Die 3K der Kommunikation

Susanne Wagner ist Expertin für Marketing, Positionierung & Strategie der Medienagentur werdewelt und weiß, worauf es bei professioneller Kommunikation ankommt

„Eine erfolgreiche Marke muss Vertrauen und Glaubwürdigkeit transportieren. Dazu gehört zunächst ein strategischer Aufbau der Markenbekanntheit“, leitet Ben Schulz ein, CEO der Marketingagentur werdewelt. Welche Rolle die Kommunikation dabei spielt, erklärt Susanne Wagner, Strategin und Marketing-Expertin der werdewelt.

„Zunächst brauchen Sie eine in sich konsistente Kommunikation. Das heißt: Das, was der Mensch oder das Unternehmen mitteilen möchte, sollte immer dieselbe Message sein, die die gewünschten Emotionen auslöst. Konsistente Kommunikation zeichnet sich dadurch aus, dass sie zur Kernaussage der Marke passt“, erläutert Wagner. Nur so kann eine überzeugende, stimmige Markenidentität aufgebaut werden.

Außerdem kommt es darauf an, die Kontinuität zu bewahren. „Es gibt eine Faustregel, die besagt, dass wir uns erst ab dem 7. Kontakt mit einem Thema oder einer Sache bewusst auseinandersetzen. Das bedeutet, dass Sie immer wieder mit Ihren potenziellen Kunden in Berührung kommen müssen, bis Sie schließlich auf Interesse stoßen und wahrgenommen werden“, so die Marketing-Expertin. Wer zusätzlich unterschiedliche Kanäle bedient, ist ebenfalls gut beraten. Denn so steigt die Wahrscheinlichkeit, dass Sie tatsächlich die gewünschten Personen erreichen und kontinuierlich ansprechen – ganz nach der alten Weisheit unserer Großmütter: Wiederholung ist die Mutter des Lernens.

Doch Konsistenz und Kontinuität alleine reichen nicht aus, um erfolgreich Personal Branding zu betreiben. Die Kommunikation muss auch konsequent sein – das ist das dritte der 3 K. „Sie müssen zu Ihren Aussagen stehen. Ein Fähnchen im Wind ist einfach nicht glaubwürdig. Auch wenn hin und wieder Gegenwind aufkommt, dann ist das nur ein Zeichen, dass Interesse am Thema besteht. Also: konsequent dabei bleiben“, bekräftigt Wagner.

Die 3 K der Kommunikation helfen dabei, den Erfolg strategisch voranzutreiben. Wenn es Ihnen gelingt, das nun auch stimmig mit Ihren vertrieblichen Aktivitäten zu verzahnen, wird die Kommunikation ihre ganze Wirkung entfalten. Denn auch die vertrieblichen Aktivitäten müssen nach dem Schema durchgeführt werden: konsistent, kontinuierlich und konsequent.

Nähere Informationen zu werdewelt unter https://www.werdewelt.info

Werdewelt, die Agentur für Personal Branding, schafft Klar.heit. Entwickeln Sie mit den Profis eine auf Sie zugeschnittene Positionierung und die passende Strategie. Die Klar.macher von werdewelt sorgen fur die konsequente Umsetzung in der Marketingkommunikation. Wir füllen Ihre Personal Branding-Strategie mit Leben: Im Internet, in Printmedien, in der Presse, als Buch oder in Form von Online-Applikationen – crossmedial.

Was uns besonders macht? Wir vereinen die Kompetenz, Kreativität und Verlässlichkeit einer Marketingagentur mit Insiderkenntnissen und Erfahrung aus über 10 Jahren Personal Branding. Wir arbeiten mit Trainern, Beratern und Coaches sowie mit Speakern, Anwälten, Ärzten oder Musikern. Geschäftsführer und Autor Ben Schulz weiß: Erfolg braucht ein Gesicht! Denn ohne Personal Branding geht heute nichts mehr.

Wir machen Menschen zu Marken.

