Arbeitssicherheit: Lockout-Tagout Schulungsprogramm

Das 9-sprachig aufgebaute Lockout-Tagout Schulungsprogramm für globale, vorbildliche und optimale Best-Practice-Verfahren hilft dabei, Unfälle zu vermeiden und die Sicherheit am Arbeitsplatz zu erhöhe

BildDas professionell aufgebaute Lockout-Tagout Schulungsprogramm richtet sich an Verantwortliche für die Arbeitssicherheit sowie an alle Mitarbeiter, die möglicherweise gefährlichen Energiequellen im Unternehmen ausgesetzt sind. Das Schulungsprogramm hilft Arbeitgebern bei der Entwicklung und Verbesserung des unternehmensinternen Lockout/Tagout-Programms. Zudem ist es äußerst informativ für die Mitarbeiter, die dafür zuständig sind, Geräte abzuschalten und zu warten, da es sie anleitet, Unfälle zu vermeiden und die Sicherheit am Arbeitsplatz zu gewährleisten.

Das Lockout-Tagout Schulungsprogramm enthält viele Videos – bestehend aus 32 Kapiteln und Modulen, die gemäß den spezifischen Schulungsanforderungen individuell auch selbst zusammengestellt werden können. Enthalten sind allgemeine Informationen, wie maßgebliche Gesetze und Vorschriften, praktische Arbeitserfahrungen und Anleitungen für Benutzer (vgl. Best-Practice-Verfahren), Referenzen zu Werkzeugen für den optimalen Einsatz gemäß Best-Practice-Verfahren, mehrere Kurzfilme zur Verwendung von Brady Lockout-Verriegelungen und Tagout-Warnanhängern.

Der Film „Lockout/Tagout – Schulung für globale Best-Practice-Verfahren“ bietet den besonderen Vorteil eines einzelnen Produktes mit mehreren Funktionen. Das Schulungsprogramm ist 9-sprachig aufgebaut, so dass internationale Unternehmen in allen Betriebsstätten ihre Mitarbeiter schulen können, auch im Ausland.

Der Inhalt bringt anhand von echten Beispielen (Anwendungen und Hilfsmitteln) die selbe Botschaft zum Ausdruck. Es kann der standardmäßige Lerninhalt gezeigt werden oder es können auch kundenspezifische Schulungen mit einer bedarfsgerechten Zusammenstellung bestimmter Kapitel und Module durchgeführt werden.

Das Lockout-Tagout Schulungsprogramm besteht aus Film, Videos, Kurzanleitung, Anleitung für Ausbilder und Wissenstest für Mitarbeiter. Der Wissenstest – als Dokument – wird am Ende der Schulung durchgeführt. Somit kann der Ausbilder überprüfen, wie gut der jeweilige Mitarbeiter sich das in der Schulung vermittelte Wissen angeeignet hat. Dieser Wissenstest kann auch zu den jeweiligen Personalakten hinzugefügt werden.

Die Lockout-Tagout Schulungsvideos für Lockout-Tagout Sicherheitsverfahren basieren nicht nur auf topaktuellen, umfassenden Informationen, sondern bieten auch zusätzliche Vorteile und Eigenschaften. Die Schulung kann über Jahre hinaus überall verwendet werden. Multinationale Unternehmen können an allen Unternehmensstandorten dieselbe Botschaft vermitteln.

Verantwortliche für die Arbeitssicherheit können die Teile der Videos zeigen, die für ihre betrieblichen Abläufe und autorisierten Mitarbeiter von besonderer Relevanz sind. Für jeden Unternehmensstandort kann ohne zusätzliche Kosten ein maßgeschneiderter Film vom zuständigen Sicherheitsbeauftragen oder Leiter der Arbeitssicherheit zusammengestellt werden.

Die in den Videos gezeigten Lockout-Verriegelungen, Sicherheitsschlösser, Lockout-Boxen, Tagout-Warnanhänger etc. sind alle bei dem bekannten Brady-Distributor MAKRO IDENT erhältlich. Selbstverständlich können bei den Warnanhängern, Sicherheitsschlössern und auch Sicherheitschildern kundenspezifische Sonderanfertigungen realisiert werden. Für die Kennzeichnung hat MAKRO IDENT auch entsprechende Lockout-Tagout Schilderdrucker im Sortiment mit entsprechender Software und robusten, hochwertigen Materialien.

