Zertifizierter Cloud-Einsatz bei Versicherungen

Gemeinsamer Vortrag der Munich Re und der NOVUM auf der Fachkonferenz „Cloud-Einsatz in Versicherungen“ der Leipziger Versicherungsforen am 5./6. Juni 2018.

Versicherer haben begonnen zunehmend die Rolle des Organisators verteilter Wertschöpfungsketten bei neu entwickelten Business Modellen einzunehmen. Governance, Risk und Compliance (GRC) waren und sind dabei von zentraler Bedeutung für die Versicherungswirtschaft. Ein Beispiel für diese Entwicklung ist die Zusammenarbeit zwischen Munich Re, zusammen mit ihren Erstversicherern Great Lake Insurance SE und Munich Re PCC Ltd., und dem Startup Getsafe. Die verschiedenen Risikoträger werden in einem Multiline Konzept gebündelt. Der Kunde hat so einen transparenten Vertrag, in dem er seine verschiedenen Risiken gemäß seines Bedarfs als Module flexibel absichern und jederzeit über eine App an die persönliche Lebenssituation anpassen kann. Im Oktober 2017 ist dieses neue Modell erfolgreich auf dem Markt gestartet.

Neue Wertschöpfungsketten erfordern neue IT Plattformen als zentrale Werkzeuge, um diese neuen Geschäftsmodelle zu ermöglichen. Die Munich Re hat sich deshalb für den V’ger Sky Cloud-Dienst auf Basis der NOVUM Cloud Platform zur Umsetzung des neuen Business Modells entschieden.

Der V’ger Sky Cloud-Dienst umfasst zentrale Backend-Anwendungen für das Life- Health- und P&C Geschäft, u.a. flexible Produktmaschine, digitale Vertragsverwaltung, vollintegrierte In-Exkasso-, Provision-, Partner-, Schaden-, Leistungssysteme, um (ggf. nach Erweiterungen um kundenindividuelle Anpassungen) eine einfache und schnelle Produktentwicklung und fachlich einfache volldigitale Integration mit Third Partys und Expertensystemen zu ermöglichen.
Die NOVUM Cloud Platform wurde entwickelt, um insbesondere den hohen regulatorischen Herausforderungen der Versicherungswirtschaft gerecht zu werden. Die Verschlüsselung sämtlicher Verbindungen, Daten und Metadaten mit einem ausgefeiltem Key Management System ist dabei nur eine von vielen technischen Komponenten. Kosteneffizienz ist ein wesentliches Merkmal dieser Plattform und der V’ger Sky Cloud-Dienste. Dies spiegelt sich in einer vollständigen Automatisierung sämtlicher IT-Prozesse mittels KI und in einem wirtschaftlich attraktiven degressiven Preismodell wider. Selbstverständlich sind das Deployment und der Betrieb von Anwendungen nach ISO/IEC 27001:2013 zertifiziert.

Auf der Fachkonferenz in Leipzig stellen in einem gemeinsamen Vortrag Florian Heger, Senior Manager der Munich Re Group und Achim Heidebrecht, CTO der NOVUM das Next Business Model Projekt der Munich Re vor, das mit Hilfe der V’ger Sky Cloud-Dienste auf Basis der zertifizierten NOVUM Cloud Platform im Okt. 2017 erfolgreich an den Start ging.

Ãœber:

NOVUM GmbH
Frau Claudia Lieb
Nordostpark 51
90411 Nürnberg
Deutschland

fon ..: +49 911 239900
web ..: http://www.novum-online.de
email : info@novum-online.de

Die NOVUM GmbH wurde 1993 als unabhängiges Softwarehaus gegründet und verfügt über eine mehr als 25-jährige Erfahrung in der Entwicklung und Implementierung von Kernanwendungen für die Versicherungswirtschaft in einer Vielzahl von Versicherungs- und Finanzsparten.
Auf Basis eines Plattformkonzepts – der Softwareplattform V’ger Enterprise Edition – entwickelt NOVUM sowohl fachliche Standardsoftware als auch individuelle Lösungen für Versicherer und Finanzdienstleister.

Die NOVUM GmbH bietet Ihre Anwendungen auch als Cloud Service an. Der Aufbau der NOVUM Cloud Platform für V’ger Sky Cloud-Dienste wurde als Innovation für die Versicherungswirtschaft mit dem Digital Leader Award 2016 in der Kategorie Invent Markets ausgezeichnet. Die NOVUM Gruppe mit Hauptsitz in Nürnberg und Einheiten in Köln, Salzburg, Wien, Maribor und Zürich beschäftigt heute über 150 Mitarbeiter.

Pressekontakt:

NOVUM GmbH
Frau Claudia Lieb
Nordostpark 51
90411 Nürnberg

fon ..: +49 911 239900