Firmenkontakt
werdewelt GmbH
Benjamin Schulz
Aarstraße 6
35756 Mittenaar-Bicken
+49 2772 5820-10
mail@werdewelt.info
http://www.werdewelt.info

Pressekontakt
werdewelt GmbH
Benjamin Schulz
Aarstraße 6
35756 Mittenaar-Bicken
+49 2772 5820-10
info@werdewelt.info
http://www.werdewelt.info

Kein Tag wie jeder andere in der werdewelt

Vom Führungskräftecoach bis zum Hundepsychologen – die werdewelt trifft sich mit ihren Kunden

„Das ruft nach Wiederholung“, erzählt Ben Schulz, Geschäftsführer der werdewelt. Vergangenen Montag hat er in den Räumlichkeiten seiner Agentur in Mittenaar-Bicken einen Kundentag veranstaltet. „Es war der erste werdewelt-Kundentag. Und es wird definitiv nicht der letzte sein. Für dieses Jahr haben wir noch drei Kundentage angesetzt“, so Schulz.

Von Beratern, Trainern, Coaches über Unternehmer bis hin zum Hundepsychologen – an diesem Tag trafen Experten aus verschiedensten Bereichen zusammen. „Außerdem haben wir mit unserem Partnerunternehmen, der RMP germany, das Programm aufgestellt und inhaltlich mit der Gruppe mit dem Reiss Motivation Profile® gearbeitet“, führt Schulz aus.

Die werdewelt macht seit über einem Jahrzehnt Menschen zu Marken – und bietet von der Strategie bis zur Umsetzung alles, was eine Marke braucht, um sich erfolgreich zu positionieren und vermarkten. „In unserer Arbeit haben wir viele tolle Menschen kennenlernen, unterstützen und über Jahre hinweg begleiten dürfen. Auch deswegen haben wir den werdewelt-Kundentag ins Leben gerufen“, erklärt der Sparringspartner und Troubleshooter. Die teilnehmenden werdewelt-Kunden konnten untereinander netzwerken, in den Austausch gehen und viele neue, spannende Impulse bekommen.

Die Veranstaltung fand am Abend bei Ben Schulz zu Hause einen persönlichen und angenehmen Ausklang. „Das war ein toller Abschluss zu einem tollen Tag, der für alle Teilnehmer wie auch das gesamte Team der werdewelt ein wertvolles Erlebnis darstellt – fachlich und persönlich. Ich freue mich schon auf die nächsten Veranstaltungen.“

Nähere Informationen zu werdewelt unter www.werdewelt.info
Nähere Informationen zu Benjamin Schulz unter www.benjaminschulz.info

Werdewelt, die Agentur für Personal Branding, schafft Klar.heit. Entwickeln Sie mit den Profis eine auf Sie zugeschnittene Positionierung und die passende Strategie. Die Klar.macher von werdewelt sorgen fur die konsequente Umsetzung in der Marketingkommunikation. Wir füllen Ihre Personal Branding-Strategie mit Leben: Im Internet, in Printmedien, in der Presse, als Buch oder in Form von Online-Applikationen – crossmedial.

Was uns besonders macht? Wir vereinen die Kompetenz, Kreativität und Verlässlichkeit einer Marketingagentur mit Insiderkenntnissen und Erfahrung aus über 10 Jahren Personal Branding. Wir arbeiten mit Trainern, Beratern und Coaches sowie mit Speakern, Anwälten, Ärzten oder Musikern. Geschäftsführer und Autor Ben Schulz weiß: Erfolg braucht ein Gesicht! Denn ohne Personal Branding geht heute nichts mehr.

Wir machen Menschen zu Marken.

Firmenkontakt
werdewelt GmbH
Benjamin Schulz
Aarstraße 6
35756 Mittenaar-Bicken
+49 2772 5820-10
mail@werdewelt.info
http://www.werdewelt.info

Pressekontakt
werdewelt GmbH
Benjamin Schulz
Aarstraße 6
35756 Mittenaar-Bicken
+49 2772 5820-10
info@werdewelt.info
http://www.werdewelt.info

Personal Branding versus klassisches Marketing

Ben Schulz ist Geschäftsführer der Medienagentur werdewelt und erklärt heute den Unterschied zwischen dem klassischen Marketing und Personal Branding

„Das klassische Marketing zäumt immer noch das Pferd von hinten auf“, hebt Ben Schulz hervor. Seit vielen Jahren begleitet der Geschäftsführer mehrerer Firmen, unter anderem der Medienagentur werdewelt, Unternehmen, Institutionen und Persönlichkeiten im gesamten deutschsprachigen Raum zu den Themen Strategie, Positionierung, Identität und Personenmarketing.