Weitere Informationen sind zu finden unter: https://www.lockout-tagout.de/lockout-tagout/loto-training.html

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

MAKRO IDENT e.K. – Zertifizierter Brady-Distributor für Kennzeichnung & Arbeitssicherheit
Frau Angelika Hentschel
Bussardstrasse 24
82008 Unterhaching
Deutschland

fon ..: 089-615658-28
fax ..: 089-615658-25
web ..: https://www.lockout-tagout.de
email : info@makroident.de

MAKRO IDENT – Zertifizierter Brady-Distributor und „GOLD-EXPERT“-Partner für Kennzeichnung & Arbeitssicherheit
o Kompetenter Partner für Handel, Industrie, Gesundheitswesen, Forschung, Luft- und Raumfahrt, Nah-/Fernverkehr, Schifffahrt, Daten-/Telekommunikation und vieles mehr.
o Komplettes BRADY-Sortiment und vollständiges Scafftag- und SPC-Programm mit über 36.000 Artikeln
o Freundliche Beratung, fundiertes Produkt- und Fachwissen, schnelle Abwicklung und Lieferung in alle der EU angehörenden Staaten sowie der Schweiz.

Sortiment mit über 36.000 Artikeln
MAKRO IDENT e.K. ist bekannter BRADY-Distributor für kleine bis große Unternehmen, Forschungseinrichtungen, Behörden, Institute usw. im EU-Raum und der Schweiz. Aus unserem großen Sortiment von über 36.000 Artikeln erhalten Sie von uns ausschließlich qualitativ hochwertige Produkte.

Produktsortiment
Etiketten, Etiketten- und Schilder-Drucker, Laboretiketten, Patientenarmbänder, Lockout-Tagout Verriegelungen / Warnanhänger, Scafftag Halterungen + Einsteckschilder, Sicherheitskennzeichnung nach ISO 7010, SPC Bindevliese für Öl, Chemikalien und andere Flüssigkeiten, Sicherheits-Software LINK360 und vieles mehr.

Pressekontakt:

MAKRO IDENT e.K.
Frau Angelika Hentschel
Bussardstraße 24
82008 Unterhaching

fon ..: 089-615658-28
web ..: https://www.lockout-tagout.de
email : info@makroident.de

Lockout-Tagout Verfahrensanweisungen erstellen mit LINK360

Um die Arbeitssicherheit dauerhaft zu gewährleisten, verfügt MAKRO IDENT über passende Softwarelösungen für das Erstellen, Visualisieren und Verwalten verschiedenster Sicherheitsverfahren.

BildUm Personen- und Sachschäden sowie die Gesundheit der Mitarbeiter zu schützen, gibt es beim bekannten Brady-Distributor und GOLD-EXPERT Partner MAKRO IDENT einmalige Sicherheitslösungen zum Erstellen verschiedenster Sicherheitsverfahren und sicherheitsrelevanter Dokumente.

Eine der größten Herausforderungen bei der Gewährleistung der Betriebssicherheit ist die Informationsverwaltung, Lockout-Tagout Verfahrensanweisungen, Zutrittsgenehmigungen für begrenzte Räume, Wartungspläne und zahlreiche andere wichtigen sicherheitsrelevanter Dokumente. Diese müssen immer auf deren Aktualität geprüft werden. Anlagen, Maschinen, Geräte, Arbeitsmittel usw. sind regelmäßig zu prüfen und inspizieren.

Hilfreich ist dabei, wenn man eine Software zur Verfügung hat, mit der dies alles erstellt, visualisiert und verwaltet werden kann und die noch dazu genau für die Arbeitssicherheit, mit entsprechenden Regelungen in verschiedenen Sprachen, entwickelt wurde.

