Toho Titanium – Werkstoff für die Zukunft

Aktie des spezialisierten Verarbeiters plant große Zukunft

Toho Titanium Ltd. ist ein japanischer Verarbeiter von Titan und Titangrundstoffen mit Sitz in Chigasaki, Japan. Erzeugt wird der Rohstoff Titan in Form von Titanschwamm, Titanbarren, Titanpulver und auch verarbeitete Erzeugnisse. Einsatzbereiche sind insbesondere in der Luftfahrt- und chemischen Industrie (Katalysatoren, Farben in Form von TiO?).

Codiert ist die Aktie an der Börse in Tokyo.

Wir sehen attraktives Kurspotential für die Aktie von Toho Titanium Ltd.

Auf der Internetseite www.crowd-mining.com finden Sie eine Einschätzung, wie sich der Bereich entwickeln könnte – inklusive einer ausführlichen technischen Analyse der Aktie von Toho Titanium.

Disclaimer
Unsere Pressenotiz stellt weder ein Angebot noch eine Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Es gelten ausschließlich unsere AGBs, die unter www.crowd-mining.com veröffentlicht werden.

Firmenbeschreibung
Crowd Mining® ist eine Initiative von technischen Analysten, die in regelmäßigen Abständen die Rohstoffmärkte analysieren. Eingesetzt werden dabei ausschließlich Instrumente der Charttechnik , um ca. 40-80 Analysen pro Jahr zu erstellen. Für Crowd Mining®Idea sind Rohstoffe relevant, die an geregelten Märkten, aber auch an Spotmärkten gehandelt werden. Die Investition erfolgt in der Regel in Aktien zu den jeweiligen Rohstoffen.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Crowd Mining
Herr Werner Weiß
Maximilianstr. 13
80539 München
Deutschland

fon ..: 089-28890-120
web ..: http://www.crowd-mining.com
email : info@crowd-mining.com

Crowd Mining® ist eine Initiative von technischen Analysten, die in regelmäßigen Abständen die Rohstoffmärkte analysieren. Eingesetzt werden dabei ausschließlich Instrumente der Charttechnik , um ca. 40-80 Analysen pro Jahr zu erstellen. Für Crowd Mining®Idea sind Rohstoffe relevant, die an geregelten Märkten, aber auch an Spotmärkten gehandelt werden. Die Investition erfolgt in der Regel in Aktien zu den jeweiligen Rohstoffen.
Weitere Infos unter www.crowd-mining.com

Pressekontakt:

Crowd Mining
Herr Werner Weiß
Maximilianstr. 13
80539 München

fon ..: 089-28890-120
web ..: http://www.crowd-mining.com
email : info@crowd-mining.com

Canon IT Solutions und Clavister stärken Vertriebspartnerschaft

Canon-Tochter bestellt IT-Sicherheitslösungen im Wert von 1,6 Mio. SEK in Schweden

Hamburg/Tokyo/Örnsköldsvik, 06. Juli 2017 – IT-Sicherheitsspezialist Clavister hat einen starken Deal mit der Canon IT Solutions Inc. bekanntgegeben, einer einhundertprozentigen Tochtergesellschaft der Canon Marketing Japan (Canon MJ)-Gruppe. Am 30. Juni 2017 hat Canon IT Solutions einen erneuten Auftrag in der Höhe von 1,6 Millionen Schwedischen Kronen bei Clavister eingereicht.

Canon IT Solutions hat Produkte der Reihe „Eagle“ von Clavister bestellt. Dabei handelt es sich um eine von zwei Produktreihen, die Canon IT Solutions für Clavister in Japan vermarktet.

„Es ist fast zwei Jahre her, seit Clavister und Canon IT Solutions die Partnerschaft eingegangen sind“, sagt John Vestberg, CEO von Clavister. „Anfängliche Schwierigkeiten beim Rollout wurden bereits behoben, und die prognostizierten Umsatzentwicklungen für den japanischen Markt wurden eingehalten. Clavister rechnet mit einer Beschleunigung der Verkäufe, und wir werden unseren Marktanteil in Japan zusammen mit Canon IT Solutions weiter ausbauen.“

