Gemeinsames Webinar von G+H Systems und SUSE Linux: „Weil Freiheit einfach besser schmeckt!“

Open Source-Lösungen als Basis für Digitalisierung in Unternehmen

Offenbach am Main, 15. Januar 2019 – Das Offenbacher Softwarehaus G+H Systems lädt am Donnerstag, den 24. Januar um 11 Uhr zum kostenfreien Webinar mit der SUSE LINUX GmbH ein. Im Fokus der Veranstaltung steht der Open Source-Ansatz als Grundlage zur Beschleunigung der digitalen Transformation in Unternehmen. Die Teilnehmer erhalten vom Referenten Christopher Branston, Partner Executive bei SUSE Linux, aktuelle Informationen aus erster Hand.

Open Source-Lösungen sind ein wichtiger Bestandteil für die Digitalisierung von Geschäftsprozessen. Das Modell ohne Lizenzkosten findet man in Unternehmen oft in den unterschiedlichsten Bereichen und Einsatzszenarien. Dabei werden diese offenen Lösungen stets weiterentwickelt sowie aktualisiert und stehen somit auch zukünftig zuverlässig zur Verfügung. SUSE bietet seinen Kunden als erste Distribution mit professionellem Support auf Linux-Distributionen Lösungen basierend auf dem Open Source-Ansatz. Diese lassen sich flexibel an die individuellen Anforderungen der Kunden anpassen. SUSE wird von Herstellern wie VMware, Microsoft und SAP als Host-OS empfohlen.

Insights direkt vom Hersteller
Im Webinar „Weil Freiheit einfach besser schmeckt!“ zeigt Christopher Branston, warum der Open Source-Ansatz nicht nur ein kurzweiliger Trend ist, sondern als Motor der Digitalisierung den gesamten Prozess der digitalen Transformation öffnet, unterstützt und beschleunigt. In seinem ca. einstündigen Vortrag präsentiert er das gesamte SUSE Linux Portfolio. Die SUSE-Lösungen werden auf mehr Hardware und Software unterstützt als jede andere für den Einsatz im Unternehmen konzipierte Linux-Distribution. G+H Systems baut deshalb für seine Kunden auf diese Lösungen. Im Anschluss an die Präsentation geht Branston zudem auf die Fragen der Webinar-Teilnehmer ein.

„Als langjähriger Partner von SUSE möchten wir unseren Kunden und Interessierten mit einem weiteren Webinar die Möglichkeit geben, immer auf dem aktuellen Stand zu bleiben“, sagt Jürgen Bähr, Geschäftsführer von G+H Systems. „Die Teilnehmer profitieren vom Expertenwissen des Referenten Christopher Branston und erhalten so exklusive Einblicke direkt vom Hersteller.“

Die Agenda auf einen Blick:

-Vorstellung Christopher Branston, Partner Executive SUSE Linux
-open openSource
-Das SUSE Linux Portfolio
-Die digitale Transformation
-Common Codebase & das multimodale OS
-Q & A

Interessierte können sich unter https://www.guh-systems.de/aktuelles/messen-und-events/webinar-suse-linux-gmbh/ kostenlos für das Webinar anmelden.

Über G+H Systems:
G+H Systems ist ein inhabergeführtes, europaweit agierendes Software- und Consulting-Unternehmen mit Sitz in Offenbach am Main. Das Leistungsportfolio erstreckt sich von der IT-Beratung, über die Konzeption und Entwicklung von Software-Lösungen bis hin zum Support. G+H integriert neben den eigenentwickelten Produkten daccord und inchorus auch IT-Lösungen von exklusiven Partnern. Dabei setzt das Unternehmen auf langfristige Kooperationen. Ziel ist es, den Erfolg der Kunden und Partner durch den Einsatz von sicheren, praktikablen und innovativen IT-Lösungen „Made in Germany“ sicherzustellen und damit nachhaltige Wettbewerbsvorteile zu schaffen. Mehr erfahren Sie unter www.guh-systems.de

Firmenkontakt
G+H Systems GmbH
Christin Hutter
Ludwigstr. 8
63067 Offenbach am Main
+49 (0)69 85 00 02-85
+49 (0)69 85 00 02-51
c.hutter@guh-systems.de
http://www.guh-systems.de