MAKRO IDENT bietet hier 2 Möglichkeiten an: Die SoftwareApp Lockout-Writer, mit der ausschließlich Lockout-Tagout Verfahrensanweisungen zu erstellen sind, und die cloudbasierte Software LINK360. Die LINK360 und die Lockout-Writer SoftwareApp sind Softwarelösungen zur Erstellung und Verwaltung von visuellen Sicherheitsinformationen und Anweisungen, die ausgedruckt an Maschinen, Anlagen, Geräten usw. angebracht werden.

Mit der LINK360 und dem Lockout-Writer können Sicherheitsverfahren bzw. Verfahrensanweisungen präzise, normgerecht und nachhaltig erstellt werden. Die LINK360 kann standortgebunden oder auch standortübergreifend genutzt werden. Vordefinierte Vorlagen bieten eine umfassende und dennoch benutzerfreundliche Lösung zur Erstellung und Verwaltung von Lockout-Tagout Verfahrensanweisungen, Wartungsverfahren und Maßnahmen für enge bzw. begrenzte Räume (Zutrittskontrollen).

Bei den Arbeitssicherheitsmaßnahmen Lockout-Tagout (Tryout) dienen beide Software-Lösungen zur Erstellung von entsprechenden LoTo-Verfahrensanweisungen in Wort und Bild. Es können Bilder von bestimmten Gefahrenquellen eingefügt werden und diese mit Pfeilen genau beschrieben werden. Über die Software sind Gefahrenanhänger und Etiketten für Energiequellen ebenfalls zu erstellen.

Ausgedruckt werden diese über die bei MAKRO IDENT erhältlichen Brady Mehrfarbdrucker BBP37 oder über die BradyJet J5000 bzw. J2000 Vollfarbdrucker. Die erstellten Verfahrensanweisungen für Wartungs-, Reparatur-, Prüfungs- und Inspektionsarbeiten können jederzeit vom entsprechenden Fachpersonal geändert und aktualisiert werden. Mit dieser Software werden Gesetze und auch interne Sicherheitsregelungen genauestens vorgeschrieben und müssen entsprechend eingehalten werden. Einen Rund-um-die-Uhr-Zugriff wird ermöglicht mit der kostenlos erhältlichen MobileApp für Smartphones, Tablets, iPhones usw.

Während der Lockout-Writer ausschließlich für das Erstellen und Verwalten von Lockout-Tagout Verfahrensanweisungen gedacht ist und als abgespeckte Version der LINK360 gilt, gibt es in der cloudbasierten Software LINK360 noch wesentlich weitere Funktionen und Module für die Arbeitssicherheit. Darunter zählt auch das Modul für Wartungsverfahren. Mit diesem Modul lassen sich Wartungsverfahren mit visuellen Anleitungen erstellen, ändern und abspeichern, um die regelmäßigen Geräteprüfungen zu optimieren.

Das Modul für enge Räume ermöglicht Anwendern zusätzlich noch Analysen und Beurteilungen zu erstellen. Zutrittsgenehmigungen auszuarbeiten und den Verlauf der Zutrittsgenehmigungen für enge Räume zu erfassen. Ein bestimmter Betriebsbereich kann genau klassifiziert werden, der als enger Raum gilt. Die Software lässt zudem eine Protokollierung des Zutrittsverlaufs zu Prüf- und Berichtszwecken zu.

Da die LINK360 sehr umfangreich ist, bietet MAKRO IDENT in Zusammenarbeit mit Brady entsprechende unterschiedliche Schulungen und Services zur Verfügung. Wer die Verfahrensanweisungen nicht selber erstellen möchte, weil ihm diese zu umständlich sind oder es an entsprechend ausgebildeten Fachpersonal mangelt, für den werden die jeweiligen Verfahrensanweisungen vor Ort auch erstellt, inklusive der notwendigen Gefahrenkennzeichnungen und Energiequellenhinweisen. Ein professionelles Team steht für die Projektplanung, Integration, Schulung von Mitarbeitern, Erstellung von Verfahrensanweisungen, Geräte- und Anlagenkennzeichnung zur Verfügung. Kunden erhalten einen sicheren (SSL-)Zugriff auf die LINK360 Software. Zutrittsgenehmigungen können benutzerdefiniert festgelegt werden.

