbi.de sowie www.facebook.com/hbi.gmbh

Firmenkontakt
HBI Helga Bailey GmbH
Corinna Voss
Stefan-George-Ring 2
81929 München
089 / 99 38 87-0
corinna_voss@hbi.de
http://www.hbi.de

Pressekontakt
HBI Helga Bailey GmbH
Jasmin Rast
Stefan-George-Ring 2
81929 München
089 / 99 38 87 0
jasmin_rast@hbi.de
http://www.hbi.de