Pressekontakt
Sprengel & Partner GmbH
Tanja Heinz
Nisterstraße 3
56472 Nisterau
02661-912600
+49 2661 91260-29
guh@sprengel-pr.com
http://www.sprengel-pr.com

Online-Händler personalisieren ihren Shop mit Nosto für jeden Kunden

Alle Shop-Inhalte werden in Echtzeit für jeden Besucher angepasst, darunter Videos, Produktempfehlungen, Banner, Navigationselemente / Die E-Commerce-Personalisierungslösung launcht neue Features und komplettiert damit ihre Plattform

Berlin, 5. September 2018 – Um das Einkaufen für Online-Kunden zum Erlebnis zu machen, reicht es nicht mehr aus, wenn Shops Produktempfehlungen personalisieren. Die Online-Shopper erwarten mehr. Deswegen hat Nosto, eine der führenden Personalisierungslösungen für den E-Commerce, seine Plattform mit drei neuen Features erweitert. Durch den Launch der Echtzeit-Content-Personalisierung, der genauen Kundensegmentierung und den KI-basierten Insights personalisieren Online-Händler ihre Shops mit Nosto in Echtzeit für jeden einzelnen Kunden.

Jim Löfgren, CEO von Nosto: „Als wir Nosto 2011 gründeten, war unser Entwicklungsziel, KI-basierte Produktempfehlungen in Echtzeit für Online-Shops auszuspielen. Heute, und gerade mit dem Launch der neuen Features, geht Nosto aber weit darüber hinaus: Mit uns bieten Online-Händler nun ein komplett personalisiertes Einkaufserlebnis an, mit Content, der perfekt und in allen Kanälen auf die Interessen des Kunden angepasst ist. In der Beta-Phase mit function18.com haben wir schon die ersten Ergebnisse: Eine 1,3-fache Steigerung der Konvertierungsrate, ein um 18 Prozent gestiegener durchschnittlicher Bestellwert und die Nutzer sehen sich mehr Seiten im Shop an und bleiben dort länger.“

Die neuen Features der Plattform im Ãœberblick:

– Content-Personalisierung: Nostos Personalisierung bietet weit mehr als nur Produktempfehlungen. Shop-Betreiber gestalten in Echtzeit für jeden Kunden ein anderes Shopping-Erlebnis. Die dynamische, Sofort-Personalisierung greift auf verschiedene Insights und Personas zurück. Damit erhält jeder Nutzer eine vollständig auf ihn angepasste und damit relevante Customer Journey.

– Segmentierung: Die neue KI-basierte Segmentierung von Nosto analysiert in Echtzeit die Transaktions- und Verhaltensdaten der Kunden. Damit erkennt Nosto, in welcher Phase sich der Kunde im Einkaufsvorgang befindet. Der Kunde wird in Echtzeit getrackt und die Inhalte, die er sieht, werden dementsprechend aktualisiert. Damit wird sein Einkaufserlebnis in jedem Zeitpunkt seines Einkaufs relevant gestaltet.

– Insights: Nosto bietet Online-Händlern nun eine Insights-Plattform, auf der sie KI-basiert die Echtzeit-Daten über ihre Kunden einsehen können. Sie sehen, wie Kunden mit ihren Produkten interagieren und können daraus Erkenntnisse über sie ableiten. Mit diesen komplexen Daten können sie neue Wachstumsmöglichkeiten umsetzen.

Ãœber Nosto
Nosto bietet Onlinehändlern eine komplette Personalisierungslösung und ermöglicht ihnen somit, jedem Kunden überall und jederzeit ein personalisiertes Shopping-Erlebnis zu bieten. Nosto verbindet die Stärke der Personalisierung mit einfacher Bedienbarkeit und ermöglicht Händlern somit 1:1 personalisierte Multichannel-Marketingkampagnen zu erstellen, zu launchen und zu optimieren – ganz ohne Hilfe der IT. Führende Handelsmarken in mehr als 100 Ländern nutzen Nosto, um ihren Umsatz zu steigern. Nosto unterstützt seine Händler aus den Niederlassungen in Helsinki, Berlin, Stockholm, London, New York, Los Angeles und Paris.

