NewTec erweitert Geschäftsführung

Frank Haberbosch und Matthias Wolbert rücken in die Geschäftsführung auf

Pfaffenhofen a. d. Roth, 29. Januar 2019. NewTec, Spezialist für sicherheitsrelevante elektronische Systeme, trägt der Erweiterung seines Leistungsspektrums sowie der Ausweitung seiner Unternehmenspositionierung als strategischer Partner für digitale Projekte mit zwei neuen Geschäftsführern Rechnung. Ab dem 1. Januar 2019 ist Frank Haberbosch auf Geschäftsführungsebene verantwortlich für Organisation und Matthias Wolbert für Vertrieb und Marketing.
Frank Haberbosch, Dipl.-Ing. Technische Informatik, ist im Unternehmen bisher als Abteilungsleiter im Bereich IT und Qualitätsmanagement tätig. Darüber hinaus hat er bei NewTec maßgeblich eine werteorientierte Unternehmensentwicklung initiiert und etabliert. In Zukunft wird er vor allem den Bereich Personal- und Organisationsentwicklung vorantreiben. Des Weiteren fällt – neben den bisherigen Aufgabenfeldern IT und Qualitätsmanagement – der Ausbau der Shared Services in seinen Verantwortungsbereich.
Matthias Wolbert verantwortet als Leiter Vertrieb und Marketing seit einigen Jahren den Aufbau neuer Vertriebsstrukturen und Vertriebskonzepte und engagiert sich dafür, das Unternehmen als führende Marke im Bereich Safety & Security zu etablieren. In seiner neuen Position wird er insbesondere die Weiterentwicklung des Geschäftsfelds der Komplettlösungen und Plattformen für Safety & Security sowie die Positionierung von NewTec als strategischer Partner für digitale Projekte vorantreiben.

Bildunterschrift:
Die erweiterte NewTec-Geschäftsführung: Matthias Wolbert (erster v. l.) und Frank Haberbosch (dritter v. l.) neben Michael Tröscher, Johannes Werbach, Harald Molle und Ulrich Schwer (v. l. n. r.).

NewTec ist ein führender Spezialist für Functional Safety und Embedded Security in den Bereichen Medizintechnik, Industrie sowie Automotive & Transport. Das Unternehmen begleitet seine Kunden bei ihrer digitalen Transformation, berät sie in Sicherheitsfragen und unterstützt sie bei der Entwicklung und Einführung neuer Geschäftsmodelle und innovativer Produkte.
NewTec bietet umfassende Leistungen und Lösungen für den gesamten Produkt-Lebenszyklus: ganzheitliche Technologieberatung, Know-how-Transfer und Safety- und Security-Konzepte, maßgeschneiderte Hard- und Software-Entwicklung, Cloud-Lösungen, Plattformen und sofort einsatzfertige Lösungen für sichere Produktentwicklungen sowie Unterstützung bei Markteinführung und Zulassung.
Gegründet 1986, verfügt NewTec über mehr als drei Jahrzehnte Projekt-Erfahrung bei der Umsetzung komplexer Sicherheitsanforderungen. Das Unternehmen beschäftigt heute über 190 Mitarbeiter an sechs Standorten in Pfaffenhofen a. d. Roth, Bremen, Freiburg, Mannheim, Friedrichshafen und Taipeh/Taiwan.

Firmenkontakt
NewTec GmbH
Katja Neun
Buchenweg 3
89284 Pfaffenhofen a.d. Roth
+49 7302 9611-721
+49 7302 9611-99
katja.neun@newtec.de
http://www.newtec.de

Pressekontakt
unlimited communications marketing gmbh berlin
Ernst Nill
Rosenthaler Str. 40-41
10178 Berlin
+49 30 280078 20
+49 30 280078 11
enill@ucm.de
https://www.ucm.de

NewTec weiter auf Expansionskurs

Rohertrag steigt 2016 um mehr als 10 Prozent

Pfaffenhofen an der Roth / Mannheim, 12. Dezember 2016. Die NewTec GmbH, Spezialist für sicherheitsrelevante elektronische Systeme, hat 2016 ihren Auftragseingang im Vergleich zum Vorjahr um mehr als 20 Prozent gesteigert. Mit dazu beigetragen haben zahlreiche Neukunden mit einem zusätzlichen Auftragsvolumen von über zwei Mio. EUR. Das Unternehmen rechnet für 2016 mit einer Umsatzsteigerung auf ca. 14 Mio. EUR und einer gleichzeitigen Steigerung des Rohertrags um mehr als 10 Prozent.

„In unseren Zielbranchen Industrie, Medizintechnik und Automotive/Transport sind wir klar auf Wachstumskurs“, sagt Matthias Wolbert, Leiter Marketing und Vertrieb bei NewTec. „Auch unsere internationalen Aktivitäten bauen wir weiter aus. Mit unserer neuen Repräsentanz in Taiwan sind wir seit Herbst 2016 auch in Asien vertreten. Und hier in Mannheim haben wir in diesem Jahr mehrere neue Mitarbeiter eingestellt, die u.a. unsere Aktivitäten im Bahnumfeld stärken. Weitere Einstellungen sind für 2017 geplant.“

Mannheim ist auch Standort des Geschäftsbereichs Automotive/Transport von NewTec. Hier sind für NewTec vor allem Lösungen für die Bahnvernetzung ein wichtiger Wachstumsmarkt. NewTec ist federführend an der Entwicklung des Train Realtime Data Protocol (TRDP) beteiligt, welches als Bestandteil des TCN-Standards (Train Communication Network) IEC 61375 zukünftig die Grundlage der Kommunikation zwischen vernetzten Zugkomponenten bilden wird. Außerdem arbeitet NewTec im Rahmen des EU-geförderten Forschungsprojekts SAFE4RAIL an innovativen und sicheren Technologien für Zugsteuerungssysteme der nächsten Generation mit. Auf Basis dieser Expertise bietet das Unternehmen mit seinen NTTrainSolutions ein umfassendes Lösungs- und Service-Portfolio rund um TRDP und die sichere Zugvernetzung an.

Die NewTec GmbH ist Spezialist für sicherheitsrelevante elektronische Systeme in den Branchen Automoti-ve/Transportation, Industrie- und Medizintechnik. NewTec konzipiert und entwickelt Elektronik, Anwendungssoftware sowie Soft- und Hardware mit hohen Anforderungen an Sicherheit und Zuverlässigkeit. Ein besonderer Fokus liegt dabei auf dem Zusammenspiel hochkomplexer, zunehmend vernetzter technischer Strukturen.
Anspruch von NewTec ist es, sowohl die sicherheitsrelevante Funktionalität eines Systems zu jeder Zeit zu gewährleisten (Safety) als auch Embedded-Systeme vor Sabotageangriffen und Manipulation von außen zu sichern (Security).
Gegründet 1986, beschäftigt NewTec heute mehr als 160 Mitarbeiter an vier Standorten in Pfaffenhofen a. d. Roth, Freiburg, Mannheim und Friedrichshafen.

Firmenkontakt
NewTec GmbH
Brigitte Kunze
Buchenweg 3
89284 Pfaffenhofen a.d. Roth
+49 7302 9611-757
+49 7302 9611-99
brigitte.kunze@newtec.de
http://www.newtec.de

Pressekontakt
unlimited communications marketing gmbh berlin
Ernst Nill
Rosenthaler Str. 40-41
10178 Berlin
+49 30 280078 20
+49 30 280078 11
enill@ucm.de
http://www.ucm.de