Vertrieb, Marketing, Digitalisierung: Mit Strategie zum Erfolg

Martin Rinck unterstützt Sie bei der Lösung Ihrer Aufgabenstellungen in den Bereichen Vertrieb, Marketing und Digitalisierung.

BildKennen Sie das Sprichwort: „Keine Fehler macht nur der, der nichts tut“. Dies gilt auch für den digitalen Wandel, er stellt viele Unternehmen vor große Herausforderungen. Diese betreffen neue Technologien, Produkte und Geschäftsmodelle, aber auch den Menschen selbst. Der Mensch ist nämlich der entscheidende Erfolgsfaktor. Lassen Sie sich dabei unterstützen, wie Sie Menschen motivieren, inspirieren, ihnen eine Richtung und Orientierung geben, um schließlich gemeinsam die Extrameile zu gehen.

Dinge, die mental starke Menschen machen sind:
– Sie stellen sich den Herausforderungen.
– Sie fokussieren sich auf Dinge, die sie beeinflussen können.
– Sie übernehmen Verantwortung für die Ergebnisse.
– Sie sehen Scheitern als neue Chance.

Martin Rinck unterstützt Sie bei der Lösung Ihrer Aufgabenstellungen, er berät Unternehmen und bietet ein breites Leistungsspektrum. Martin Rinck unterstützt Sie nicht nur bei der Planung und Einführung, sondern auch bei der Umsetzung von notwendigen Maßnahmen. Beispiel gefällig?

Sie sind auf der Suche nach deutlich mehr Kundenanfragen und einer größeren Sichtbarkeit? Was bringt Ihnen eine Homepage, die keine Kunden generiert? Also hören Sie auf und verschwenden Sie kein Geld beim Webdesigner um die Ecke. Lassen Sie Social-Media Aktivitäten von Profis konzipieren und umsetzen, ständige Optimierungen sind dabei selbstverständlich, nur so haben Sie dauerhaft Erfolg. Kampagnen werden umgesetzt auf GOOGLE, INSTAGRAM, FACEBOOK, YOUTUBE, TWITTER, WHATSAPP und PINTEREST. Diese Kanäle stehen aber nicht für sich. Sie sind Teil eines umfassenden gesellschaftlichen Wandels, der durch die Digitalisierung generell ausgelöst wurde. Dieser Wandel ist ähnlich revolutionär wie die Erfindung des Buchdrucks.

Was Martin Rinck für Sie tun kann:
– Erschließung neuer Kundensegmente
– Umsatzsteigerung durch digitales Marketing
– Effizienzsteigerung durch Digitalisierung
– Mitgestaltung des Kulturwandels
– Organisationsgestaltung des Vertriebes

Lassen Sie sich jetzt beraten, um die Weichen für Ihren Erfolg im Internet zu stellen.

Ein ausführliches Portrait finden Sie auf martin-rinck.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

martin-rinck.de
Herr Martin Rinck
Leutschenbachstrasse 95
8050 Zürich
Schweiz

fon ..: +4915678533421
web ..: http://www.martin-rinck.de
email : post@martin-rinck.de

Pressekontakt:

martin-rinck.de
Herr Martin Rinck
Leutschenbachstrasse 95
8050 Zürich

fon ..: +4915678533421
web ..: http://www.martin-rinck.de
email : post@martin-rinck.de

Giuliano Demuro: Selbstporträt eines Marketing Genie

Giuliano Demuro arbeitete als Experte im Marketing und Vertrieb.

BildGiuliano Demuro: Er kommt aus einer Gastarbeiterfamilie und wuchs im Schwarzwald auf, somit wurde seine Bildung durch die Familie nicht gefördert. Vielleicht gerade deshalb, hatte er schon früh Visionen und hohe Ziele für sein Leben. Eine kurze Zeit als Fliesenleger zeigte ihm deutlich, was er nicht mehr möchte – viel mehr bekräftigte es seinen Willen:

„ICH WILL MEHR!“ GIULIANO LEGT GROSSEN WERT DARAUF MIT MENSCHEN ZUSAMMEN ZU ARBEITEN DIE ÄHNLICH WIE ER HOHE WERTVORSTELLUNGEN HABEN

Giuliano Demuro PFLEGT weltweit weitläufige und hochrangige Kontakte, in alleN möglichen Branchen. Wer einmal mit Giuliano Demuro ins Gespräch kommt, bemerkt schnell seinen positiven Spirit und seine Stärken. Giuliano`s besondere Art zu denken: lösungsorientiert, manchmal provokant, spezielle Fragen stellend und doch humorvoll – immer mit dem Focus auf ein Ziel, welches dem Zuhörer von Nutzen ist.