Kurzporträt Clavister:
Gegründet im Jahr 1997, ist Clavister ein führender Mobile- und Network Security-Provider. Die preisgekrönten Lösungen basieren auf Einfachheit, gutem Design und sehr guter Performance, um sicherzustellen, dass Cloud-Service-Anbieter, große Unternehmen und Telekommunikationsbetreiber den bestmöglichen Schutz gegen die digitalen Bedrohungen von heute und morgen erhalten. Alle Produkte sind in einem skandinavischen Design entworfen, gekoppelt mit schwedischer Technologie. Clavister hält außerdem einen Weltrekord für den schnellsten Firewall-Durchsatz. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.clavister.com

Firmenkontakt
Clavister Deutschland
Thomas Gross
Paul-Dessau-Str. 8
22761 Hamburg
+49 (40) 41 12 59-0
Sales-DE@clavister.com
http://www.clavister.de

Pressekontakt
Sprengel & Partner GmbH
Marius Schenkelberg
Nisterstraße 3
56472 Nisterau
02661-912600
clavister@sprengel-pr.com
http://www.sprengel-pr.com

220.000 Access Points: Clavister sichert die öffentlichen WLAN-Netzwerke von NTTBP ab

Großer japanischer Service Provider setzt auf schwedische Next Generation Security

Hamburg, 08. Dezember 2016 – Der japanische WLAN Service Provider NTT Broadband Platform (NTTBP) verfügt über öffentlich zugängliche WLAN-Netze mit landesweit über 220.000 Access Points. NTTBP schützt diese ab sofort mit Lösungen des schwedischen IT-Security-Experten Clavister (NASDAQ CLAV). Für die Implementierung der Lösungen in die WLAN Services von NTTBP zeichnet Clavisters Integrationspartner MIRAIT verantwortlich. Die maßgeschneiderten WLAN Services von NTTBP werden z.B. in öffentlichen Transportmitteln, Lebensmittelgeschäften, Kommunalverwaltungen sowie Lehr- und Kongresszentren eingesetzt.

In Japan spielen WLAN-Infrastrukturen eine wichtige Rolle, schon aufgrund sozialer und geschäftlicher Mehrwerte. Der größte Mehrwert liegt für Unternehmen und öffentliche Einrichtungen darin, neben einer hochverfügbaren mobilen Internetverbindung auch Value Added Services über das WLAN zu offerieren. Immerhin ist Japan mit über 90 Millionen LTE Abonnements einer der vier größten LTE-Märkte weltweit*. Der Traffic steigt stetig an, erst recht im Zeitalter des Internet of Things (IoT) und der Vielzahl an vernetzten Geräten. Anbieter NTTBP hat sich zum Ziel gesetzt, die LTE-Leistung mit seinen WLAN-Netzwerken zu kombinieren und optimieren. Nutzer haben somit einen noch schnelleren mobilen Internetzugriff.

Kontrolle über mobile Netzwerkinfrastruktur
Damit NTTBP die WLAN-Netzwerke sowie die damit zusammenhängenden Value Added Services stets unter Kontrolle hat, greift der Anbieter auf die IT-Sicherheitslösungen von Clavister zurück. Die Clavister-Produkte sind hochskalierbar und lassen sich schnell und unkompliziert in die NTTBP-Netzwerkinfrastruktur integrieren. Unter anderem plant NTTBP den Einsatz der Clavister-Lösungen bei den Olympischen Spielen 2020 in Tokio.

„Aufgrund des steigenden LTE Traffic und der erhöhten Nachfrage nach qualitativen, sicheren WLAN Services war es für uns sehr wichtig, mit einem IT-Sicherheitsspezialisten zusammenzuarbeiten, der leistungsstarke und skalierbare Lösungen bereitstellt“, erklärt Toshiya Masuzawa, Executive Manager, Senior Vice President bei NTTBP. „Die von MIRAIT implementierte Clavister-Lösung wird es uns ermöglichen, öffentliche WLANs mit der nötigen Sicherheit zu versorgen und so einen neuen profitablen Service zu generieren. Clavister konnte von allen Kandidaten im Rahmen der Partnerauswahl die Strategie von NTTBP am besten technisch anpassen und umsetzen.“

