Leadgenerierung verstehen und umsetzen | triveo Telemarketing

Was bedeutet eigentlich Leads generieren? Wie funktioniert Leadgenerierung heute und welche Methoden eignen sich besonders zur Generierung von qualifizierten Leads?

BildFür den Erfolg eines Unternehmens ist die Leadgenerierung von entscheidender Bedeutung. Vor allem vertriebsorientierte Unternehmen, die in wachstumsstarken Branchen aktiv sind oder Firmen, die schneller als der Wettbewerb wachsen wollen, sind auf die stetige Generierung neuer Interessenten für den Vertrieb angewiesen. Kein Wunder: Neue Aufträge, neue Kunden und frischer Umsatz sind für die meisten Unternehmen überlebenswichtig. Und Leads sind mit Abstand das Wichtigste, wenn ein Unternehmen neue Kunden gewinnen möchte.

Doch was bedeutet eigentlich Leads generieren? Wie funktioniert Leadgenerierung heute und welche Methoden eignen sich besonders zur Generierung von qualifizierten Leads?

Lernen Sie die Grundlagen der Leadgenerierung kennen und erfahren Sie, worauf es bei der Interessenten- und Kundengewinnung ankommt. Welche Maßnahmen wirken effektiv und wie schaffen Sie es, dass neue Interessenten auch zu neuen Kunden werden?

triveo Telemarketing hat sich ausführlich dem Thema Leadgenerierung angenommen und liefert in einem Themenspecial detaillierte Antworten. In den vergangenen 17 Jahren konnte triveo Telemarketing rund 900 Akquise-Projekte zur Leadgenerierung und Kundengewinnung erfolgreich für seine Kunden umsetzen. Dabei kamen die Auftraggeber aus den unterschiedlichsten Branchen mit teils sehr individuellen Bedürfnissen und Anforderungen auf triveo zu. Diese Erfahrung gibt der Mannheimer Telemarketing Dienstleister nun weiter.

Dabei beschäftigen wir uns nicht nur damit, welche Methoden und Strategien zur Leadgenerierung eingesetzt werden, sondern möchten Ihnen auch praktische Tipps mit auf den Weg geben und Methoden aufzeigen, wie Sie das Potential Ihrer Maßnahmen zur Leadgenerierung maximieren und so auschließlich qualifizierte Leads für Ihren Vertrieb gewinnen.

Die Kunden von heute befinden sich in einem Transformationsprozess und stellen immer neue Anforderungen. Nutzen Sie die frischen Impulse und erprobten Praxistipps, um auf die Veränderungen im Kaufverhalten zu reagieren und Ihr Unternehmen angesichts der digitalen Transformation und Disruption für die Herausforderungen der Zukunft zu rüsten.

Mit der Themenseite bietet triveo Telemarketing eine umfangreiche Anlaufstelle für alles Wissenswerte zum Thema Leadgenerierung. Dadurch entfällt zukünftig das mühsame Zusammensuchen aller wichtigen Informationen. Für einheimische Marketer und Vertriebler stellt die Webseite deshalb eine ganz besonders interessante und gleichzeitig umfassende Bestandsaufnahme dar.

Unter folgendem Link finden Sie alle wissenswerten Informationen zum Thema Leadgenerierung:

https://www.triveo.de/leadgenerierung/

Triveo Telemarketing geht dort auf die drängendsten Fragen zur Leadgenerierung ein. Erfahren Sie, wie der Status der Leadgenerierung in Deutschland ist und welche Faktoren dabei zum Erfolg führen. Einige Themen erfordern aufgrund der Komplexität gesonderte Aufmerksamkeit. Auf der umfassenden Info-Seite behandelt der Akquise-Profi daher folgende Themen tiefergehend und widmet ihnen somit den notwendigen Raum, um Interessierte vollumfänglich zu informieren:

– B2B Leadgenerierung
– Leadgenerierung unter der DSGVO
– Methoden zur Leadgenerierung
– Online-Leadgenerierung
– Leadgenerierung automatisieren
– Leadgenerierung in Form einer Kaltakquise am Telefon
– Outsourcing der Leadgenerierung: Vorteile einer externen Agentur
– Studie: Was kostet Lead Generation heute?