Er ist ein Förderer, ein Mentor, ein Coach, ein Freund – stets herzlich und mit vollem Einsatz dabei, Menschen zu unterstützen. Giuliano erkennt Talente, welcher der Talentierte selbst noch nicht erkennt, und bringt diese an das Tageslicht. Als extrem kreativer Kopf, findet er Ideen für gewinnbringende Geschäfte inklusive der Umsetzung. Derjenige welcher sich ihm anvertraut, wird durch seine mitreißende Art und durch eine neue Ideengebung belohnt.

Sein Portfolio ist sehr breit aufgestellt. Menschen respektvoll und eigenverantwortlich ins Handeln ZU bringen – auch diese Stärke wurde von verschiedenen Firmen früh erkannt und geschätzt. Unternehmer melden sich dann bei ihm, wenn keiner mehr weiter weiß. Ein Unternehmer sagte mal, mit einem Augenzwinkern: „Nicht verzagen, Giuliano fragen!“

Giuliano Demuro arbeitete als Experte im Marketing und Vertrieb. Er baute IN DEN JAHREN 2012- 2014 über 10.000 Menschen IM DIREKTVERTRIEB AUF.

Ebenso übernahm er das Managmenteines SCHWEIZER Technology Unternehmens. IN DEUTSCHLAND ENTWICKELTE ER In der Medienbranche das komplettE Marketing für außergewöhnliche Events IN DER UNTERHALTUNGSINDUSTRIE.

PERSÖNLICHE WEITERENTWICKLUNG und Wachstum SOWIE FOERDERUNG VON TALENTEN gehören, wie bei den meisten erfolgreichen Menschen, so auch beim Giuliano, zu WICHTIGEN EIGENSCHAFTEN UM MENSCHEN DEN WEG IN EINE SICHERE BERUFLICHE ZUKUNFT AUFZUZEIGEN.

Daher WIRD MAN Giuliano Demuro stets auf Seminaren UND Schulungen entdecken.

Giuliano unterstützt heute Startup Firmen bei Ihrem internationalen Aufbau mit seinem prägnanten Know-how.
Seine Anfragen als Speaker zeigen, dass ihm Gehör verschafft wird – das aus gutem Grund!

Sein Motto: „GEHT NICHT? GIB`S NICHT“

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Businesstomedia
Herr Giuliano Demuro
Feldhofstr 5
6300 Zug
Schweiz

fon ..: +4198316862782
web ..: http://www.businesstomedia.de/
email : g.demuro@businesstomedia.de

Pressekontakt:

Businesstomedia
Herr Giuliano Demuro
Feldhofstr 5
6300 Zug

fon ..: +4198316862782
web ..: http://www.businesstomedia.de/
email : g.demuro@businesstomedia.de

Nach oben gibt es keine Grenzen: digitalwunder.io wächst weiter

Für die 2018 gegründete Digitalagentur aus dem Münchner Norden geht es steil bergauf. Beinahe wöchentlich gesellen sich neue Arbeitnehmer zu dem inzwischen 9-köpfigen Team.

BildUnkonventionell, aber ernstzunehmen

So beschreibt sich das junge digitalwunder.io Team gerne. „Normale Digitalagenturen gibt es inzwischen wie Sand am Meer. Wir sind nicht nur unkonventionell, um aus der Masse herausstechen. Wir wollen dabei authentisch bleiben“, erklärt einer der beiden Geschäftsführer. Er betont, dass jeder Mitarbeiter ein vollkommen individuelles Set an Fähigkeiten besitzt. Aus diesem Grund werde bei digitalwunder.io in wechselnden Konstellationen gearbeitet, um größtmögliches Knowhow in den unterschiedlichen Projekten zu gewährleisten. Davon profitiere nicht nur das Team, sondern schlussendlich auch der Kunde.