Weitere Informationen unter https://www.lockout-tagout.de/lockout-tagout/link360.html

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

MAKRO IDENT e.K. – Zertifizierter Brady-Distributor für Kennzeichnung & Arbeitssicherheit
Frau Angelika Hentschel
Bussardstrasse 24
82008 Unterhaching
Deutschland

fon ..: 089-615658-28
fax ..: 089-615658-25
web ..: https://www.lockout-tagout.de
email : info@makroident.de

MAKRO IDENT – Zertifizierter Brady-Distributor und „GOLD-EXPERT“-Partner für Kennzeichnung & Arbeitssicherheit
o Kompetenter Partner für Handel, Industrie, Gesundheitswesen, Forschung, Luft- und Raumfahrt, Nah-/Fernverkehr, Schifffahrt, Daten-/Telekommunikation und vieles mehr.
o Komplettes BRADY-Sortiment und vollständiges Scafftag- und SPC-Programm mit über 36.000 Artikeln
o Freundliche Beratung, fundiertes Produkt- und Fachwissen, schnelle Abwicklung und Lieferung in alle der EU angehörenden Staaten sowie der Schweiz.

Sortiment mit über 36.000 Artikeln
MAKRO IDENT e.K. ist bekannter BRADY-Distributor für kleine bis große Unternehmen, Forschungseinrichtungen, Behörden, Institute usw. im EU-Raum und der Schweiz. Aus unserem großen Sortiment von über 36.000 Artikeln erhalten Sie von uns ausschließlich qualitativ hochwertige Produkte.

Produktsortiment
Etiketten, Etiketten- und Schilder-Drucker, Laboretiketten, Patientenarmbänder, Lockout-Tagout Verriegelungen / Warnanhänger, Scafftag Halterungen + Einsteckschilder, Sicherheitskennzeichnung nach ISO 7010, SPC Bindevliese für Öl, Chemikalien und andere Flüssigkeiten, Sicherheits-Software LINK360 und vieles mehr.

Pressekontakt:

MAKRO IDENT e.K.
Frau Angelika Hentschel
Bussardstraße 24
82008 Unterhaching

fon ..: 089-615658-28
web ..: https://www.lockout-tagout.de
email : info@makroident.de

Arbeitssicherheit: Lockout-Tagout Software + Schulung

Für die Arbeitssicherheit gibt es ein professionelles Lockout-Tagout Schulungsprogramm sowie passende Software für das Erstellen von Sicherheits- und Befolgungsverfahren bei Arbeiten an Maschinen.

BildEin sehr wichtiges Thema ist die Schulung von Mitarbeitern in der Arbeitssicherheit zur Vermeidung von Personen- und Sachschäden und um optimale Sicherheits- und Befolgungsverfahren im Unternehmen zu gewährleisten.

Damit das erlangte Wissen auch bei der nächsten Reparatur, Wartung oder Inspektion auch tatsächlich umgesetzt wird, gibt es ein zusätzliches Hilfsmittel, mit dem Sicherheits- und Befolgungsverfahren Schritt für Schritt erstellt und ausgedruckt werden können. Diese Verfahren werden einzeln für die jeweilige Anlage oder Maschine erstellt und muss für jeden sehr gut sichtbar aufgehängt bzw. aufgeklebt werden.

Beides stellt der bekannte Brady-Distriutor allen Unternehmen zur Verfügung, die Lockout-Tagout einführen wollen oder bereits ein Lockout-Tagout Programm eingeführt haben. Nachdem bei MAKRO IDENT das Komplettsortiment von einigen Hundert verschiedenen Verriegelungen, Absperr- und Blockiersystemen, Sets, Tafeln, Boxen, Sicherheitsschlösser usw. verfügbar ist, wie auch einige Tausend Sicherheitskennzeichnungen und noch viel mehr, bot sich an, das Sortiment mit entsprechenden Hilfsmitteln noch abzurunden. Somit können Unternehmen ein professionelles Lockout-Tagout Programm von A bis Z im Best-Practice-Verfahren einführen bzw. das vorhandene Programm professionell abrunden.