Damit WLANs großen Menschenmengen standhalten
„Zusammen mit unserem Partner MIRAIT geben wir den NTTBP-Nutzern und -Kunden den schnellen Webzugriff, die Leistung und die Sicherheit, die sie in einem modernen Land wie Japan erwarten können“, erläutert Jim Carlsson, CEO von Clavister. „Unsere Lösung nimmt in dichtbesiedelten Gegenden Druck aus den LTE-Netzwerken und gewährleistet ein unterbrechungsfreies Surfen im Internet. Zudem lassen sich gezielte Mehrwertdienste für Kunden entwickeln. Die Skalierbarkeit der Lösungen stellt die landesweite Versorgung mit mobilem Internet sicher. Ob für japanische Kunden oder Touristen, die Möglichkeiten sind nahezu unbegrenzt.“

„NTTBP verantwortet als Unternehmen der NTT Group das WLAN-Geschäft. Das Kerngeschäft der NTT Group liegt im Bereich Telekommunikation; sie ist darin einer der führenden Konzerne in Japan“, verdeutlicht Shigeru Yanagisawa, Managing Executive Officer, Head of Solution Business Headquarter bei MIRAIT. „Cloud Services betrachtet die NTT Group als wichtigsten Wachstumsmotor, sieht aber auch das WLAN-Geschäft als Schlüsselfaktor für den unternehmerischen Erfolg. MIRAIT ist sich bewusst, dass NTT plant, die Sicherheit in den Netzen zu verstärken. Die Lösung von Clavister bietet Betreibern mobiler Netze höchste Leistung und Sicherheit.“

* Ericsson North East Asia Mobility Report: https://www.ericsson.com/res/docs/2015/mobility-report/emr-nov-2015-regional-report-north-east-asia.pdf

Mehr Informationen zu Clavister finden Sie auf der Firmenwebseite.

About NTTBP (and NTT):
NTT Broadband Platform Inc. (NTTBP) is a group corporation of Nippon Telegraph and Telephone Corp which provides fiber-optic broadband services and mobile broadband services as well as telecommunication services through its group companies, such as NTT East corp., NTT West corp., NTT Communications, and NTT docomo. NTTBP has 15 years experience in WLAN businesses since July of 2002 in business domains of WLAN businesses, such as WLAN whole-sale for telecommunication carriers, enterprise WLAN provider for transportation, convenience stores, and public sectors, and value-added services in advertisement, marketing oriented contents management services, and data analytics. It has also provided WLAN in high-density traffic venues such as Convention centers and Sports Stadiums with venue-dedicated visitor services including video streaming, 360 degree viewing and 3D AR services.

About MIRAIT:
MIRAIT Corporation (MIRAIT), a leading ICT integrator in Japan, has conducted business creating communication infrastructures for over 70 years as partners of telecommunications carriers. MIRAIT Holdings, its parent company, had net sales of 270 billion yen in the FYE March 2016, growing into the industry’s leading groups.
The Group conducts business in a wide range of areas including ICT, the environment and energy, based on the creation of communication infrastructure (fixed communication and mobile communication) that is its main business, accounts for about 60% of net sales. With nationwide business expansion and multi-carrier compatibility, MIRAIT is actively expanding new growing markets, such as network security, cloud solution and other innovative areas. MIRAIT share is listed on 1st Section of Tokyo Stock Exchange and has approximately 24,056 shareholders. For more information about MIRAIT, visit www.mrt.mirait.co.jp/english.

Kurzporträt Clavister:
Gegründet im Jahr 1997, ist Clavister ein führender Mobile- und Network Security-Provider. Die preisgekrönten Lösungen basieren auf Einfachheit, gutem Design und sehr guter Performance, um sicherzustellen, dass Cloud-Service-Anbieter, große Unternehmen und Telekommunikationsbetreiber den bestmöglichen Schutz gegen die digitalen Bedrohungen von heute und morgen erhalten. Alle Produkte sind in einem skandinavischen Design entworfen, gekoppelt mit schwedischer Technologie. Clavister hält außerdem einen Weltrekord für den schnellsten Firewall-Durchsatz. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.clavister.com

Firmenkontakt
Clavister Deutschland
Thomas Gross
Paul-Dessau-Str. 8
22761 Hamburg
+49 (40) 41 12 59-0
Sales-DE@clavister.com
http://www.clavister.de

Pressekontakt
Sprengel & Partner GmbH
Maximilian Schütz
Nisterstraße 3
56472 Nisterau
02661-912600
administration@sprengel-pr.com
http://www.sprengel-pr.com