Weitere Informationen unter www.nosto.com/de/

Firmenkontakt
Nosto Solutions GmbH
Lena Grosse
Schützenstrass 6
10117 Berlin
030 56794 914
lena.grosse@nosto.com
http://www.nosto.com/de/

Pressekontakt
ELEMENT C GmbH
Lukas Kurkowski
Aberlestr. 18
81371 München
089 720 137 – 18
l.kurkowski@elementc.de
http://elementc.de

SapientRazorfish Trendreport „Insights 5“: Reimagining Business in the Age of the Customer

Köln/München, 23. Januar 2017 – SapientRazorfish veröffentlicht bereits zum fünften Mal ihre Publikation „Insights“. In der aktuellen Ausgabe widmet sich die Agentur dem Spannungsfeld der digitalen Transformation und bietet Marketing-Profis einen Ãœberblick der neuesten Branchentrends und deren Auswirkungen auf Unternehmen. Der englischsprachige Report steht ab sofort zum kostenlosen Download bereit und ist ebenfalls als gebundene Ausgabe verfügbar.

In ausführlichen, fundierten Artikeln zeigen 20 Branchenkenner, Innovationstreiber sowie führenden Köpfe von SapientRazorfish, wie Alan Wexler, CEO SapientRazorfish, oder Nigel Vaz, Global Chief Strategy Officer & SVP, Managing Director EMEA SapientRazorfish, neue Perspektiven und innovative Entwicklung auf. Zudem liefern sie Einblicke in ihre Forschungs- und Entwicklungsergebnisse und bieten Handlungsanweisungen für Unternehmen, die sich im heutigen „always-on“-Zeitalter leichter zurechtfinden wollen.

Im Zentrum aller Beiträge stehen die Herausforderungen, die Unternehmen im Zeitalter des Kunden überwinden müssen – und wie ihnen das erfolgreich gelingt. Zu den behandelten Themen des Reports gehören etwa Experience Design und Digital Experience-Plattformen, agile Unternehmensentwicklung sowie Mobile Marketing und Commerce. Beleuchtet werden auch konkrete Technologietrends wie Chatbots und Sprachassistenten sowie deren Bedeutung für Businessmodelle der Zukunft.

Nutzer können sich weiterhin eine interaktive „Insights App“ für Smartphones und Tablets herunterladen. Auf dieser Plattform veröffentlicht SapientRazorfish regelmässig weitere exklusive Artikel und Videos. Interessierte können die App kostenfrei im Apple App Store und bei Google Play herunterladen. Die Inhalte sind online auch über die Insights Rubrik der SapientRazorfish Homepage zugänglich.

SapientNitro®, Teil von Publicis.Sapient, ist die Agentur mit der DNA für das „Always-on“ Zeitalter. Wir unterstützen unsere Kunden bei der digitalen Transformation und erschließen ihnen neue Wege zu den vernetzten Verbrauchern von heute. SapientNitro verbindet Storytelling und Technologie auf einzigartige Weise. Wir erzählen packende Geschichten, die sämtliche Ebenen der Markenkommunikation, der Digital Experience und des Omnichannel-Marketings sowie -Commerce umfassen. Unser Storyscaping® Ansatz vereint Kunst und Fantasie mit der Stärke des Systemdenkens. Wir sind Experten in der Kombination von Strategie, Kreation und Technologie. Unsere Mitarbeiter sind zu einem schlagkräftigen globalen Team miteinander vernetzt – über Disziplinen, Perspektiven und Kontinente hinweg. Gemeinsam tragen sie nachhaltig zum Erfolg unserer Kunden wie Allianz, Audi, Beiersdorf, Bosch, E.ON, EnBW, Hugo Boss, KIA, Lufthansa, Media-Saturn und Siemens bei. Mit Hauptsitz in den USA unterhält SapientNitro international 36 Standorte. Im deutschsprachigen Raum sind wir in München, Köln und Zürich vertreten. Weitere Informationen unter: http://www.sapientnitro.de

Kontakt
Sapient GmbH
Dominik Junker
Arnulfstr. 60
80335 München
+49 89 552987 447
djunker@sapient.com
http://www.sapientnitro.de