Das Gewinnen von neuen Interessenten ist ein komplexer Prozess, der die Verantwortlichen im Marketing und Vertrieb regelmäßig vor große Herausforderungen stellt. Geschäftsführer, Vertriebs- und Marketingleiter sehen sich oftmals mit einer Vielzahl von Fragen und Unsicherheiten konfrontiert, welche Kennzahlen relevant sind, was sie bei der Leadgenerierung erwarten dürfen und wie sie den Neuaufbau von Kontakten sicher an einen externen Dienstleister wie triveo delegieren können. In der hierzu gehörigen Vorbereitungs- und Planungsphase unterstützt Sie triveo mit all seiner Erfahrung gerne.

Bei triveo Telemarketing bekommen Sie genau die Unterstützung bei der Leadgenerierung, die Sie benötigen, um Ihr Ziel, mehr Leads zu generieren und neue Kunden zu gewinnen, auch zu erreichen. Als strategischer Partner für professionelle Leadgenerierung verhelfen wir Ihnen zu mehr Umsatz, Wachstum und neue Kunden. Als wären wir ein Teil von Ihnen! Dabei verstehen wir es mehr als alle anderen den Dialog zu potentiellen Kunden herzustellen. Überzeugen Sie sich selbst. Als moderne Leadgenerierung Agentur bieten wir viele Gründe für eine erfolgreiche Zusammenarbeit.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

triveo Telemarketing – Ihr Premium Partner in der Kundenakquise
Herr Sebastian Weinert
Theodor-Heuss-Anlage 12
68165 Mannheim
Deutschland

fon ..: 0621 76133-800
web ..: https://www.triveo.de
email : info@triveo.de

triveo Telemarketing gehört mit über 50 Mitarbeitern zu einer der führenden Telemarketing Agenturen für ganzheitliches Interessenten- und Kundenmanagement im B2B Geschäftskundenumfeld.

Mit unseren professionellen Telemarketing Dienstleistungen schließen wir alle Lücken in der Neukundenakquise – von der Leadgenerierung bis zur Wandlung vom potentiellen zum realen Kunden – und sorgen so für eine hohe Konvertierungsrate Ihrer Kontakte. Das hat uns in 17 Jahren zum Marktführer für professionelle Kundenakquise im B2B Bereich werden lassen.

Unser B2B Branchen-Know-how, Expertise in der Kaltakquise sowie Best Practices aus über 900 Akquiseprojekten geben wir gerne an Sie weiter. Telefonat für Telefonat. Mail für Mail.

Lernen Sie uns kennen!

Pressekontakt:

triveo Telemarketing – Ihr Premium Partner in der Kundenakquise
Herr Sebastian Weinert
Theodor-Heuss-Anlage 12
68165 Mannheim

fon ..: 0621 76133-620
web ..: https://www.triveo.de
email : presse@triveo.de

Wissenswertes zur telefonischen Kaltakquise | triveo Telemarketing

Was genau ist Kaltakquise? Unter welchen Voraussetzungen ist sie erlaubt und welchen Einfluss hat die DSGVO auf die telefonische Kaltakquise? Triveo Telemarketing liefert detaillierte Antworten.

BildEs ist unbestritten: die Kaltakquise ist die Königsdisziplin der Kundengewinnung. So relevant diese für das Wachstum einzelner Unternehmen ist; so umgeben sie auch viele Missverständnisse und unbeantwortete Fragen. Triveo Telemarketing hat sich dem sensiblen Thema Kaltakquise angenommen und liefert detaillierte Antworten.

Wie wird Kaltakquise definiert? Ist die Kaltakquise in Deutschland aufgrund der DSGVO inzwischen verboten oder noch erlaubt? Wie geht man eine Kampagne erfolgreich an und welche Vorteile bietet eine externe Agentur bei der telefonischen Kaltakquise? Und welche Besonderheiten bietet der B2B-Markt in diesem Zusammenhang?