Agenturalltag mal anders

Dass die Uhren bei digitalwunder.io etwas anders ticken, sieht man beim ersten Klick auf die Homepage des Unternehmens. Knallbunte Spielzeugdinosaurier versprechen digitale Wunder, während abgeschlossene Projekte einen ersten Eindruck der bisherigen Arbeit vermitteln. Die Kombination aus Wildheit und Fachwissen in Webentwicklung, Growth hacking und Innovationsberatung scheint sich bezahlt zu machen. Die Agentur ist weiterhin am wachsen und widmet sich Projekten in unterschiedlichste Branchen. Doch sah es nicht immer so rosig aus.

Aller Anfang ist schwer

Das mussten auch die jungen Gründer im vergangenen Jahr feststellen. Sich mit einer Digitalagentur selbstständig zu machen, ist immer mit einem gewissen Risiko und reichlich Stress verbunden. Gestartet wurde zu zweit, danach gesellten sich im Monatstakt die ersten Mitarbeiter dazu. Mit dem größer werdenden Team wachse zwar nicht die Ruhe in den Büroräumen – es gebe immer viel zu lachen – dafür aber die Sicherheit, eine gute Entscheidung bei der Gründung getroffen zu haben.

Rosige Aussichten

Da die Räumlichkeiten der Agentur langsam an ihre quantitativen Grenzen stoßen, sei für Mitte des Jahres ein Umzug in eine größere Büroräume geplant, heißt es von digitalwunder.io bei der Frage nach der Zukunft des Unternehmens. Man möchte aber weiterhin im Münchner Norden ansässig bleiben. Zudem seien nach wie vor Stellen zu besetzen, wie es die Jobausschreibungen auf der Website verraten. Insgesamt scheint sich das Risiko der beiden Gründer auszuzahlen, was die steigende Anzahl der Mitarbeiter und Projekte beweisen.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

digitalwunder.io
Herr Bruno Spindler
Dorfstr. 6
85777 Fahrenzhausen
Deutschland

fon ..: 08133 9178346
web ..: https://digitalwunder.io
email : hi@digitalwunder.io

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

digitalwunder.io
Herr Bruno Spindler
Dorfstr. 6
85777 Fahrenzhausen

fon ..: 08133 9178346
web ..: https://digitalwunder.io
email : hi@digitalwunder.io

Gesucht: Herausragendes Marketing aus der Region

8. Marketing-Preis in der Metropolregion Rhein-Neckar

– Einreichung für Marketing-Preis 2019 eröffnet
– Gala mit Preisverleihung am 5. Juli 2019 im Rokoko-Theater des Schwetzinger Schlosses
– Sonderpreis der Stadt Schwetzingen und des Stadtmarketing Schwetzingen e.V.

Metropolregion Rhein-Neckar, 15. März 2019 – Der Wettbewerb um den Marketing-Preis in der Metropolregion Rhein-Neckar 2019 ist gestartet. Mit dem Award würdigt der Marketing-Club Rhein-Neckar e.V. bereits zum achten Mal herausragendes Marketing aus der Region. Die Preisverleihung wird am Freitag, 5. Juli 2019 im Rokoko-Theater des Schwetzinger Schlosses stattfinden. Kooperationspartner sind die Stadt Schwetzingen und das Stadtmarketing Schwetzingen e.V.
Der Marketing-Preis gilt als wichtigster Gradmesser fur exzellentes Marketing aus der Metropolregion Rhein-Neckar. Konzerne, Mittelständler, Start-Ups, Vereine und offentliche Institutionen aller Größen aus der Region können sich mit ihrer Marketingleistung um die begehrten Awards bewerben.