Für die Mitarbeiterschulung gibt es deshalb ein umfangreiches, 9-sprachiges Lockout-Tagout Schulungs- und Trainingsprogramm. Dieses besteht aus mehreren Kurzfilmen, einer Kurzanleitung, Anleitung für Ausbilder, ein Wissenstest für Mitarbeiter, allgemeine Informationen über maßgebliche Gesetze, Richtlinien und Vorschriften, praktische Arbeitserfahrungen, gestellte Arbeitsunfälle als Beispiele, Hinweise zur Einhaltung von Vorgaben und Sicherheitsplänen usw. Das alles in einer intelligenten Benutzeroberfläche verpackt sollen helfen, optimale Sicherheits- und Befolgungsverfahren im eigenen Unternehmen zu verwirklichen.

Nachdem die Mitarbeiter geschult wurden und diese ein sehr gutes Verständnis für Lockout-Tagout bekommen haben und wissen, welche Absperrungen und Verriegelungen wie und wo eingesetzt werden, müssen Vorgaben für den genauen Ablauf von Wartungs- und Reparaturarbeiten an Maschinen und Anlagen erstellt werden. Ohne Vorgaben und Richtlinien, die von der Arbeitssicherheit vorgegeben werden, treten weiterhin Unfälle bzw. Personen- und Sachschäden auf. Es müssen genaue Vorgaben vorhanden sein, damit alle Mitarbeiter eine Anleitung für Ihr Vorgehen haben. Vermutungen, wie etwas sein könnte, sind in der Arbeitssicherheit völlig fehl am Platz.

MAKRO IDENT stellt hierfür zwei hervorragende Software-Applikationen zur Verfügung: LINK360, eine weitreichende cloudbasierte Sicherheitssoftware für sehr große Unternehmen und deren Niederlassungen, mit der Schritt für Schritt große Mengen an Sicherheits- und Befolgungsverfahren für Lockout-Tagout, für enge Räume, für bestimmte Wartungsverfahren etc. erstellt werden können. Für kleinere Unternehmen gibt es die LOCKOUT-WRITER Software-Applikation, mit der ausschließlich Lockout-Tagout Sicherheits- und Befolgungsverfahren sehr einfach zu erstellen sind.

Enthalten sind jeweils Vorlagen mit Richtlinien, Gesetzen, Verfahren usw. in verschiedenen Sprachen, sowie die Möglichkeit, verschiedene Bilder einzufügen von z.B. selbst fotografierten Gefahrenquellen an einer Maschine oder Anlage, Fotos von zu verwendenden Lockout-Verriegelungen oder Warnanhängern usw.

Lockout-Tagout Sicherheits- und Befolgungsverfahren sind genaue Anleitungen, wie an Maschinen, Anlagen, Geräten usw. genau vorzugehen ist, wenn diese zu warten oder zu reparieren sind oder andere speziellen Tätigkeiten vorgenommen werden sollen. Mit beiden Software-Applikationen werden die genauen Schritte, Richtlinien, Anweisungen beschrieben und Bilder zur Vereinfachung hinzugefügt, damit Mitarbeiter eine ganz genaue Anleitung für Ihre Tätigkeiten erhalten. Die Arbeitssicherheit steht immer im Vordergrund. Entsprechend der erstellten Anweisungen, die für jede Maschine eine andere sein kann, werden Lockout-Tagout Sicherheits- und Befolgungsverfahren erstellt. Weitere Informationen sind zu finden unter der Homepage www.lockout-tagout.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

MAKRO IDENT e.K. – Zertifizierter Brady-Distributor „GOLD-EXPERT“ für Kennzeichnung & Arbeitssicherh
Frau Angelika Hentschel
Bussardstrasse 24
82008 Unterhaching
Deutschland

fon ..: 089-615658-28
fax ..: 089-615658-25
web ..: https://www.lockout-tagout.de
email : info@makroident.de

MAKRO IDENT – Zertifizierter Brady-Distributor „GOLD-EXPERT“ für Kennzeichnung & Arbeitssicherheit
o Kompetenter Partner für Handel, Industrie, Gesundheitswesen, Forschung, Luft- und Raumfahrt, Nah-/Fernverkehr, Schifffahrt, Daten-/Telekommunikation und vieles mehr.
o Komplettes BRADY-Sortiment und vollständiges Scafftag- und SPC-Programm mit über 35.500 Artikeln
o Freundliche Beratung, fundiertes Produkt- und Fachwissen, schnelle Abwicklung und Lieferung in alle der EU angehörenden Staaten sowie der Schweiz.