„Wir haben mit den Jahren gelernt, dass heutzutage die Nachfrage das Angebot regelt. Also konzentriert sich alles im Marketing auf die Nachfrage, die Zielgruppe und ihre Bedürfnisse sowie das ganz spezielle und einzigartige Nutzenangebot“, führt der Experte aus. So weit, so gut. Besonders im B2B-Bereich hat das allerdings Fragen aufgeworfen: Was, wenn eine Dienstleistung eng an eine Person geknüpft ist – wie zum Beispiel bei einem Berater oder Arzt?

„Hier war und ist Persönlichkeit der Schlüssel zum Erfolg. Im Personal Branding wird die Einzigartigkeit und Persönlichkeit einer Brand – eines Menschen – herausgearbeitet und als Basis für die Positionierung genommen“, erklärt Schulz. Zu Beginn werden Fragen geklärt wie: Wer bin ich? Was ist meine Identität? Was sind meine Werte? Was ist meine Vision? Was ist meine Motivation? „Damit wissen wir also um den Markenkern, die Identität. Sie ist der entscheidende Erfolgsfaktor – und muss auch in die Kommunikation sowie alle vertrieblichen Maßnahmen eingebunden werden“, erzählt der Sparringspartner und Troubleshooter.

Wichtig dabei sei, dass ein Marketer an dieser Identität nicht einfach etwas verändern kann, auch wenn die Zielgruppe noch so sehr einen anderen Menschen vor sich haben möchte. Das wäre für Schulz ein Anlass, die Zielgruppendefinition erneut anzupacken und abzuändern, um die Vermarktung des Klienten nach vorne zu bringen. Das erfordere Fingerspitzengefühl und psychologisches Know-how, denn mit typischen Marketing-Herangehensweisen komme man hier nicht weiter.

„Als Marketingagentur muss ich dabei verstanden haben, dass ich mich dem Thema ganzheitlich zuwenden muss. Eine ungesunde Einseitigkeit im Denken führt zu ungesunden Ergebnissen im Handeln“, sagt Schulz abschließend.

Nähere Informationen zu Benjamin Schulz unter www.benjaminschulz.info.
Nähere Informationen zu werdewelt unter www.werdewelt.info.

Werdewelt, die Agentur für Personal Branding, schafft Klar.heit. Entwickeln Sie mit den Profis eine auf Sie zugeschnittene Positionierung und die passende Strategie. Die Klar.macher von werdewelt sorgen fur die konsequente Umsetzung in der Marketingkommunikation. Wir füllen Ihre Personal Branding-Strategie mit Leben: Im Internet, in Printmedien, in der Presse, als Buch oder in Form von Online-Applikationen – crossmedial.

Was uns besonders macht? Wir vereinen die Kompetenz, Kreativität und Verlässlichkeit einer Marketingagentur mit Insiderkenntnissen und Erfahrung aus über 10 Jahren Personal Branding. Wir arbeiten mit Trainern, Beratern und Coaches sowie mit Speakern, Anwälten, Ärzten oder Musikern. Geschäftsführer und Autor Ben Schulz weiß: Erfolg braucht ein Gesicht! Denn ohne Personal Branding geht heute nichts mehr.

Wir machen Menschen zu Marken.

Firmenkontakt
werdewelt GmbH
Benjamin Schulz
Aarstraße 6
35756 Mittenaar-Bicken
+49 2772 5820-10
mail@werdewelt.info
http://www.werdewelt.info

Pressekontakt
werdewelt GmbH
Benjamin Schulz
Aarstraße 6
35756 Mittenaar-Bicken
+49 2772 5820-10
info@werdewelt.info
http://www.werdewelt.info