Der Marketing-Preis 2019 wird erstmals in den drei folgenden Kategorien vergeben: Marke, Produkt und Kommunikation. Die Einreichungen können sowohl von Auftraggebern als auch deren Agenturen erfolgen. Darüber hinaus vergeben die Stadt Schwetzingen und das Stadtmarketing Schwetzingen e.V. im Jahr 2019 einen Sonderpreis für kleine lokale und regionale Unternehmen aus der Metropolregion Rhein-Neckar.

Einreichungen für den Marketing-Preis sind bis zum 29. April 2019 unter www.mc-rn.de/marketing-preis möglich. Eine unabhängige Jury mit ausgewiesenen Marketing-Experten aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Medien wird die Einreichungen in einer Jury-Sitzung am 17. Mai 2019 bewerten und eine Shortlist erstellen.

Die Sieger des Marketing-Preises in der Metropolregion Rhein-Neckar 2019 werden im Rahmen der Preisverleihung bekanntgegeben und gefeiert. Die Gala findet am 5. Juli 2019 im Rokoko-Theater des Schwetzinger Schlosses statt. Die Entscheidung für die beeindruckende Sommerresidenz der Kurfürsten kam auch bei der gastgebenden Stadt bestens an. „Wir freuen uns sehr, dass der Marketing-Preis in der Metropolregion Rhein-Neckar zum zweiten Mal bei uns in Schwetzingen vergeben wird“, so Dr. Rene Pöltl, Oberbürgermeister der Stadt Schwetzingen. „Die Atmosphäre im Schwetzinger Schloss ist einzigartig und wird auch die Marketers aus der Region beeindrucken und inspirieren.“

Sonderpreis der Stadt Schwetzingen und des Stadtmarketing Schwetzingen e.V.
Die Stadt Schwetzingen und das Stadtmarketing Schwetzingen e.V. vergeben außerdem im Jahr 2019 einen Sonderpreis für kleine lokale und regionale Unternehmen aus der Metropolregion Rhein-Neckar. „Mit dem Sonderpreis wollen wir auch exzellentes Marketing von kleinen lokalen und regionalen Unternehmen würdigen und damit einen positiven Impuls in die Stadt und die Region setzen“, erläutert Jens Rückert, 1. Vorsitzender des Stadtmarketing Schwetzingen e.V., die Motivation.

Die Preisverleihung zum 8. Marketing-Preis in der Metropolregion Rhein-Neckar findet am Freitag, 5. Juli 2019 im Rokoko-Theater des Schwetzinger Schlosses statt. Lokale Veranstaltungspartner sind das Schloss und das Schlossrestaurant Schwetzingen.

Fahrplan „Marketing-Preis in der Metropolregion Rhein-Neckar 2019“:
– Einreichungsstart ab sofort
– Einreichungsschluss 29. April 2019
– Jurysitzung 17. Mai 2019
– Bekanntgabe Shortlist 24. Mai 2019
– Preisverleihung 5. Juli 2019

Der Marketing Club Rhein-Neckar e.V. ist die größte Vereinigung von Marketingschaffenden in der Metropolregion Rhein-Neckar. Der Club hat über 300 Mitglieder aus Mannheim, Ludwigshafen, Heidelberg und der Umgebung. Der Marketing Club bietet monatliche Clubabende mit namhaften Referenten, Top-Brands und aktuellen Trends, Marketing vor Ort-Veranstaltungen, Workshops und Arbeitskreise sowie den Marketing-Preis der Metropolregion Rhein-Neckar, der in diesem Jahr zum siebten Mal stattfindet. Zudem gibt es ein Kuratorium mit 25 Marketing-Leitern großer Unternehmen aus der Metropolregion Rhein-Neckar, die als Botschafter, Ratgeber und Impulsgeber für den Marketing Club Rhein-Neckar fungieren. Weitere Informationen unter www.mc-rn.de

Firmenkontakt
Marketing-Club Rhein-Neckar e.V.
Melanie Sorn
N7 5-6
68161 Mannheim
0621-496083-75
0621-496083-10
info@mc-rn.de
http://www.mc-rn.de

Pressekontakt
Marketing-Club Rhein-Neckar e.V.
Präsident Präsident
N7 5-6
68161 Mannheim
0621-496083-75
praesident@mc-rn.de
http://www.mc-rn.de

1 2 3 55