Sortiment mit über 35.500 Artikeln
MAKRO IDENT e.K. ist bekannter BRADY-Distributor für kleine bis große Unternehmen, Forschungseinrichtungen, Behörden, Institute usw. im EU-Raum und der Schweiz. Aus unserem großen Sortiment von über 35.500 Artikeln erhalten Sie von uns ausschließlich qualitativ hochwertige Produkte.

Produktsortiment
Etiketten, Etiketten- und Schilder-Drucker, Laboretiketten, Patientenarmbänder, Lockout-Tagout Verriegelungen / Warnanhänger, Scafftag Halterungen + Einsteckschilder, Sicherheitskennzeichnung nach ISO 7010, SPC Bindevliese für Öl, Chemikalien und andere Flüssigkeiten, Sicherheits-Software LINK360 und vieles mehr.

Pressekontakt:

MAKRO IDENT e.K.
Frau Angelika Hentschel
Bussardstraße 24
82008 Unterhaching

fon ..: 089-615658-28
web ..: https://www.lockout-tagout.de
email : info@makroident.de

Sicherheitsverfahrens-Anweisungen professionell erstellen

Um Lockout-Tagout Programme und andere Sicherheitsverfahren umsetzen zu können, bietet MAKRO IDENT für das Erstellen und Verwalten sicherheitsrelevanter Dokumente die perfekte Software-Plattform.

BildDie LINK360 ist eine cloudbasierte Plattform zur Erstellung und Verwaltung visueller Informationen an und in der Nähe von Anlagen, Geräten und Maschinen. Sie unterstützt Mitarbeiter bei der Schaffung und Beibehaltung einer sicheren Arbeitsumgebung und sorgt gleichzeitig für eine optimale Leistung.

Mit der LINK360 Modul LOCKOUT-TAGOUT erstellt man ganz klare und einfach zu befolgende Anweisungen mit visuellen Anleitungen, wie man vor, während und nach der Reparatur oder Wartung die jeweilige Maschine oder Anlage abzusichern hat, um Personen- und Sachschäden zu vermeiden.

Sollten entsprechende Sicherheitshinweise, Energiequellen-Anhänger usw. fehlen, können diese vor Ort ebenso mittels der LINK360 erstellt werden. Den passenden Etiketten- und Schilderdrucker für das Ausdrucken der Arbeitsanweisungen und der Schilder hat MAKRO IDENT ebenfalls im Programm, wie auch die passenden Druckmaterialien.

In vielen Unternehmen müssen bestimmte Sicherheitsstandards eingehalten werden. Um an den unterschiedlichen Maschinen und Anlagen auch genau die richtigen Sicherheitsmaßnahmen durchzuführen, gibt es die LINK360 Software. Diese ist auf dem Markt einzigartig und die erste Software dieser Art. Es sind bereits einige Vorlagen – auch in anderen Sprachen – enthalten, um nach und nach – pro Maschine und Anlage – eine eigene Verfahrensanweisung zu erstellen und diese zu verwalten.

Für Wartungs- und Reparaturarbeiten müssen entsprechende Vorgehensweisen schriftlich erstellt werden, damit der oder die Mitarbeiter genau wissen, was zu tun ist, um die Sicherheit für ihr Leben und das ihrer Kollegen und Kolleginnen zu gewährleisten. Schritt für Schritt und nach genauer Reihenfolge müssen die Sperrpunkte gefährlicher Energien aufgelistet sein wie auch welche Verriegelung oder Absperrung hier verwendet werden muss und wie dieser Absperrpunkt zu kennzeichnen ist. Es können mit der LINK4360 Software geltende Vorschriften und Industrienormen hinsichtlich Sperrung von gefährlichen Energiequellen perfekt eingehalten werden.