In den vergangenen 17 Jahren konnte triveo Telemarketing rund 900 Akquise-Projekte erfolgreich für seine Kunden umsetzen. Dabei kamen die Auftraggeber aus den unterschiedlichsten Branchen mit teils sehr individuellen Bedürfnissen und Anforderungen auf die Akquise-Experten von triveo zu. Diese umfangreiche und wertvolle Erfahrung gibt der Mannheimer Telemarketing Dienstleister nun weiter.

Auf der Kaltakquise Infoseite finden Sie eine hilfreiche Übersicht zu diesem Thema. Triveo Telemarketing geht dort auf die drängendsten Fragen zur Kaltakquise ein. Einige Themen erfordern aufgrund der Komplexität gesonderte Aufmerksamkeit. Neben der umfassenden Informationsseite behandelt der Kaltakquise-Profi daher folgende Themen tiefergehend und widmet ihnen somit den notwendigen Raum, um Interessierte vollumfänglich zu informieren:

– Kaltakquise DSGVO-konform umsetzen
– Kaltakquise im B2B-Umfeld
– Vorteile einer externen Kaltakquise Agentur
– Kaltakquise in Form einer Terminvereinbarung am Telefon
– Kaltakquise Tipps aus der Praxis

Damit bietet triveo Telemarketing eine umfangreiche Anlaufstelle für alles Wissenswerte zur Kaltakquise im Vertrieb und Marketing. Dadurch entfällt zukünftig das mühsame Zusammensuchen aller wichtigen Informationen zur Kaltakquise. Für einheimische Marketer und Vertriebler stellt die Website deshalb eine ganz besonders interessante und gleichzeitig umfassende Bestandsaufnahme dar. Erfahren Sie, wie der Status der Kaltakquise in Deutschland ist und welche Faktoren dabei zum Erfolg führen.

Alle Infos zur Kaltakquise finden Sie unter: https://www.triveo.de/kaltakquise/

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

triveo Telemarketing
Herr Sebastian Weinert
Theodor-Heuss-Anlage 12
68165 Mannheim
Deutschland

fon ..: 0621 76133-800
web ..: https://www.triveo.de
email : info@triveo.de

triveo Telemarketing gehört mit über 50 Mitarbeitern zu einer der führenden Telemarketing Agenturen für ganzheitliches Interessenten- und Kundenmanagement im B2B Geschäftskundenumfeld.

Mit unseren professionellen Telemarketing Dienstleistungen schließen wir alle Lücken in der Neukundenakquise – von der Leadgenerierung bis zur Wandlung vom potentiellen zum realen Kunden – und sorgen so für eine hohe Konvertierungsrate Ihrer Kontakte. Das hat uns in 17 Jahren zum Marktführer für professionelle Kaltakquise im B2B Bereich werden lassen.

Unser B2B Branchen-Know-how, Expertise in der Kaltakquise sowie Best Practices aus über 900 Akquiseprojekten geben wir gerne an Sie weiter. Telefonat für Telefonat. Mail für Mail.

Hinweis: Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

triveo Telemarketing
Herr Sebastian Weinert
Theodor-Heuss-Anlage 12
68165 Mannheim

fon ..: 0621 76133-620
web ..: https://www.triveo.de
email : presse@triveo.de

Entscheider in Pharma- und Medizintechnik wirksam erreichen

Große kommunikative Herausforderungen für Produkt-Launches im Medizinbereich

Ismaning/Mittelbiberach, Februar 2019 – Spezielle Medikamente für eng umrissene Anwendungen auf den umkämpften Markt zu bringen, bedarf einer durchdachten Kommunikationsstrategie. Mit zwei Präparaten für die Intensiv- und Notfallmedizin hat die Amomed Pharma GmbH mit Sitz in Ismaning einen Launch in deutschen Kliniken gestartet. Im Vordergrund stehen dabei die Alleinstellungsmerkmale der Präparate und der Nutzen für die Patienten. Das Dialog-Marketing zum Launch hat Amomed an einen Partner mit langjähriger Erfahrung im Bereich Medizin, Medizintechnik und pharmazeutische Produkte ausgelagert und dazu die Agentur Saupe Communication ins Boot geholt.
Für die Amomed Pharma GmbH entwickelte die Marketing-Agentur Saupe Communication ein mehrstufiges Konzept, um zum Launch in Deutschland Awareness und Akzeptanz für die neuen Produkte zu schaffen. „Wir sind seit Jahren darauf spezialisiert, die Business-to-Business Kommunikation für Unternehmen im Bereich Pharma- und Medizintechnik erfolgreich zu gestalten – vor allem in der Leadgenerierung. Gerade in dieser herausfordernden Branche zeigt sich, dass ein multimedialer Ansatz für die Ansprache der Zielgruppe erfolgversprechend ist. Je komplexer das Thema, umso wichtiger ist eine persönliche Kontaktaufnahme mit dem Entscheider“, sagt Michael Saupe, Geschäftsführer der Agentur Saupe Communication.

Pharma-Distributor setzt auf externe Marketing-Unterstützung
In der Intensiv- und Notfallmedizin geht es täglich darum, Menschenleben zu retten. Bedrohliche Situationen, wie akute Herz-Kreislauf-Probleme oder ein septischer Schock sind für zahlreiche Todesfälle in den Kliniken verantwortlich und stehen auf der Liste der häufigsten Todesursachen der Welt auf dem dritten Platz nach Herzinfarkt und Schlaganfall. Thomas Soukop , Geschäftsführer bei Amomed: „Anfangs waren wir skeptisch, ob die multimediale Herangehensweise bei der Einführung der Produkte in Deutschland tatsächlich einen Unterschied machen würde. Doch die Resultate im Lauf der Kampagne haben uns überzeugt.“ Mit den zwei Präparaten „Empressin“ zur Behandlung des septischen Schocks und „Rapibloc“, einem ultrakurz wirksamen, kardioselektiven Betablocker, startete der Pharma-Distributor Amomed gleich zwei Launches auf dem deutschen Markt und erweiterte damit sein Portfolio auf zehn Wirkstoffe.

Multimedialer Marketing-Einsatz führt zum Erfolg
Die Kommunikations- und Marketing-Agentur Saupe aus Mittelbiberach mit Repräsentanzen in Stuttgart, München und Berlin hat Studien ausgewertet, die zeigen, dass die ersten sechs Monate nach dem Launch einen unverhältnismäßig hohen Einfluss auf die Peak-Sales eines Produktes haben. Auch ein Erfolg in Schlüsselmärkten wie den USA, Japan oder Deutschland sei demnach sehr wichtig. Michael Saupe: „Specialty Produkte sind derzeit weltweit Treiber des Wachstums im Bereich Medizin, Medizintechnik und Pharma. Die Unternehmen kämpfen mit neuen kommunikativen Hürden bei der Produktneueinführung – die Entscheider zügig zu identifizieren und zu erreichen sowie werthaltige Leads zu generieren ist das wesentliche Kriterium für den Erfolg einer integrierten Marketing-Kampagne.“ Für die Amomed Pharma GmbH ist das Marketing-Konzept aufgegangen: „Wir sind überzeugt davon, dass es wichtig ist, die ausgetretenen Pfade zu verlassen. Die Kontakte, die durch den multimedialen Einsatz entstanden sind, können wir gezielt aufbauen. Wir planen derzeit weitere Kampagnen mit Saupe Communication“, so die Zwischenbilanz von Sonja Kupka-Wolf.

Größere Budgets für Dialogmedien im Trend
Der Dialogmarketing-Monitor der Deutsche Post AG von 2018 bestätigt den Trend: „Aktuell legt das Dialogmarketing mit einem Zuwachs von 4 Prozent überdurchschnittlich zu und wird mit einem Plus von 0,7 Milliarden Euro zum Wachstumsmotor des Werbemarktes“, heißt es da. So blieben zwar die Webebudgets der Unternehmen unverändert, doch gebe es eine Verschiebung der Mittel in Richtung der Dialogmedien. Michael Saupe: „Mit Produktneueinführungen wirtschaftlich erfolgreich zu sein, ist im zunehmend spezialisierten Medizin-, Medizintechnik und Pharmamarkt eine Herausforderung. Gezielte Kommunikation und das Ausschöpfen aller verfügbaren Kanäle können über Erfolg oder Misserfolg entscheiden.“