Zudem können auch Sicherheitsverfahren mit visuellen Anleitungen (inklusive Bilder), Anhängern und Etiketten für Energiequellen (Energy-Tags) erstellt und ausgedruckt werden. Alle Dokumente werden abgespeichert und können – wenn diese zu verbessern oder zu aktualisieren sind – jeder Zeit geändert werden.

Zusätzlich gibt es für die Anlage- und Gerätesicherheit das LINK360 Modul WARTUNGSVERFAHREN. Dieses dient zur Optimierung regelmäßiger Geräteprüfungen. Mit diesem Modul können Wartungsverfahren mit visuellen Anleitungen erstellt und verwaltet werden, um es Bedienern, Ingenieuren und Technikern zu erleichtern, die optimale Leistung der Maschinen, Anlagen und Geräte aufrecht zu erhalten. Es gibt zudem Kontrollstellen von Zugriffsprofilen für Anwender, die zum Anzeigen, Bearbeiten und Erstellen von Vorlagen und Verfahren berechtigt sind.

Ein weiteres Modul der LINK360 ist das Modul für ENGE RÄUME. Mit diesem Modul können Analysen und Beurteilungen erstellt werden, Zutrittsgenehmigungen ausgearbeitet werden und der Verlauft der Zutrittsgenehmigungen für eine Räume erfasst werden. Bei der Kennzeichnung von Gefahren in engen bzw. begrenzten Räumen kann ein spezieller Betriebsbereich klassifiziert werden, der als enger Raum gilt und für den eine Zutrittsgenehmigung erforderlich ist. Eintretende Mitarbeiter können Anforderungen für Zutrittsgenehmigungen zur Bewilligung auch online einreichen. Der Zutrittsverlauf wird für zukünftige Prüf- und Berichtszwecke protokolliert.

Weitere Informationen zur LINK360 Sicherheitssoftware für Lockout-Tagout Programme, für Wartungsverfahren und enge Räume sind zu finden unter folgendem Link: https://www.lockout-tagout.de/lockout-tagout/link360.html

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

MAKRO IDENT e.K. – Zertifizierter Brady-Distributor „GOLD-EXPERT“ für Kennzeichnung & Arbeitssicherh
Frau Angelika Hentschel
Bussardstrasse 24
82008 Unterhaching
Deutschland

fon ..: 089-615658-28
fax ..: 089-615658-25
web ..: https://www.lockout-tagout.de
email : info@makroident.de

MAKRO IDENT – Zertifizierter Brady-Distributor „GOLD-EXPERT“ für Kennzeichnung & Arbeitssicherheit
o Kompetenter Partner für Handel, Industrie, Gesundheitswesen, Forschung, Luft- und Raumfahrt, Nah-/Fernverkehr, Schifffahrt, Daten-/Telekommunikation und vieles mehr.
o Komplettes BRADY-Sortiment und vollständiges Scafftag- und SPC-Programm mit über 35.500 Artikeln
o Freundliche Beratung, fundiertes Produkt- und Fachwissen, schnelle Abwicklung und Lieferung in alle der EU angehörenden Staaten sowie der Schweiz.

Sortiment mit über 35.500 Artikeln
MAKRO IDENT e.K. ist bekannter BRADY-Distributor für kleine bis große Unternehmen, Forschungseinrichtungen, Behörden, Institute usw. im EU-Raum und der Schweiz. Aus unserem großen Sortiment von über 35.500 Artikeln erhalten Sie von uns ausschließlich qualitativ hochwertige Produkte.

Produktsortiment
Etiketten, Etiketten- und Schilder-Drucker, Laboretiketten, Patientenarmbänder, Lockout-Tagout Verriegelungen / Warnanhänger, Scafftag Halterungen + Einsteckschilder, Sicherheitskennzeichnung nach ISO 7010, SPC Bindevliese für Öl, Chemikalien und andere Flüssigkeiten, Sicherheits-Software LINK360 und vieles mehr.

Pressekontakt:

MAKRO IDENT e.K.
Frau Angelika Hentschel
Bussardstraße 24
82008 Unterhaching

fon ..: 089-615658-28
web ..: https://www.lockout-tagout.de
email : info@makroident.de

1 2