Als Marketing- und Werbeagentur für den Mittelstand bietet Saupe Communication mit Sitz in Mittelbiberach mit Repräsentanze in Stuttgart, München und Berlin seit 30 Jahren branchenspezifische und kommunikative Lösungen Online-Marketing und Leadgenerierung für die Medizin- und Pharmabranche sowie den Bereich Medizintechnik und Dentaltechnik. Die Stärke der inhabergeführten Agentur mit 35 Mitarbeitern liegt in der Umsetzung kreativer und integrierter Kampagnen für Unternehmen in der B2B Kommunikation. Die Eigenschaften von technischen Produkten und Lösungen werden in der jeweils spezifischen Zielgruppe optimal sichtbar gemacht. Saupe Communication vereint B2B-Marketing Expertise sowie alle relevanten Marketing-Instrumente unter einem Dach. Die Agentur sieht sich als One-Stop-Shop für überzeugendes Design und erfolgreiche Marketing-Kommunikation.

Firmenkontakt
Saupe Communication GmbH
Daniel Angele
Industriestrasse 36-38
88441 Mittelbiberach
+49 7351 18970
angele@saupe-communication.de
http://www.saupe-communication.de

Pressekontakt
Saupe Communication GmbH
Michael Saupe
Industriestrasse 36-38
88441 Mittelbiberach
+49 7351 18970
angele@saupe-communication.de
https://www.saupe-public-relations.de

Entscheider in Pharma- und Medizintechnik wirksam erreichen

Große kommunikative Herausforderungen für Produkt-Launches im Medizinbereich

BildIsmaning/Mittelbiberach, Februar 2019 – Spezielle Medikamente für eng umrissene Anwendungen auf den umkämpften Markt zu bringen, bedarf einer durchdachten Kommunikationsstrategie. Mit zwei Präparaten für die Intensiv- und Notfallmedizin hat die Amomed Pharma GmbH mit Sitz in Ismaning einen Launch in deutschen Kliniken gestartet. Im Vordergrund stehen dabei die Alleinstellungsmerkmale der Präparate und der Nutzen für die Patienten. Das Dialog-Marketing zum Launch hat Amomed an einen Partner mit langjähriger Erfahrung im Bereich Medizin, Medizintechnik und pharmazeutische Produkte ausgelagert und dazu die Agentur Saupe Communication ins Boot geholt.

Für die Amomed Pharma GmbH entwickelte die Marketing-Agentur Saupe Communication ein mehrstufiges Konzept, um zum Launch in Deutschland Awareness und Akzeptanz für die neuen Produkte zu schaffen. „Wir sind seit Jahren darauf spezialisiert, die Business-to-Business Kommunikation für Unternehmen im Bereich Pharma- und Medizintechnik erfolgreich zu gestalten – vor allem in der Leadgenerierung. Gerade in dieser herausfordernden Branche zeigt sich, dass ein multimedialer Ansatz für die Ansprache der Zielgruppe erfolgversprechend ist. Je komplexer das Thema, umso wichtiger ist eine persönliche Kontaktaufnahme mit dem Entscheider“, sagt Michael Saupe, Geschäftsführer der Agentur Saupe Communication.

Pharma-Distributor setzt auf externe Marketing-Unterstützung
In der Intensiv- und Notfallmedizin geht es täglich darum, Menschenleben zu retten. Bedrohliche Situationen, wie akute Herz-Kreislauf-Probleme oder ein septischer Schock sind für zahlreiche Todesfälle in den Kliniken verantwortlich und stehen auf der Liste der häufigsten Todesursachen der Welt auf dem dritten Platz nach Herzinfarkt und Schlaganfall. Thomas Soukop , Geschäftsführer bei Amomed: „Anfangs waren wir skeptisch, ob die multimediale Herangehensweise bei der Einführung der Produkte in Deutschland tatsächlich einen Unterschied machen würde. Doch die Resultate im Lauf der Kampagne haben uns überzeugt.“ Mit den zwei Präparaten „Empressin“ zur Behandlung des septischen Schocks und „Rapibloc“, einem ultrakurz wirksamen, kardioselektiven Betablocker, startete der Pharma-Distributor Amomed gleich zwei Launches auf dem deutschen Markt und erweiterte damit sein Portfolio auf zehn Wirkstoffe.

Multimedialer Marketing-Einsatz führt zum Erfolg
Die Kommunikations- und Marketing-Agentur Saupe aus Mittelbiberach mit Repräsentanzen in Stuttgart, München und Berlin hat Studien ausgewertet, die zeigen, dass die ersten sechs Monate nach dem Launch einen unverhältnismäßig hohen Einfluss auf die Peak-Sales eines Produktes haben. Auch ein Erfolg in Schlüsselmärkten wie den USA, Japan oder Deutschland sei demnach sehr wichtig. Michael Saupe: „Specialty Produkte sind derzeit weltweit Treiber des Wachstums im Bereich Medizin, Medizintechnik und Pharma. Die Unternehmen kämpfen mit neuen kommunikativen Hürden bei der Produktneueinführung – die Entscheider zügig zu identifizieren und zu erreichen sowie werthaltige Leads zu generieren ist das wesentliche Kriterium für den Erfolg einer integrierten Marketing-Kampagne.“ Für die Amomed Pharma GmbH ist das Marketing-Konzept aufgegangen: „Wir sind überzeugt davon, dass es wichtig ist, die ausgetretenen Pfade zu verlassen. Die Kontakte, die durch den multimedialen Einsatz entstanden sind, können wir gezielt aufbauen. Wir planen derzeit weitere Kampagnen mit Saupe Communication“, so die Zwischenbilanz von Sonja Kupka-Wolf.

Größere Budgets für Dialogmedien im Trend
Der Dialogmarketing-Monitor der Deutsche Post AG von 2018 bestätigt den Trend: „Aktuell legt das Dialogmarketing mit einem Zuwachs von 4 Prozent überdurchschnittlich zu und wird mit einem Plus von 0,7 Milliarden Euro zum Wachstumsmotor des Werbemarktes“, heißt es da. So blieben zwar die Webebudgets der Unternehmen unverändert, doch gebe es eine Verschiebung der Mittel in Richtung der Dialogmedien. Michael Saupe: „Mit Produktneueinführungen wirtschaftlich erfolgreich zu sein, ist im zunehmend spezialisierten Medizin-, Medizintechnik und Pharmamarkt eine Herausforderung. Gezielte Kommunikation und das Ausschöpfen aller verfügbaren Kanäle können über Erfolg oder Misserfolg entscheiden.“

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Saupe Communication GmbH
Herr Michael Saupe
Industriestraße 36 -38
88441 Mittelbiberach
Deutschland

fon ..: 07351-1897-0
web ..: http://www.saupe-communication.de
email : kossack@saupe-communication.de

Saupe Communication gehört zu den bekanntesten Full-Service-Agenturen Baden-Württembergs. Ursprünglich als Werbeagentur gegründet, entwickelte sich Saupe Communication seit der Gründung im Jahr 1987 zu einer Full-Service-Agentur für Online-Marketing, Webdesign, Messemarketing, Marketingkommunikation und Website-Programmierung.
Das Portfolio umfasst neben strategischen B2B-Kampagnen zur Kundenakquise professionelles Consulting in Marketing und Vertrieb, Corporate Design Lösungen für Unternehmen, Point-of-Sale-Marketing sowie Social-Media-Marketing-Kampagnen.
In Zusammenarbeit mit dem Tochterunternehmen Saupe Telemarketing entwickelt Saupe Communication strategische Marketing-Lösungen und bietet auf diese Weise einen individuellen Vertriebs-Mix aus Telemarketing, Printmarketing, Direktmarketing und Online-Marketing.
Knapp 40 B2B-Experten für strategisches Marketing im B2b beschäftigen sich täglich mit der Herausforderung, Unternehmen in ihren Vertriebs- und Marketingstrategien professionell und kompetent zu unterstützen. Dabei liegt der Fokus auf den Branchen Life Sciences, IT und Investitionsgüter.

Pressekontakt:

Saupe Communication GmbH
Herr Michael Saupe
Industriestraße 36 -38
88441 Mittelbiberach

fon ..: 07351-1897-0
web ..: http://www.saupe-communication.de
email : kossack@saupe-communication.de

1 2 3